Beiträge von Klara Soft

    habe nicht mal den ersten (neuen) TR-Film mit Alicia Vikander gesehen. Mich hat der Trailer einfach nicht gereizt und generell finde ich es blöd, dass der Film offenbar auf dem ersten TR Reboot basiert. Die anderen Filme mit Angelina hatten jedoch ganz eigene Geschichten und waren dadurch für mich sehr spannend (auch wenn die Kritiken eher mittelmäßig bis schlecht waren). Jedenfalls werde ich mir auch diesen neuen Film vermutlich mit dem Vorgänger erst in weiter Zukunft ansehen denke ich mal... Bleine lieber bei den Games, mag Filme gucken eh nicht so gerne, von daher...

    Was ist den "spiddelig" für ein Audruck? :lol2::gruebel:


    Mir gefällt Noea auch gut, aber Maria tatsächlich besser. Sie spricht ja auch Jennifer Lawrence in ihrer Rolle als Katniss Everdeen in Hunger Games u d das passt total, vor allem mit dem Pfeil und Bogen.


    Jedenfalls bleibt RotTR auf Grund der Veebesserungen zum Vorgänger, der absolut geilen Grafik und Musik sowie den Schnee- und Eislandschaften (mein Favorit unter den Landschaften) mein absolutes Lieblingsgame unter der Reboot Serie. Und auch die Verkaufszahlen sprechen für sich.


    TR9 war gut und spannend und Rise war absolut perfekt für mich. Shadow war eher mittelmäßig und stellenweise eher langweilig bzw langwierig! Die Optionalen Herausforderungen waren auch eher so meh...

    Danke für den Hinweis, Tom. Hab meinen obigen Beitrag mal korrigiert. Ich hatte diesen tatsächlich mit dem Smartphone geschrieben und bin echt kein Profi über diese virtuelle und kleine Tastatur am Handy. Da verlasse ich mich voll und ganz auf Die Autokorrektur und dann kommt sowas dabei raus, naja. :) Tippe auch viel lieber am PC mit einer echten Tastatur, am besten eine Blocktastatur

    Ich hasse diese flachen Dinger und deshalb mag ich auch Laptops nicht so gerne und schriebe auf Grund der Schnelligkeit eher am Handy, als am Laptop. Unser PC steht bei meinen Eltern.

    Alle Verpackungsmaterialen oder solche Dinge herzustellen, belastet die Umwelt und kostet nur unnötig Geld. Zumindest solche Sachen wie Musik, Filme/Serien und Spiele sollten heutzutage AUSSCHLIEßLICH per Stream, Download oder Codes für Freischaltungen per Email verschickt werden. Dann müsste man auch diese ganzen Dinge nicht mehr transportieren und diese ganzen Techniken dazu gibt es schon viele Jahre. Also, wozu noch warten?


    Videotheken streben aus und die Elektronikfachmärkte tun dies auch nach und nach, aber auch andere Bereiche. Durch den Online-Handel ist die Konkurrenz zu groß.

    Hi Michael (oder Vincent? :gruebel::mrgreen:;)), herzlich willkommen auf Laraweb!


    Zunächst stimme ich dir zu: RotTR ist meiner Meinung nach auch das beste der Reboot Reihe. Es ist sehr abwechslungsreich und spannend und die Grafik ist BOMBASTISCH! Und die Musik sowieso. TR9 oder 2013 war ein super Einstieg der Erneuerung der Serie und hatte auch alles, was man wollte und Rise war die Verbesserung. Und da ich Schnee- und Eislandschaften über alles liebe, ist es auch mein Lieblingsteil. Shadow war gut, aber recht eintönig und anspruchslos meiner Meinung nach und viiiiel zu cineastisch.

    Die anderen TRs solltest du aber auch unbedingt mal spielen. Jeder Teil hat was, vor allem die alten Classics. Da sist ja eben das weswegen unser Admin Tom Laraweb überhaupt erschaffen hat. Lösungen für alle zugänglich machen, wo andere schlicht verzweifeln, da sie keine passende Lösung fanden. Und hier wird man geholfen.


    Ich bin seit 9 1/2 Jahren hier dabei und bin immer noch so gerne hier wie am ersten Tag. Ich bin aber hier insgesamt recht spät eingestiegen, da es schon die Jahre weit vorher hier Aktivitäten gab. Tausende User und hunderte oder gar tausende neue Beiträge und das jeden Tag! Als ich hier anfing war es noch recht belebt, aber da hatte es wohl schon nachgelassen. Ich persönlich habe mich im Oktober 2010 bei Facebook registriert und mein erstes richtiges Smartphone hatte ich im Januar 2013. Zwischen dieser Zeit war hier noch echt viel los, es ließ dann aber mit der Zeit immer mehr nach wegen den sozialen Netzwerken und was es sonst noch gibt. Da sind Foren sicherlich etwas aus der Mode gekommen. Ich bin jedenfalls immer noch sehr gerne hier.

    Andere haben das Forum vermutlich Zwischenzeitlich vergessen und leben jetzt ihr eigenes Leben (verheiratet, Kinder o.ä.)...


    Es gab aber auch die Zeiten von damals, was Tom schon erwähnte, wo es hier zum Teil mega heftige Diskussionen gab. Da gab es einerseits die Fakes oder Freaks die nur Müll schrieben und alles vollspammten, aber z.T. auch sehr lustige und unterhaltsame Themen und anderseits NORAMLE User, die dann auf Grund von irgendwelchen persönlichen Problemen austicken oder eigene Websites und Foren hatten, und sich in Konkurrenz gefühlt haben und meinten deren Seite sei ja so viel besser, als diese hier usw. usf. Aber viele dieser Seiten von damals existieren nicht mehr, sodass das ganze im Keim erstickt ist und es der Vergangenheit angehört. Es gibt entsprechende Threads hier im Forum. Aber wie gesagt ist Geschichte.


    Ich jedenfalls bin überglücklich und so dankbar dass es das Forum HIER samt der Homepage + Lösungen immer noch gibt.:anbet::klatsch::anbet:

    So!!! Mehr als 6 1/2 Jahre nachdem letzten Post, werde ich dem Multichat von Laraweb wieder leben einhauchen, damit wir etwas Smalltalk halten können. :) Alle sind herzlich eingeladen!


    Ich bin heute krank geschrieben. Es geht mir aber schon deutlich besser. Gestern hatte ich nach meinem Dienst am Vormittag totale Schüttelfrostattacken und hatte wirklich das Gefühl krank zu werden und was zu verschleppen. :eek2::sad:

    Daraufhin vin ich am Nachmittag zu Hause geblieben (also gestern) und dann später zum Arzt und der hat mich bis morgen krank geschrieben. Die Symptome für eine Erkältung haben bereits gut nachgelassen und es geht mir schon wieder besser, bin allerdings trotzdem echt fertig, da ich dieses Jahr noch nicht einen Tag Urlaub hatte und einfach nur ausgepowert bin (habe auch voll die Muskel- und Nackenschmerzen) und bin froh heutwbzu Hause zu sein.


    Tatsächlich geht es am Samstag in den Urlaub mit meinem Partner (1 Woche) und wollte es unbedingt vermeiden im Urlaub krank zu werden. Es geht übrigens nach Wien, weil ich die Satdt immer mal besuchen wollte und so hoch im Norden, wo ich bin kommt man eher selten in diese doch recht südliche Ecke. ;) Wie besuchen auch Bratislava in der Slowakei und an anderen Tagen Salzburg, Linz und Graz.

    Freue mich schon total!!! :anbet::herz::yahoo::wow2::lara5:

    Hier haben wir nochmal die volle Rede von Greta Thunberg beim UN-Klimagipfel in New York vor 3 Tagen:




    Ich finde sie hat das toll gemacht! Den Oberbossen auf dieser Welt mit wütender Srimme die Stirn zu bieten und einfach mal die Wahrheit zu sagen wie es ist!

    Das habe ich gar nicht mitbekommen. Hat sie das echt gesagt? Das ist ja mal der Hammer... Naja, sie ist ja eh nur noch 2 Jahre im Amt, von daher... Grundsätzlich bin ich von den Klimazielen der Bundesregierung enttäuscht und das Thema Klima und Umweltschutz wird immer wichtiger!!!


    Gestern habe ich einen Bericht über die ärmsten Länder der Welt gesehen. Es ging um die Textilindustrie in China, Bangladesch, Indien und Co. Also wie westliche reiche Länder (auch Deutschland!!!) diese Länder alleine durch diese Industrie ausbeutet und die Herstellung solcher Kleidungsstücke, alles andere als umweltschonend sind. Die Herstellung einer Jeans benötigt tausende Liter Wasser und die Chemikalien sind hochgiftig und die armen Menschen sind dem ohne Schutz ausgesetzt, auch Kinder und sterben oft sehr früh! Die Flüsse sind durch Abwässer und Industrie derart verseucht, dass es kein sauberes Trinkwasser mehr gibt und die Leute baden auch noch in den Flüssen und waschen Wäsche usw. usf.


    Also die "Panikmache" ist durchaus berechtigt und in solchen Ländern längst Realität! Wenn es so weiter geht ist die Erde ein einziger riesiger Müllhaufen und so Szenarien wie in World War Z oder Spielen wie Fallout werden dann wirklich Realität!!! Daher ist auch Toms Statement, das heute geborene Kinder ihre Rente nicht mehr erleben, zwar etwas harsch ausgedrückt, aaaaaber es könnte ja passieren? Wer weiß? Vielleicht erlebe nicht mal ich mein hohes Alter. Wenn der dritte Weltrkieg ausbricht, dann ist das das zeitnahe Ende allen Lebens auf dieser Erde. Diese Menge Atomwaffen überlebt niemand. Der Erde selbst ist das egal, die wirds überleben, nur wir nicht!


    Und wenn es nicht dazu kommt wird es für die heutigen Generationen auf jeden Fall schwerer. Man muss schon von klein auf an Kämpfen, um in dieser Welt zu überleben, slsomso sorgenfreie Kindheiten gibt es wahrscheinlich nicht mehr und das wird durch die Erderwärming nicht besser.


    Ich hatte mal vor einigen Monaten, als die Europawahl war, Tom eine Anfrage gestellt, ob ich zu diesem Thema einen Thread eröffnen könnte/dürfte. Da ging ds mir vor allem um das vom YouTuber geposteten Video "Rezo" kurz vor der Wahl und wie eine gewisse Politikerin (nicht die Kanzlerin) diesen Video als "Wahlbeinflussung" und "Digitale Meinungsmache" ansieht und darüber debattieren will (damals zumindest), was für Gesetze es im analogen (Zeitung, Presee) und welche Regeln es im digitalen Bereich (Internet, Soziale Medien) es geben soll und/oder müsste. Das grenzt ja quasi an Zensur. Und Die Wahlergebnisse haben gezeigt AUCH in Bezug auf die Umwelt und den Klimawandel (und Greta Thunberg wird auch ihren Teil dazu beigetragen haben), dass die aktuell regierenden Parteien (Namen erwähne ich nicht) in ganzer Linie versagt haben und eine andere (nicht rechte!) Partei große Erfolge erzielen konnte. Die großen Politiker können da nicht mehr drüber hinweg sehen! Es ist quasi jetzt schon zu spät! Und dadurch wird es nicht besser!


    Tom hatte mir eine Erstellung erlaubt, hatte es jedoch zwischenzeitlich vergessen und habe es jetzt kurz oben zusammengefasst.

    Stimmt, an dieses Datum erinnere mich. Man bräuchte 2 1/2 Erden, um den weltweiten Bedarf zu decken. Wenn alle so wie in Deutschland leben, bräuchten wir sogar 3 Erden!!!


    Wir sind zu verschwenderisch mit unseren Ressourcen.

    Stimmt, die Weltbevölkerung steigt jedes Jahr an und der Bedarf an Treibstoff, aber auch Lebensmitteln wird immer höher! Irgendwann kollabiert das ganze System wirklich, weil wir einen so großen Haufen an Leuten nicht mehr versorgen können und gerade in den ärmsten Ländern dieser Welt wird das immer kritischer, auf Grund der vielen Menschen.


    Ich sehe auch mehr oder weniger schwarz für die Zukunft. Die Reichen werden reicher, die Armen immer ärmer...

    Bei dem Geist muss man lediglich sich geduckt halten, dann kann er einen nicht erwischen. Man schießt ihn an, damit er kurz innehält und muss DANN schnell das Gemälde mit dem blauen Licht schnappen und hat es bereits geschafft. AoD ist großartig, aber wegen der schwerfälligen Steuerung eine Herausforderung. Die Armosphäre (insbesondere die Musik) sind Weltklasse und einfach nur super toll und auch z.T. sehr düster und das mag ich!


    Was auch blöd war waren die ganzen Endkämpfe (Proto, Boaz, Eckhardt). Der Geist ist eigentlich kein richtiger Gegner, da man diesen nur austricksen muss. Proto und vor allem Boaz waren deshalb so schwer, weil Kurtis sich NOCH schwerfälliger und langsamer bewegte, als Lara und das machte die Kämpfe so schwer. Ich hatte hingegen bei Boaz keine großen Probleme, da ich vorab auf Laraweb in der Lösung gelssen habe, dass man die Klappen abschießen muss, um dann Boaz den Rest zu geben! Dabei muss man das Ziel wechseln (das liegt auf der ROLLENTASTE). Wer soll auf sowas von alleine kommen?


    Auch der Endkampf mit Eckhardt war sterbenslangweilig und nur unnötig in die Länge gezogen. Ihn abzuschießen brachte nämlich rein gar nichts, erst wenn alle drei Erscheinungen von ihm zusammen trafen konnte man ihn anschließen und dann jeweils mit einem der Amulettsplitter erstechen, aber da muss man auch erstmal drauf kommen, sonst hat man die ganze Zeir vorher unnötig Munition verschossen.


    Das Spiel ist sonst super und hat sehr spannende Level, aber diese Sachen mit dem Kämpfen, der Steuerung und das blöde Ende machten es zu einem schwächeren TR, was aber Gameplaymäßig trotzdem eine Menge zu bieten hat.

    Kein Problem, Nordmann! :)


    Bei Privatverkäufern ist es klar, dass sie keine Rücknahme akzeptieren, da sie es ja loswerden wollen, aber bis jetzt hatte ich auch damit keinerlei schlechte Erfahrungen gemacht.


    Freut mich, dass du endlich mal das Offizelle Lösungsbuch zu TR Anniversary auf deutsch hast und dann nich zu einem so super Preis! :)