Neues Handy ?

  • Hallöle


    Ich will mir ein neues Handy kaufen. Ich habe ein iPhone 5S, welches ja nun nicht mehr supported wird. Daher will ich ein neues. Es kann auch ein Android sein. Es müßte nicht das allerneueste sein, ich brauche es ja praktisch sowieso nicht, aber es sollte natürlich auch nicht gleich wieder nächstes Jahr völlig veraltet sein. Aber es sollte natürlich möglichst nicht mehr als 200 kosten, und wenn möglich will ich ein neues, als nicht gebraucht.

    trl_banner3c.jpg


    Wir werden wieder Normalität herstellen, sobald wir herausgefunden haben, was das eigentlich ist.

  • Aber es sollte natürlich möglichst nicht mehr als 200 kosten, und wenn möglich will ich ein neues, als nicht gebraucht.

    Auch Du darfst träumen, gar keine Frage:mrgreen:


    Aber ernsthaft: Ich denke auch schon länger über so etwas nach, nachdem mein Smarty aber sowas von überholt ist (na ja, nem geschenkten Klepper guckt man nicht ins Mundwerk), und aus meinem Freundeskreis kam der Begriff "Aldi", und tatsächlich gibt es dort etwas, könnte was sein, wobei auf der Angebotsseite schon sinngemäß zu lesen ist, dass der Artikel vergriffen sein könnte:gruebel::


    Honor 8S Smartphone

    "Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
    Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

    Wenn die Klügeren immer nachgeben, haben am Ende nur noch die Dummen das Sagen:gruebel:

  • Bitteschön:


    https://www.ebay.de/itm/SAMSUN…e861eeab&epid=12024591287


    Das Handy hat mein Papa jetzt neu bekommen und ist völlig ausreichend und auch gut.

    klarasoft2.jpg
    by Adrasta


    Ich grüße ganz herzlich: yeti-croft_93, Cobalt MK, laritze, TombRaiderZocker, Mr._to-dOGg, semmal, p01nt0fn0r3turn, ~Gwendolyn~, Laro Croft, ZaeBoN, Lara142, Dark_Raider, Andee1, Plopp, Schwarzer, VALUSO, BlackRockShooter, Adrasta, Tombtiger, Tihocan0701, Solid Snake, Sonic, Ezio Croft, raubgräber, AKKA & Tom - Kurtis.


    Mitglied in folgenden Clubs auf Laraweb:
    The Core Design-Fanclub of Laraweb!, Der Erdbeerliebhaber-Fanclub, Laraweb's WG, Naschkätzchen-Fanclub, Nachtschwärmer-Fanclub, Der Schokoladen-Fanclub!, Laraweb's McDonald's-Fanclub, Der Teletubby-Fanclub!, The "We love AoD-Lara"-Fanclub ♥, Der Alte Handy-Fanclub, The SONY PlayStation®2-Fanclub, The Microsoft Windows XP-Fanclub, Tom's Fanclub!, Club der Kopflosen und NICHT beitretenden Mitglieder des Sophia Leigh-Clubs!, Die Anti-Fake-Einheit von Laraweb!!!

  • Mag "albern" klingen, aber nachdem Nokia in seinem Werk in Deutschland Zuschüsse aufgebraucht hatte, haben die die Produktion nach Ost-Europa verlegt...so etwas ist für mich ein NoGo, kein Produkt von Nokia kommt mir mehr ins Haus, und sei es qualitativ und preislich der Konkurrenz noch so weit voraus :nein:

    "Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
    Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

    Wenn die Klügeren immer nachgeben, haben am Ende nur noch die Dummen das Sagen:gruebel:

  • Ja, unser Robin Hood... ;) Dann darfst du auch nichts mehr von Amazon und Co kaufen, weil die in Deutschland keine Steuern zahlen, aber die gebündelte Marie absahnen. Und hast du schon mal mitgekriegt, wie die Amazon-Arbeiter in Deutschland (und sonstwo) behandelt werden?


    Mit "gutem Gewissen" kannst du heute absolut !!! nichts mehr kaufen! Was ist denn mit diesen sauteuren iPhones? Die werden unter unbeschreiblichen Bedingungen für ein paar Euro produziert, und dann sauteuer verscherbelt. Was ist denn mit deinem Kaffee? Der wird von Kindern...

    trl_banner3c.jpg


    Wir werden wieder Normalität herstellen, sobald wir herausgefunden haben, was das eigentlich ist.

  • Hast in allem recht, Tom, man könnte mich für inkonsequent halten:gruebel:


    Allein dass das Nokia-Werk in Bochum dichtgemacht wurde, war es aber auch nicht, es war die unglaublich dreiste Art, wie Nokia damit umgegangen ist.


    Sicher, Amazon, Google und Co zahlen keine (nennenswerten) Steuern, das machen die aber nicht nur hierzulande nicht, sondern nirgends in Europa, außer im dafür offenbar extra vorgehaltenen Steuerparadies Irlaand, andererseits erhalten die aber auch keine wie auch immer geaartete Unterstützung vom deutschen Steuerzahler, ganz im Gegensatz zu Nokia, die agieren auf eigenes Risiko.


    Tatsächlich besorge ich mir bei Amazon nur etwas, wenn ich es wirklich haben will und nirgendwo sonst erhalten kann, z. B. Musikdownloads.


    Aus den von Dir genannten Gründen (schlechte Mitarbeiter-Behandlung u. a.) kaufe ich beispielsweise nie bei Lidl und Aldi ein, ist hier etwas einfacher durchzuführen als z. B. bei Nokia.

    Nokia hat gerade eben so lange in Deutschland produziert, wie die Wirtschafts-Unterstützungen angedauert haben, keinen Tag länger, nicht einmal versucht, irgendwelche "Zulagen" zu verlängern, als ob das geplant war.


    Und um Deine Aussage mal abzurunden: Wo kannst u denn Heute überhaupt noch guten Gewissens einkaufen? Na? Ich folge sicher meinem Gerechtigkeitssinn, klar, ganz besonders aber lasse ich mich nicht gerne verarschen, auch dann nicht, wenn ich in Person nicht betroffen bin:gruebel:

    "Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
    Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

    Wenn die Klügeren immer nachgeben, haben am Ende nur noch die Dummen das Sagen:gruebel:

  • kaufe ich beispielsweise nie bei Lidl und Aldi ein,

    Noch ein "Abhänger" dazu - hat mit Handy nichts zutun -: Gerade die beiden Discounter werben derzeit im Radio (muss ich beim Radio hören "mitnehmen") mit einer keifenden, kreischenden, einpeitschenden Frauen-Stimme...also, ich frage mich wirklich, welcher Otto-Normalo, egal, ob männlich oder weiblich, rein emotional sich da zu oder gar in einen Lidl- oder Aldi-Markt gezogen fühlen könnte...na gut, Devoties vielleicht, die auf "RUF MICH AN!!! SOFORT!!!" :peitsch::peitsch::peitsch: stehen:haha::mrgreen:

    "Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
    Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

    Wenn die Klügeren immer nachgeben, haben am Ende nur noch die Dummen das Sagen:gruebel:

  • Nordmann, du weißt gar nicht, wer da alles hinter den Kulissen steckt, und was für Verbrecher da am Werk sind, und wie gesagt kannst du nichts !!! guten Gewissens kaufen. Schon mal was von "cargill" gehört? Das ist das schlimmste Unternehmen der Welt:


    https://www.chip.de/news/Belie…-sein-soll_171116588.html


    Und das ist jetzt nur ein !!! Beispiel.

    trl_banner3c.jpg


    Wir werden wieder Normalität herstellen, sobald wir herausgefunden haben, was das eigentlich ist.

  • Schon mal was von "cargill" gehört?

    Nö, aber der Ausschnitt reicht mir schon.


    Du weißt, Tom, dass ich kein Naivling bin und sehr wohl weiß, dass um uns herum genügend Dinge vorgehen, die wir lieber nicht wirklich wissen wollen, damit aber leider leben müssen.


    Auch grabe ich nicht dauernd und intensiv nach irgendwelchen Anlässen, um dem nachkommen zu können, was Du weiter oben mit "Robin Hood" belächelt hast, bestimmt nicht, dafür habe ich genug mit Alltäglichem zutun.


    Aber wenn ich im Alltag auf etwas treffe, was mir stinkt (und, sorry, eigentlich jedem anderen anständigen Menschen auch stinken sollte), weigere ich mich genauso intensiv, das zu ignorieren, "weil wir ja sowieso nichts machen können"...da täte ich schlecht mit mir selber umgehen, wenn ich "Vogel Strauß" spielen würde bei Dingen, die ich nunmal leider z. K. nehmen musste:gruebel:


    Du denkst und handelst doch ähnlich, aus den gleichen Motiven, nicht wahr? Du drückst es halt anders aus, machst es anders als ich, vielleicht ein wenig stiller, dafür aber oft sarkastischer, gar zynischer, wie ich die letzten Jahre feststellen konnte:gruebel:

    "Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
    Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

    Wenn die Klügeren immer nachgeben, haben am Ende nur noch die Dummen das Sagen:gruebel:

  • Sicher handle ich ähnlich wie du, nur setze ich da meine Grenze weiter oben an. ;) Ich würde mir schon aus Prinzip nie mehr ein deutsches Auto kaufen. Und von mir aus geht die deutsche Wirtschaft dadurch zehnmal unter!

    trl_banner3c.jpg


    Wir werden wieder Normalität herstellen, sobald wir herausgefunden haben, was das eigentlich ist.

  • nur setze ich da meine Grenze weiter oben an.

    Guck, und versuche, das Ganze auf den ganz alltäglichen Kram umzulegen.

    Ich habe mehrere Nokia-Handys in Betrieb gehabt damals, alles qualitativ gute Dinger...spielt keine Rolle mehr.


    Dass ich mich sowieso eher zu Ericsson (mittlerweile zu Sony gehörend) hingezogen fühle, ist noch wieder ne andere Sache...hat vielleicht mit Nostalgie zutun, mein erstes Handy (1997) war ein Ericsson, noch einer jener riesigen Knochen, die sogar noch Jackett-Innentaschen ausgebeult haben:mrgreen:

    "Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
    Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

    Wenn die Klügeren immer nachgeben, haben am Ende nur noch die Dummen das Sagen:gruebel:

  • Na ja, wie gesagt, das geht nicht!

    Meine Sigi spricht Bände:zwinker:

    Es geht schon, also oft (sicher nicht immer), es müssten nur mehr Menschen tun, also, wenigstens versuchen...solange ne verschwindende Minderheit danach trachtet, irgendwelchen grenzwertigen Unternehmen die Einnahmequellen etwas zu dezimieren, kommt man wirklich auf Deine Eindrücke.


    Muss mich das nun abhalten? Weil die anderen auch nichts machen? Nö :nein:


    Für mich ist es wichtig, dass ich nicht zum Fanatiker/Missionar oder etwas ähnlichem mutiere...dann wäre ich auch nicht besser:gruebel:

    "Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
    Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

    Wenn die Klügeren immer nachgeben, haben am Ende nur noch die Dummen das Sagen:gruebel: