Beiträge von 99andy99

    Sorry wen da ein Paar wörter fehlen . Aldwych wurde als Strand station eröffnet......... Bei Area 51: .....manche behaupten das dieses Element ........ Puna Tempel: ................ Matamata bekommt in der Nacht sein Sohn . Sorry wen das mit dem Tempus nicht passt :mrgreen::D

    Tomb Raider 2 Maria Doria : Die Maria Doria war inspiriert auf den Italienischen Kreuzfahrtschiff Andrea Doria. Im Jahre 1956 3 Jahre nachdem das Schiff gebaubt wurde krachte es mit ein anderen Schiff zusammen der SS Stockholm. Die meisten Passagiere wurden gerettet, das Schiff selber liegt zerstört am Meeresboden . Das lockte Fotografierer an die das Schiff fotografieren wollten , aber die meisten sind gestorben. Manche wollten dadrin nach Schätzen suchen.


    Opernhaus: Das Level im Opernhaus basiert auf das echte Opernhaus in Venedig . Es ist zum Teil abgebrant und das im Jahre 1996 ein Jahr bevor Tomb Raider 2 entwickelt worden war. Es wurde im Jahr 2003 restauriert.


    Tempel des Xian : Der Level basiert auf Chinesischen Legenden. Die Spinnenhöhle basiet z.B. auf der geschichte die Reise nach Westen. Eine Geschichte der classichen Chnesichen Literatur.
    Die Statuen die in dem Level sind basieren auf die Terraccota Krieger die in X´ian gefunden wurden und das im Jahre 1974. Es gibt ebenso eine Legende der " fliegenden Inseln " also ist es nicht komisch wen es so ein Level gibt.


    Tomb Raider 3 Aldwych : Die Station wurde im Jahre 1907 als " Stand Station aber es wurde umbennant nach Aldwych im Jahre 1917. Die Staion selber ist/war viel kleiner als im Spiel gesehen. Es gibt aber eine verbindung zur Holborn Station. Während des 2. Weltkrieges wurde Aldwych als schutzt benutzt. 1994 wurde Aldwych geschlossen und dient als Drehort für Filme.


    Area 51 in Groom Lake /Nevada : Im Spiel muss man das Element 115 finden, mache behaupten das deises Element als Treibstoff für UFOs dient. Aber man kann damit nicht arbeiten.


    Puna Tempel: In der Mythology der Tuamoto archipelago ist Puna der König von Hiti , Marama oder von Vavau . Kommt drauf an in welcher Version der Geschichte. In einer Version bekommt Matamata-taua wird in der Nacht sein Sohn Rata geboren . Seine Eltern gehen Fischen und wurden entführt von einen Demonen Vogel der zu dem könig Puna gehört. Eine Insel Nordens von Pitcairn und Elitzabeth . Der Demon biss den Kopf des Königs ab und seine Frau benutzt sein Kopf als Schale für das Essen.


    Indien: In der Indischen Religion ist Gott Shiva der zerstörer der Welt. Aber Brahama der Schöpfer der Welt erschuf eine neue Welt und so weiter.... Shiva ist dafür verantworlich alles zu töten und zerstören.


    So das wars.

    Ja schön und gut , aber da gibts(oder gab es) diesen Walt Disney der war auch so einer . In seinen filmen findet man so komische botschatfen , wodurch leute beeinflusst werden können. Das wird heute in solchen filmen weitergeführt. Cello gib mal bei youtube Okullte Musikindustrie ein teil 13 . Der hatt aber mit Musik nichts zu tun.

    Danke für deine Sinnvolle erklärung. Aber Freimaurer sind doch so eine Geheimgesselschaft die nur böse sachen vor haben :explode: .Hab schon ganz viele beweise dafür gesehen. Aber das ist irgendwie komisch in den London Abschnitt .Da sind mache Sachen die nicht gehen.

    Ja der Saal ist ja schön gestaltet (da hab ich auch die Uzis gefunden vor dem Gitter wo der Mond ist) aber warum in der u-Bahn Station . Warum unbedingt da :gruebel: würde mich über direkte antworten freuen.