Kalte Finsternis erwacht

  • Zitat von Tom - Kurtis

    Der kommt aber nicht aus den Alpen! :nein:;)

    Aber wahrscheinlich aus der Frankfurter Alp :mrgreen: ...ich hab mich weiter oben auch verhackt, errare humanum est ;)

    "Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
    Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

    Wenn die Klügeren immer nachgeben, haben am Ende nur noch die Dummen das Sagen:gruebel:

  • Ich kaufe/lese heutzutage auch die Jubiläums-Bücher: Und da dann gezielt im Buchladen gekauft (nix Amazon), damit die auch lokal ihren Umsatz machen! ;)


    Die drei ??? No. 100, 125, 150, 175, der 200er Band wird natürlich auch wieder gekauft!


    Es gibt ein paar Unterschiede zwischen den amerikanischen und deutschen Ausgaben!


    Im Deutschen ist ...und der Super-Papagei die Nr.1
    Im Amerikanischen ist... und das Gespensterschloss (in Deutschland NR.11) die No.1


    Mir selbst gefällt Das Gespensterschloss auch besser als der Mamagei! Deswegen habe ich es auch als Buch, aus unserer Buchhandlung im Einkaufs-Center!!! ;):haha::cool:;)



    Buchhändler wäre neben dem Unterhaltungselektroniker immer ein Job für mich. Ich mag das, im Buchladen zu arbeiten, belesen usw. ;):haha::cool:

  • Zitat von ZaeBoN

    So spannend kanns nicht sein, wenn du es zum einschlafen nutzt :haha:

    Und er ist wahrscheinlich promt in einem Alptraum gelandet, sonst hätte er sich nicht so verwirrt im Forum verirrt :haha:

    "Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
    Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

    Wenn die Klügeren immer nachgeben, haben am Ende nur noch die Dummen das Sagen:gruebel:

  • Zitat von Tom - Kurtis

    Kalte Finsternis ist im Season Pass, und bei den Expeditionen zu finden. Genauso wie Laras Albtraum.

    Hab ich jetzt gerade mal gespielt.
    Also, selbst als geübter Gamer und im Abenteurer-Modus, also dem leichtesten, ist das ganz schön heftig, und für mich selbst mit Trainer anstrengend...der bewahrt Lara nämlich nicht davor, im Hauptturm, wo sie eigentlich weiter nichts tun muss als 3x3 Rohre zu zerschießen, von Horden von Zombies angegriffen zu werden, d. h. sie kommt höchst selten mal dazu, auf die Rohre zu schießen, und dann der Fluchtweg...


    ...also, nichts für ungut, Tom, nicht dass diese Expedition keinen Spaß macht, aber ich hielte es für recht gewagt, das als einfach zu bezeichnen ;):gruebel:

    "Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
    Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

    Wenn die Klügeren immer nachgeben, haben am Ende nur noch die Dummen das Sagen:gruebel:

  • Na ja, Fusselball hat ja da einen Trick herausgefunden, mit diesen Rohren abschießen. ;) Das speichert ja nach jedem Rohr-Abschuß, also selbst wenn du danach stirbst, kannst du dann das nächste Rohr zerschießen. Also das geht mit etwas Geduld recht einfach.

  • :mrgreen: OK, man muss sich also bis zu 9x von Zombies umbringen lassen, um das dann doch zu schaffen...auch ne Lösung :haha:


    Im Ernst, grundsätzlich macht auch der Level Spaß.
    Wenn man das Hauptspiel nimmt, ist letzeres tatsächlich eher einfach, weil die schwierigen Szenen auf Stunden, eigentlich Tage verteilt sind, wohingegen bei den beiden Expeditionen, also Finsternis und Albtraum, die Herausforderung zeitlich gerafft ist :gruebel:


    Ich spiele das zwischendurch bestimmt mal wieder...auch mit Hilfe ist das spannend und bestimmt nichts für mal eben so nebenbei ;)

    "Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
    Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

    Wenn die Klügeren immer nachgeben, haben am Ende nur noch die Dummen das Sagen:gruebel:

  • Ach so geht das...na gut, auch ein Weg :D ...also Rohr treffen, abwarten, bis unten rechts das Speicher-"TR" fertig hat, dann letzten Speicherpunkt usw., das geht natürlich schneller ;)


    Ich glaube, so viele Angreifer bringt Lara nicht mal in TR 2013 im letzten Level in dem Kampf gegen die Sturmwächter um wie bei der Rohre-Aktion, zumindest mir ging das gefühlt so :o

    "Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
    Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

    Wenn die Klügeren immer nachgeben, haben am Ende nur noch die Dummen das Sagen:gruebel:

  • Ich habe dieses Abenteuer gerade mal wieder gezockt...also, ich bewundere die Leute, die das ohne Trainer schaffen :ja: :good:



    Vor allem im letzten Turm war ich - also Lara - nur einmal am :gunman::uzi:Ballern, und das war immer! Kaum Zeit, auch mal die Gasrohre platt zu machen bei den massenhaften "Fans", die da auf Lara zugestürmt kamen:o



    Nachtrag: Aber mir hat dieses Abenteuer jetzt endlich die Voidhammer-Gun beschert, ist zwar einen Tick weniger mannstoppend als der Donnerschlag, aber trotzdem :ja:

    "Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
    Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

    Wenn die Klügeren immer nachgeben, haben am Ende nur noch die Dummen das Sagen:gruebel:

  • Ich staune...ich empfinde tatsächlich etwas ähnliches wie Lust an diesem Abenteuer:o:haha:


    Jetzt habe ich dieses Uschunka- (oder so) Outfit erhalten, bei dem ich mich in "Widerstand der Hinterbliebenen" immer gefragt hatte (wie auch vorher bei der Voidhammer-Gun), woher die anderen das haben...jetzt weiß ich's:zwinker:


    Ich brauche zwar immer noch ewig lange für das Teil (ich weiß nicht, ob ich Tom's Rekord von ner runden halben Stunde jemals schaffen würde), aber ich komme auch erst jetzt so allmählich auf den Dreh:zwinker:

    "Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
    Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

    Wenn die Klügeren immer nachgeben, haben am Ende nur noch die Dummen das Sagen:gruebel:

  • Im Ernst, grundsätzlich macht auch der Level Spaß.

    Der Ansicht bin ich seit ca. 2 Wochen, seit ich Kalte Finsternis rauf und runter spiele. 8)

    Es ist erstaunlich und erfreulich zugleich, daß unsere Lara trotz der enorm angespannten Lage weltweit, nicht in Vergessenheit geraten ist. :thumbup:


    Wir sollen alle zu Hause bleiben, was gut so ist, um der Pandemie entschieden entgegen zu treten!

    Daher ist gerade dieser Level in RoftR, an dem ich bisher nie richtig Gefallen gefunden hatte, eine willkommene Abwechslung. Und macht mittlerweile mehr Spaß als der Ausdauer-Modus. :)


    Meine PS4 Lara hat keine Möglichkeit um Trainer zu nutzen, die Gute schafft das Abenteuer locker ohne. :zwinker:

    Zudem gibt es 39 Herausforderungen zu meistern, von denen mir nur noch 2 fehlen. Zum einen die HF "Unantastbar" und den Level unter 20 min. zu schaffen.


    @Nordmann2012

    Also mein Rekord liegt bei 21:30 min. Leider nicht bildlich belegt.


    Um möglist schnell durch Kalte Finsternis zu kommen, sind spezielle Karten unabdingbar:

    Zum einen unendliche Feuerpfeile, unendliche Granatpfeile und eine starke Schrotflinte.

    Beide ersteren, um die Türen zu den 3 Türmen aufzusperren und die letzte, um die Zylinder im Hauptturm zu zerballern.


    Die Karten sind deshalb wichtig, um sozusagen einen Durchmarsch zu veranstalten. Also einfach auf die 3 Türme losrennen ohne anzuhalten. Keine Zombies umlegen, keine Gefangenen retten usw.


    Alles weitere ist im RotTR Herausforderungs Thread beschrieben. ;)


    Bleibt alle gesund und beachtet bitte die aktuellen Maßnahmen, liebe Lara Gemeinde!










  • Hey, welcome back! :ja:


    Klar, wie geschrieben, ohne Spielhilfe hätte ich bei meinen Fähigkeiten (bzw. nicht vorhandenen Fähigkeiten) keine Chance, das zu schaffen:o


    Ich zocke dann schon gerne auch die "nebenbei's", daher sind die Zeiten, die ich benötige, vorläufig vollkommen außerhalb jeder Diskussion:(

    Das fängt schon damit an, dass Lara stets ziemlich leise sein muss...erst in Kalte Finsternis habe ich erfahren, dass diese infizierten ehemaligen Soldaten schlecht sehen, dafür aber sehr gut hören können:gruebel:


    Ich hatte dieses Abenteuer vorher ja überhaupt erst einmal gespielt, da hatte ich von RofTR überhaupt auch erst so ein paar Anfangs-Fertigkeiten und bin in dem Spielgebiet aber sowas von durcheinander geraten und hatte es für mich für's erste abgehakt:o


    Ich weiß noch nicht, ob ich da mal auf Geschwindigkeit spielen werde, im Moment möchte ich da erstmal noch ein Herausforderungen schaffen, Türme 2 und 3 ohne Fehler bewältigen, 30 Gefangene befreien und so...mal gucken:zwinker:


    Aber dass mir dieses Abenteuer so lange Zeit nach Erscheinen des Games bzw. Erwerb der DLC/Season Pass so viel Spaß machen würde, hätte ich garnicht erwartet:zwinker:


    Apropo Corona mal klicken: Corona-Virus: Zahlen steigen, Deutschland schließt Grenzen, öffentliches Leben eingeschränkt

    "Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
    Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

    Wenn die Klügeren immer nachgeben, haben am Ende nur noch die Dummen das Sagen:gruebel:

  • Ich weiß noch nicht, ob ich da mal auf Geschwindigkeit spielen werde, im Moment möchte ich da erstmal noch ein Herausforderungen schaffen, Türme 2 und 3 ohne Fehler bewältigen, 30 Gefangene befreien und so...mal gucken :zwinker:

    Nun auf Geschwindigkeit zu spielen, kam mir erst sehr spät in den Sinn. Und zwar nach dem ich so gut wie alle Herausforderungen geschafft hatte. Alle 3 Türme ohne Fehler zu schaffen, ist recht einfach. Den Dreh herauszufinden zu kurbeln, Hebel zu ziehen oder den Druck zu senken, war das Problem. Gefangene habe ich mittlerweile 75 befreit. Natürlich geht das alles nicht in einer Mission, habe bereits 20 mal Kalte Finsternis gezockt. :)


    Dir und Uschi lieben Dank für die freundlichen Willkommensgrüße! :)

    Hatte und habe derzeit massive Probleme mit meinem Arbeitgeber, welche meine Zeit raubten.

    Apropos: Den Corona Thread habe ich dennoch aufmerksam verfolgt.