Tomb raider auf ipad

Tomb Raider 2 - Der Dolch von Xian

Moderatoren: Tom, semmal, ZaeBoN

Salleen
Advanced Dummi
Advanced Dummi
Beiträge: 17
Registriert: 30.09.2016, 21:58
Lieblingsspiel: Tomb raider
Geschlecht: weiblich

Re: Tomb raider auf ipad

Beitragvon Salleen » 02.10.2016, 19:34

Klara Soft hat geschrieben:Hi Salleen! :D :wave

Die Steurung via Touchscreen ist aber verdammt ungewohnt. So sehr, dass ich das Spielen wieder eingestellt habe. Denn man muss teilweise (v.a. in Kämpfen) drei (!) Aktionen gleichzeitig ausführen (Springen, schießen, laufen) und da wird das ganze doch ziemlich stressig. Es geht und man gewöhnt sich wohl mit der Zeit daran, aber ich würde dir empfehlen, wenn du kannst spiele TR2 und die anderen lieber am PC oder Laptop mit Tastatur, denn da kann ich Lara wesentlich flüssiger drauf steuern.

Stimmt, stressig ist das richtige Wort. Ich habe mir mal für nur eine Aktion die komplette Steuerung umgestellt. Ich kann Lara aber nur auf dem iPad spielen, habe kein Laptop und eine Mini Rechner ohne Laufwerk.
Ich bleibe einfach dran, kenne ja nix anderes :)

Benutzeravatar
Tombtiger
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 1108
Registriert: 28.08.2012, 6:50
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Geschlecht: männlich

Re: Tomb raider auf ipad

Beitragvon Tombtiger » 31.12.2016, 16:07

Ich habe mit tr2 für mein Tablet geholt und es ist garnicht so übel zu steuern.Nur ein einfacher Sprung aus dem Stand ist kompliziert,da man ja "laufen"&"springen" gleichzeitig drücken muss.Mit Tastatur geht es natürlich besser.Aber es ist bisher das selbe Spiel wie auf PC.


Zurück zu „Tomb Raider II“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast