Beiträge von Uschi

    Seit der neuen Software kannst du ganz einfach zitieren, indem du die gewünschte Textpassage aus dem Beitrag markierst, dann erscheinen zwei Schaltflächen, dort auf "Zitat einfügen" klicken. Das Zitat wird automatisch im Textfeld am Ende des Threads eingefügt und du kannst direkt darunter weiterschreiben.

    Wenn du allerdings eingefügte Formatierungen und Zitate nachträglich verändern willst wird das hin und wieder haarig, weil die Formatierung direkt angezeigt wird und nicht wie früher mit den [BBCodes]

    Test 123

    und offensichtlich krieg ich diese Zitierfunktion hier nicht auf die Reihe. Wie heb ich denn meinen Text vom Zitat ab?

    Fragwürdig, dass sich das so viele vor allem Frauen zum Vorbild machten bzw. damit ihre Gesundheit auf's Spiel setzen, gar beinahe ruinierten, vom Aussehen mal ganz zu schweigen:gruebel:

    Ja, da ist so einiges fragwürdig. Kindern wird von klein auf eingetrichtert, Mädchen sind Prinzessinnen, die auf den Prinz zu warten haben und nur hübsch aussehen müssen und Jungs sind die Helden, die Abenteuer bestehen sollen. Runter gebrochen: Mädchen werden nach der Optik beurteilt und Jungs nach den Handlungen. Und das setzt sich dann später natürlich fort. So entstehen Denkmuster wie, jede Frau kann mit nem Lockenstab umgehen und jeder Mann nen Nagel in die Wand hauen, übertrieben gesagt.

    Tja und wenn die Optik Dreh und Angelpunkt ist und der Trend gerade sagt, nur wer wie nen Model aussieht, hat Erfolg, wer sagt da: Erfolg? brauch ich nich.. Zu Rubens Zeiten war mollig in, da wurde eben gefuttert, was das Zeug hält.

    Meiner Ansicht nach, sind diese Denkschemata das Problem und ich bin da keineswegs von frei. Die Chance, daß ich nen Mann nach ner guten Tagescreme frage, sind relativ gering. Aber ich versuche zumindest (um bei dem Beispiel zu bleiben) in meinen Abwägungsprozess einzubeziehen, daß auch Männer mal Creme benutzen.

    😂😂😂

    Fall gleich vom Sofa vor Lachen. Das heißt also, wenn ich meinen (sehr heißen) Kaffee in der Steinguttasse zu schnell umrühre, kann dabei Erdöl entstehen??? 🤯

    Leute das is ja mega gefährlich!! Warum warnen die auf der Kaffeeverpackung da nich vor? Stehste morgens auf, rührste deinen Kaffee um und zack Erdöl...

    Vielleicht is das ja ne Verschwörung mit der coffee to go Industrie 🤔 der is zwar auch immer so heiß, daß es einem die Fingerkuppen wegschmilzt, aber immer im Pappbecher!

    Ja die rundumerkältungspräparate sind wie ne Schrotflinte.. alles nen bissel, nix richtig. Da is es vielleicht effektiver die Viren auszuschimpfen 😆 na dann erhol dich mal gut!

    Vielleicht sollten wir einen Erkältungsmittel Thread aufmachen 😊 ja, also Ingwer in Scheiben mit Honig und nem Stück Orange ( für s Cocktailfeeling 😉 ) und dann heißem Wasser drauf, kann ich auch nur empfehlen! Gute Besserung und frohes neues Jahr natürlich 😊

    Zitat von ZaeBoN

    meinst du jetzt bei Horrorfilmen oder im Spiel? Also wie gesagt habe ich nicht wirklich ein Problem damit, mir das anzusehen, mir ging es eher darum, dass man sich jedes Mal aufs neue die gleiche geschmacklose Szene ansehen darf, wenn man Lara an der gleichen Stelle mehrmals in den Abgrund schickt. Da lade ich lieber gleich neu, bevor es überhaupt dazu kommt.


    Beides, kommt auf die Szenen an :huch: versteh schon, warum die das halt für „die Story“ einbauen, aber 1x ansehen reicht dann auch wa. Zumal wenn bei the walking dead oder so die Zombies dahingemeuchelt werden, kann ich damit auch leben, aber man ( oder zumindest ich ;) ) will nich, daß Lara stirbt und dann auch noch immer so martialisch. Da fühl ich dann schon mit :eek:


    Zitat von ZaeBoN

    Kämpfen versuche ich, so gut es geht aus dem Weg zu gehen und wenn dann alle Gegner unbemerkt auszuschalten. Einfach aus dem Grund, wenn man entdeckt wird und mehrere Feinde auf einmal auf Lara zurennen, wird's bei den höheren Schwierigkeitsgraden schon happig.


    Ja, das versuch ich ja auch, bloß irgendwie klappt das bei mir echt selten. Weiß auch nicht warum. Versuch es wie in den Videos und flüster beim Spielen sogar, um keinen Lärm zu machen :konfus:

    Da kann ich mich Leonardoaugsten nur anschließen. Ohne deine Lösungen wäre ich schon oft aufgeschmissen gewesen und der Unterhaltungswert der Videos ist nicht zu unterschätzen :good::D

    Zitat von Nordmann2012

    Runterfallen tue ich eigentlich eher selten (es sei denn, es kommt extrem auf Geschwindigkeit an), bei mir sind es vor allem die Kampf-Situationen, die mich oft verzweifeln lassen :gruebel:


    Ja Kämpfe ey... ich versuch das immer so raffiniert wie ihr zu machen, mit Anschleichen und Verstecken und so, aber irgendwer entdeckt mich immer und dann geht die wilde Klopperei los. Die können ja nen Meter vor mir stehen, bis ich da mit Pfeil und Bogen gezielt habe, is alles zu spät. Da renn ich dann gleich mit der Axt los. Und wenn ich mich dann wie nen Keks freue, daß ich die gefühlten 100 Bösewichte überlebt hab, stolper ich gleich freudig in den nächsten Abgrund. Dann geht das Beten los, ob gerade ein Speicherpunkt war :anbet:

    Zitat von Klara Soft

    Gut finde ich auch, dass es immer Lara selber ist (oder ihr junges ich), die die Texte liest, aber ich fand es es gut, wenn es immer verschiedene Personen waren de das gesprochen haben, also die die es verfasst haben (Tagebücher und Dokumente).


    Mag ich auch. Bissel Hörspielatmosphäre zwischendurch :)
    Darum mag ich auch die kommentierten Let’s Play u let‘s show videos