Assassin's Creed allgemein

  • soo,also ich benutze die maßnahme zwar eig. nie,aber ich denke ich kann etwas helfen:
    Also mal ein paar programme die wegkönnen:
    firefox.exe (browser schließen bringts :mrgreen: )
    plugin-container (gehört glaub ich auch zu firefox)
    msnmsgr.exe (msn gedöns,denk mal das braucht man nich zum zocken :D)
    AvastSvc.exe (dein avast antivirus scanner)
    event. noch die CCC.exe,das is aber dein Grafikkartentreiber,kann sein dass die Performance der Graka drunter leidet ;)
    svchost.exe sind i-welche hintergrundanwendung von allem möglichen,die ziehen aber eig. keine performance,und bevor plötzlich i-was abschmiert würd ich die mal lassen :mrgreen:


    (mehr prozesse kann ich leider nich sehen,dafür müsstest du runterscrollen^^)


    soo,dann noch kurz die Systemvorraussetzungen von AC2:


    komischerweise braucht AC2 als minimum nur nen 1.8 duo prozessor,ansosten is alles wie bei AC1,ich denke aber nicht dass das viel flüssiger läuft(mal abgesehen von der Grafikperformance,die is bei AC2 bei mir um die 20 bilder pro sekunde besser,wirkt sich jetzt aber nicht auf deine Ruckler aus)


    [spoiler2]soo und jetzt muss nurnoch Klara Soft kommen und meinen an der Konsole hätte man die Probleme nich :mrgreen::mrgreen::mrgreen::mrgreen:[/spoiler2]


    Abschließend kann ich nurmal fragen: Wie stark sind die Ruckler eig.? Ist das noch spielbar oder ruckelt das zu stark.Kommt das nur in Städten vor oder auch "auf dem Land"?

  • Also auf dem land kommen die ruckler eig nich nur in Städten am meisten wenn ich kletter oder renne oder die maus bewege und drehe dann ruckelts. :-\ und die grafik ganz hochstellen bringt auch nix, ruckelt trotzdem. ^^


    Mein pc experte meinte ich häte nen zwei kern prozesor mit 3 ghz und das müste eig gut laufen. :-\ weis nicht mehr weiter.


    Was mich am meisten stört ist auch die abstürze von ac1 grad eben wolte ich aus dem büro klettern und dann hat er mich aufs dekstop befördert wo draufstand das ac1 nicht mehr funktioniert und muss beendet werden. :-\ hm verstehs auch nicht mehr.

  • ähhhm okay,also wenn dein pc experte sagt du hättest n zweikerner,wird aber nur als einkerner erkannt?Das ist nun wirklich seltsam,ich würde mal sagen google kann da helfen,also normalerweise müsste der den doch erkennen wenn da ein 2. drin ist.
    Da komm ich jetzt an meine Grenzen :mrgreen:


    Die Abstürze sind auch recht seltsam,das könnte event. auch damit zusammenhängen,weil AC wurde ja für 2 Prozessorkerne entwickelt und da kann das bei nem Single-Prozessor möglicherweise zu abstürzen kommen,hat mein Bruder auch des öfteren,der hat meinen alten PC mit nem 1 Kern Prozessor und zockt damit skyrim :mrgreen:
    Muss aber nich daran liegen,versuch es mal mit ner neuinstallation,kann auch helfen ;)

  • Zitat von BlackRockShooter

    prozesor wolte ich auch neuen kaufen nur mein pcv experte meinte das der maximal 2.2 ghz pro kern schaft also mehr nch


    Aber nicht der, den du eingebaut hast, das ist definitiv ein Single-Core. Er meinte wohl viel eher, dass es nur einen 2,2 Ghz Dual-Core gibt, der auf den CPU-Sockel deines Mainboards passt.


    Dein Prozessor reicht für dieses Spiel einfach nicht aus, da musst du wohl den 2 x 2,2 Ghz nachrüsten. Oder du investierst gleich in ein neues Mainboard, dann ist auch bei der CPU mehr drin. Da bist du aber auch schnell mal bei ner ganzen Stange Geld... :zuck:


    @ Cobalt, du würdest wirklich dein Anti-Viren Programm und deinen Grafik-Treiber beenden, um flüssiger zocken zu können? AntiVir kann ich noch verstehen, da könnte man zusätzlich die Netzwerkverbindung deaktivieren.
    Aber wenn du zum Zocken den Grafik-Treiber beendest kannst du sicher sein, ...

    Zitat

    [strike]kann sein[/strike] dass die Performance der Graka drunter leidet


    ;)

  • Zitat von CobaltMK

    ähhhm okay,also wenn dein pc experte sagt du hättest n zweikerner,wird aber nur als einkerner erkannt?Das ist nun wirklich seltsam,ich würde mal sagen google kann da helfen,also normalerweise müsste der den doch erkennen wenn da ein 2. drin ist.
    Da komm ich jetzt an meine Grenzen :mrgreen:


    Die Abstürze sind auch recht seltsam,das könnte event. auch damit zusammenhängen,weil AC wurde ja für 2 Prozessorkerne entwickelt und da kann das bei nem Single-Prozessor möglicherweise zu abstürzen kommen,hat mein Bruder auch des öfteren,der hat meinen alten PC mit nem 1 Kern Prozessor und zockt damit skyrim :mrgreen:
    Muss aber nich daran liegen,versuch es mal mit ner neuinstallation,kann auch helfen ;)


    Hm ich wies echt nicht wo ständig diese blöden abstürze herkommen... :( kann es sein das es irgwie nen patch gibt damit es nicht mehr so ruckelt ?
    Ich versuchs erstmal mit der Neuinstallation. :gruebel:

  • Das das Spiel abstürzt, wird einfach an der CPU liegen. Du hast 1 x 3,0 GHz, erforderlich sind 2 x 1,8 GHz
    Rechne es mal nach, auch wenn diese Art der Rechnung nur bedingt stimmt. 3,0 GHz sind nun mal nicht 3,6 GHz ;)


    Wenn du AC (und andere aktuelle Spiele) flüssig spielen willst, wirst du an einer neuen CPU nicht vorbei kommen. Und im Idealfall auch gleich ein neues Mainboard dazu, Mit dem 2 x 2,2 GHz Prozessor, den du noch nachrüsten kannst, hast du nicht viel länger Freude. Call of Duty - Black Ops zum Beispiel ist noch nicht einmal zwei Jahre alt und setzt bereits einen 2 x 2,4 GHz Prozessor voraus, da würde dein nachgerüsteter schon wieder nicht ausreichen.

  • Ich bin nich so jemand der aktuelle spiele zockt. War jetzt nur an Asassins creed 1 un 2 interessiert. Von daher juckt mich nicht wie viel ghz is.


    und wie viel braucht ac2 für cpu also pro kern ? ^^ ich muss erst gucken ob ich ac2 so zocken kann. mein pc experte meint das ich ac2 mit dem prozesor eig spielen kann. :-D und ich vertraue ihm er hat viel erfahrung. :rotwerd:



    assasins 1 patch hab ich ausgeführt und kam ne meldung: versionsnummer kann nich festgestellt werden und muss beendet werden. -.----- Mann langsam kotzt es mich an. Nichts klappt.

  • Alle AC Teile bis Revelations haben eig. die selben Systemanforderungen,laufen ja auch auf der selben Engine.Deshalb schließe ich mich Zae an und empfehle dir auch nen neuen Prozessor+Mainboard,dann kannste aktuelle Spiele wenigstens flüssig spielen ;)
    PS:Starte mal die DirectX10 Datei,und drück dann Alt+Enter,dann biste im Vollbild :D

  • Hm, eig ist doch ac direct x 10 und x9 eig gleich oder kan es deswegen sein das abgekackt is bei x9 ? ^^ muss man ja mit allem rechnen xD.
    Danke ok. Dann weiß ich das schonmal. Bisschen ruckeln tuts das ist ja auch nicht das Problem nur das das Spiel ständig abkackt das regt mich am meisten auf ^^.
    Dann bleibt ac1 noch unten auf der Leiste offen und ich kans nicht mehr anklicken xD so nen kack, ehrlich.
    hoffentlich wirds bei ac2 nicht abkacken....*hoff* ac1 hab ich gestern durchgezockt, richtiggg geil das spiel. Hat mir spaß gemacht und es wird auch nie langweilig. Das ist nur bei guten Spielen so. bin gespannt wie es bei ac2 weitergeht. *-* hab das von meinem freund geschenkt bekommen und darf es sonntag aufmachen. Hab am montag geburtstag *-*.


    hm...naja.

  • So, habe Ac1 von vorne gespielt ...wollte grad nen taschendiebstahl ausführen und kurz zum desktop weil ich was anmachen wollte.... :gruebel: dann stand da assassins cried funktioniert nicht mehr und muss beendet werden....zu dem zeitpunkt lief es super, keine Laggs oder sonstwas. Hab Ac direct x 10 benutzt.HM...seltsam. ^^


    denke mal im späteren spielverlauf wen ich stadt bin wirds bestimt wieder ruckeln...mal sehen...muss es weiterhin beobachten. ^^

  • öhhhm,die klinge auswählen und zuschlagen? :mrgreen:
    Dürfte eig. nich so schwer sein,habs damals auch gepackt,habs lange nich mehr gespielt,aber soweit ich mich erinnere,musste man da glaub ich die Wachen auf verschiedene Arten mit der Klinge ausschalten,zum Beispiel halt aus dem Stand,oder aus nem Hauhaufen oder von oben draufspringen,soweit ich mich erinnere :D