Fehler auf Laraweb?

    • Dein PC ist kaputt
    • Es ging zu starker Wind
    • Du hast deinen PC mit der Mikrowelle verwechselt

    trl_banner3c.jpg


    Wir werden wieder Normalität herstellen, sobald wir herausgefunden haben, was das eigentlich ist.

  • Zitat von LaraCroftJolie


    Wie wärs mal mit ernstnehmen? :roll:


    Es geben großes Problem mit Homepage


    Reicht dir das? Bis ich dir das erklärt habe, woran es liegt, schreibe ich fünf Seiten, und falls du nicht gerade in der IT-Branche tätig bist, würde dir das absolut Null sagen...

    trl_banner3c.jpg


    Wir werden wieder Normalität herstellen, sobald wir herausgefunden haben, was das eigentlich ist.

  • Nachtrag:


    Sorry, ist nicht bös gemeint, aber das sagt dir wirklich nix, wenn ich das jetzt mühsam und ausführlich hinschreibe... ;)

    trl_banner3c.jpg


    Wir werden wieder Normalität herstellen, sobald wir herausgefunden haben, was das eigentlich ist.

  • Ich vermute mal, du weißt garnicht was los ist.


    Erst sagst du, irgendwelche Leute die was gegen dich haben belasten den Server, dann willst du von dem 4-tägigen Ausfall der Seite garnichts wissen. Und jetzt kommst mit "Bis ich dir das erklärt habe..." :roll:
    Peinlich²

  • Na du mußt es ja wissen... ;) Weißt du, was php ist, oder Confixx, oder Apache? Wenn du auch nur einmal mit Ja antworten kannst, erkläre ich es dir...

    trl_banner3c.jpg


    Wir werden wieder Normalität herstellen, sobald wir herausgefunden haben, was das eigentlich ist.

  • Was ist denn Confixx? :D


    Na gut: in einer log-Datei meines Servers ist zu sehen, daß dieser momentan so um die 50.000 mal pro Sekunde aufgerufen wird, und jetzt sag mir mal, wie sowas kommt? Den Fehler muß man jetzt natürlich eingrenzen, und momentan vermute ich, daß das mit Hilfe von Suchmaschinenrobots ausgeführt wird, und jetzt erkläre mir bitte noch mal kurz, was man dagegen macht?

    trl_banner3c.jpg


    Wir werden wieder Normalität herstellen, sobald wir herausgefunden haben, was das eigentlich ist.

  • Ich will hier nur mal erwähnen, dass ich denke, es ist recht schwer, sich um so eine tolle Website wie Laraweb zu kümmern, und dass du Tom lieber dankbar sein solltest, dass er das so gut hinkriegt, anstatt hier nur rumzumeckern. Ich könnt wetten, du würdest das nichtmal halb so gut hinbekommen.

  • @ VALUSO: :handkuss:


    Ich bin natürlich kein "Genie", aber ich sag immer: mach's mir nach, und dann reden wir weiter...

    trl_banner3c.jpg


    Wir werden wieder Normalität herstellen, sobald wir herausgefunden haben, was das eigentlich ist.

  • Nachtrag:


    Ich bin ja hier schon fast 24 Stunden am Tag im Einsatz, und das 365 Tage im Jahr, da kann man es schon mal verstehen, wenn ich meinen PC in meinem wohlverdienten 2-wöchigen Weihnachtsurlaub mal 2 Tage nicht einschalte. Und außerdem: hat irgendwer irgendeinen Anspruch darauf, daß Laraweb ständig erreichbar ist, steht das im Grundgesetz?


    Ich rüste ständig meinen Server auf, und da ich nun mal bei Google auf Seite 1 stehe, bin ich mittlerweile zum Angriffsziel für die üblichen Skript-Kiddies geworden, die zu blöd zum ... sind.


    Eine sog. DoS-Attacke war es nicht, dagegen gibt es Firewalls, aber es gibt noch eine Fülle von anderen Attacken. Gestern Abend habe ich wieder mal eine davon elliminiert...

    trl_banner3c.jpg


    Wir werden wieder Normalität herstellen, sobald wir herausgefunden haben, was das eigentlich ist.

  • Von mir auch ein großes Danke.


    Und auch, wenn du mal den Server runterfahren würdest, wenn da mal deine wohlverdiente Ruhe haben möchstes verstehe ich das auch.


    Ich würd das nämlich wahrscheinlich nicht lange aushalten, wenn ich mich dauernd um eine Homepage kümmern müsste :lol1: