Laraweb ist 18!

Hallo meine lieben Brüder und Schwestern, Laraweb ist jetzt endlich volljährig geworden! Denn am 1.8.2000 lud ich meine ersten, tatsächlich noch mit MS Word und im Format html abgespeicherten Seiten ins Internet hoch. Hundertprozentig exakt kann ich das natürlich nicht mehr rekonstruieren, aber ich lud eine Startseite hoch, von der aus man dann auf meine erste Lösung zugreifen konnte, nämlich die von Tomb Raider 2, was ja auch mein erstes PC-Spiel überhaupt war, und auch der Grund, daß ich selber eine Lösung schreiben wollte, weil es nichts wirklich hilfreiches gab.

Gut, ich könnte jetzt vielleicht noch eine Feier machen, und ein Gewinnspiel, kommt ja vielleicht noch, es kommt ja passend auch bald das neueste TR raus.

Jedenfalls danke ich hier allen meinen treuen Leserinnen und Lesern, für ihre Bereitschaft, meinen Mist zu lesen, und auch für ihre teilweise bzw. meist sehr netten Zuschriften, von denen man hier einige lesen kann: Referenzen.

Nochmals Dank an euch!

Und ja, ich mache weiter…

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Bericht von Nordmann2012 über den neuen Tomb Raider Film

Es wird wohl kaum jemanden erstaunen, dass dieser Tomb Raider Film mit seinen Vorgängern den Namen, und NUR den Namen gemein hat, sonst nichts, garnichts. Das beginnt schon mit der Hauptdarstellerin: Angelina Jolie ist Angelina Jolie, und das ist sie auch in ihren beiden Tomb Raider-Movies…will sagen, sie ist dominant, auch in der Rolle als Lara Croft. Dass sie es anders und besser kann, hat sie in Filmen wie Mr. und Mrs. Smith, Salt, The Tourist, Taking Lifes u. a. gezeigt…nur präventiv: Nichts gegen Angelina Jolie, ich finde die einfach toll, eben auch wg. ihrer Leistungen in ihren weiteren Filmen.

Alicia Vikander hingegen ist in diesem Film Tomb Raider auch wirklich Lara Croft, mit allem drum und dran, also einschl. Verletzungen, kleine Niederlagen, Überraschungen usw. usf….absolut glaubwürdig und authentisch, das mal quasi als Überschrift. Hinzu kommt dann ja noch, dass Aicia Vikander dem Vorbild der Lara aus den beiden neuesten Tomb Raider Games, nämlich Camilla Luddington, doch recht ähnlich sieht, auf jeden Fall deutlicher als Angelina Jolie es tun würde, also noch ein Pluspunkt, wenn man es so nennen will.

Ich habe schon auszugsweise Kommentare gelesen, dass dieses Movie wohl nicht so ankommt; die Erklärung für mich wäre die, dass halt erstens nicht jeder den gleichen Geschmack hat und zweitens viele wohl auf eine Jolie-Kopie gehofft hatten und deshalb zwangsläufig enttäuscht sein mussten.

Der Film setzt inhaltlich, ganz in Gegensatz zu den beiden Vorgängern, deutlich, ganz deutlich auf die TR-Games auf, insbesondere Tomb Raider 2013 und Rise of the Tomb Raider, und auch kleine Mini-Szenen aus Legend bzw. Underworld sind wahrnehmbar, z. B. Stachelwalzen.

In dem Movie geht es letztlich um Trinity, die zweifelhafte Ana ist zugegen ebenso wie z. B. die Endurance und die Insel Jamatai, Lara erlebt hier in Ansätzen den Flugdrachen-Flug ebenso wie das Erlangen des ersten Bogens und im weiteren die erstmals aus Tomb Raider 2013 bekannte Kletteraxt.

Das kennen wir als Fans der Tomb Raider Games also schon irgendwie. Aber es gibt durchaus auch Überraschungen, mehrere, eine davon ist z. B., dass Lara’s Vater noch am Leben ist, und eine weitere Überraschung, zumindest aus meiner Sicht, ist der Schluss, wo ich wirklich herzlich lächeln, lachen musste…soll jeder selber schauen *smile*

Fazit für mich: Man muss nicht zwangsläufig Tomb Raider Fan sein, will man den Film genießen – wobei ich schon meine, dass er für wahre TR-Zocker quasi ein MUSS scheint, so nah, wie er an den Games dran ist -, es reicht völlig aus, wenn man gute Abenteuer-Filme mag…wer den Indianer Jones-Movies gut etwas abgewinnen kann, kommt auch hier allemal auf seine Kosten.

Und ehe ich es vergesse, vor dem eigentlichen Ende des Films gibt es so etwas wie einen Cliffhanger, denn erst da erkennt Lara, was es mit Ana auf sich hat, aber das bleibt ungelöst, also, vorläufig…Appetit-Macher auf eine Fortsetzung? Wenn ja, dann bitte bitte mit Alicia Vikander.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

SotTR – Preview Community Event

So, gestern war das Shadow of the TR – Preview Community Event von Square Enix Deutschland im Hamburg, wo man wahrscheinlich eine Demo hätte spielen können, und als offizieller Webmaster erhielt ich am 12.7. eine Einladung dazu. Also da wurde mir der Link zu einer Internetseite (Eventbrite) gegeben, wo man eine oder zwei Eintrittskarten hätte bestellen können. Ich fragte sofort zurück, ob ich auch meinen Co-Admin mitnehmen kann, und erhielt die Antwort am folgenden Freitag, den 13, da waren dann aber alle Karten bereits weg.

Ich habe dann nachgefragt, was das soll, daß ich als offizielle Fanpage (OFP) nicht einmal 24 Stunden Zeit für eine Buchung habe, und wurde darauf hin für immer von SE Deutschland gesperrt, weil man beschwert sich nicht! Das ist böse! Da wird man gesperrt! Böse Leute wollen die nicht haben!

Komischerweise steht in meinem OFP-Vertrag, daß ich als OFP „vorrangige Einladungen“ zu solchen Events erhalte, aber ich weiß leider nicht, was die darunter verstehen…

Soviel dazu. Man kann hier vielleicht mal anmerken, daß dieses Square Enix Deutschland schon wirklich eine sehr nette Sache ist… Respekt! Chapeau!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Hochauflösende Screenshots

In meiner Bildergalerie habe ich hochauflösende Screenshots von Shadow of the Tomb Raider hinzugefügt, guckst du:

Laraweb Bildergalerie von Shadow of the Tomb Raider.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | 2 Kommentare

Video Gameplay E3

Gameplay E3:

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Gameplay-Trailer: lauter als Worte

Gameplay-Trailer: lauter als Worte:

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Poster erstellen im Stil von Tomb Raider

Hier auf Terrashop (und nein, ich kriege kein Geld dafür!) 😉 gibt es ein interessantes Buch. Und zwar bis 31.5.2018 noch im Sonderangebot.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Shadow of the TR Details

In der neuesten Ausgabe einer bekannten Spiele-Zeitschrift (fängt mit Computer an, und hört mit Spiele auf) gibt es einen Bericht über das neue Spiel. Da darf ich jetzt natürlich nichts draus kopieren, aber ich habe die schwere Vermutung, daß das neue Spiel jetzt auch nicht großartig anders wird, als die beiden Vorgänger. Es spielt wahrscheinlich in Mexiko, und noch ein paar anderen Orten, soweit das einen Spieler überhaupt interessiert, und von den Bildern her, die dort gezeigt werden, erinnert es mich schon mal stark an TR Underworld. Und sonst konnte ich dem Text jetzt auch keine berauschenden Neuigkeiten entnehmen…

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Demo

In London wurde eine Demo von Shadow of the Tomb Raider vorgestellt. Hier ist ein Link zu einem Bericht.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Shadow of the Tomb Raider am 14.9.2018

Shadow of the Tomb Raider, also das neueste Spiel, erscheint am 14.9.2018. Für PC, PS4, XBox One und Singer Nähmaschinen nach Baujahr 1967.

„Lara muß den tödlichen Dschungel meistern, düstere Höhlen erkunden, und darf selbst im Angesicht ihrer dunkelsten Stunden nicht aufgeben.

Um die Welt vor einer drohenden Maya-Apokalypse zu retten, muß sie ihr Schicksal annehmen, und zu dem werden, was ihr vorbestimmt ist, dem Tomb Raider.“

Sag jetzt bitte nicht, daß das der tolle Maya-Kalender ist, der 2012 endete… 😉

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar