hab noch was gefunden

  • ich hab mich jetzt nach nevada, in den hochsicherheitstract vorgearbeitet. aber ich glaube, in der lösung wurde ein medipack was in der küche liegt nicht mit erwähnt!
    da steht nur das der nette polizist eins hat, aber von den, was gegenüber von den ventilatoren liegt, stand nichts in der lösung!
    kann der liebe tom das mal mit dazuschreiben?

    *~ Das Kunststück ist es älter zu werden, ohne die Stiefel anzuziehen, die über einen hinweggetrammpelt sind. ~*

  • und noch was^^ :lol1:
    im dschungle bei geheimnis 6 da ist ein kleiner busch, da is auch ein kleines medipack unerwähnt geblieben :lol1:

    *~ Das Kunststück ist es älter zu werden, ohne die Stiefel anzuziehen, die über einen hinweggetrammpelt sind. ~*

  • ich hab auch noch was gefunden: im golden mask level der kalte krieg ist zu beginn unter einer kiste noch ein kleines medipack, gleich dort wo der erste schneeleopard erledigt wird und die erste kugel kommt

  • Schreib du doch den schwierigen Weg, falls du möchtest, und ich füge es dann ein, natürlich mit deinem Namen.

    trl_banner3c.jpg


    Wir werden wieder Normalität herstellen, sobald wir herausgefunden haben, was das eigentlich ist.

  • der schwierige weg: gehe in die hütte mit dem lagerfeuer (der besitzer denkt offenbar nicht an brandverhütung) und benutze den schmugglerschlüssel an dem schloss. lasse dich dann gebremst in das loch und nimm den kristall auf. gehe vorsichtig weiter und lasse diese stachelwand herausspringen. krieche dann unten durch und gehe in die höhle. hier töten wir als erstes den blasrohrkrieger und dann die beiden krokodile im wasser. im wasser finden wir die harpune und entsprechende pfeile. danach schwimmen wir zurück an land und springen auf den block vor uns, von da aus zum nächsten felsvorsprung und ziehen uns hoch zur nächsten plattform. jetzt springen wir an die decke und hangeln uns zur anderen höhlenseite. von hier aus springen wir zum nächsten felsvorsprung und gehen. nun ziehen wir uns über mehrere felsvorsprünge zur nächsten plattform hoch. wir gehen bis zum ende und springen zu der nische hinüber wo wir mp5 munition finden (ganz schön fortschrittlich diese kannibalen :) ). wir lassen uns aus der nische hinab an die ranken und springen per rückwärtssalto wieder zum felsvorsprung. von diesem springen wir zum nächsten bewachsenen felsvorsprung und springen zur decke voller lianen und hangeln uns bis zu der plattform, wo der blasrohrkannibale liegt. wir verlassen ihn aber schnell, indem wir uns zur rampe am ende dieser naturbrücke begeben und hinabrutschen. kurz vor dem ende springen wir hinüber zur leiter (und hoffentlich nicht in die stacheln) und klettern an ihr hoch. unterwegs übt ein weiterer kannibale an uns für die blasrohrmeisterschaft der madubuinsel. sobald wir oben sind sorgen wir dafür, dass er auf jeden fall nicht gewinnt und nehmen das große medipack an uns. nun hangeln wir uns an dem rand nach links und sammeln den kristall und das kleine medipack des kannibalen ein. wir springen auf die tiefergelegte plattform mit gedrückter handlungstaste und gehen weiter bis zur brücke. hier sehen wir ein riesengroßes, wunderschönes tal und springen nach rechts zum felsvorsprung. mit einem weiteren sprung erreichen wir das vierte geheimnis, wo wir granaten finden. wir kehren zurück zur brücke und gehen in den tempel hinein. hier begegnet uns der tempelherr in form eines tomahawkkannibalen, den wir sofort erschießen. wir nehmen nun den linken gang und achten auf die scheibenfalle, die wir am besten mit durchkriechen überwinden. im folgenden tempel sehen wir nun das das sonnenlicht eine speerfalle aktiviert und nehmen erstmal das große medipack mit. mit dem schalter rechts dunkeln wir die kammer ab und können zum kristall springen. von jetzt an gibt es 2 möglichkeiten: a) wir nehmen die rampe und landen direkt im dorf
    b) wir springen in den tempelfluss und strömen hoffentlich sicher auf die plattform. von hier aus befolgen wir nun den leichten weg ab der stelle, wo wir im sumpf das große medipack aufnehmen.


    ich hoffe das reicht tom. bin mir aber nicht ganz sicher, ob alles so stimmt.

  • oh...
    das medi im dschungel ist doch mit eingetragen... :oops:
    bin in der zeile verrutscht :oops:
    sorry!!!!


    hab aber im hochsicherheitstrackt noch was gefunden: wenn man nach den ventilatoren in den spalt kriecht und dann die leiter hochklettert dann kommt man ja zu einem anderen häftling. wenn man dann dieses gitter hochklettert und oben ist, liegt links von lara ein medi


    ich guck noch mal, das es wirklich noch nicht eingetragen wurde! :lol1:

    *~ Das Kunststück ist es älter zu werden, ohne die Stiefel anzuziehen, die über einen hinweggetrammpelt sind. ~*