Höhle des Aufstiegs im 9. Level: Bergdorf, Bergpaß

Elche jagen und auf Funktürme klettern...

Moderatoren: Tom, semmal, ZaeBoN

raubgräber

Höhle des Aufstiegs im 9. Level: Bergdorf, Bergpaß

Beitragvon raubgräber » 02.04.2013, 17:55

Stecke im 2. Durchlauf an unerwarteter Stelle fest: Szene im Level,s.o., Lara kommt zum ersten Male über eine Holzbrücke in das windige Haus. Dort soll sie li per Handrad das Fenster schließen, damit der Sturm kurz mal nicht bläst, dann zum Handrad in Raummitte wetzen, dort die Holzplattform, die an Seilen schwankend aufgehängt ist, u mit dem HR diese HPF hochkurbeln, rasch dort herauf und dann, wenn der Sturm wieder einsetzt und die HPF zur re Wandseite rüberweht, abspringen, an die Holzwand u dort hoch u dann links rum. Das ist mir beim ersten Male eigentlich ganz ordentlich gelungen, aber jetzt nimmermehr, auch nicht, nachdem ich von "schwer" auf "leicht" umgestellt habe. Ich schaffe es auch nicht, da eine Systematik reinzubekommen. Soll Lara nun auf der HPF Anlauf nehmen, um ggf. weiter springen zu können, oder soll sie vom Rand u aus dem Stand abspringen? Soll sie abspringen, wenn die HPF noch nach vorne schwingt, also noch in Bewegung ist, oder am vermeintlich höchsten Punkt und kurzem Stillstand? Vorschläge, Anregungen? Irgendwie bringe ich das nicht mehr. Oder verzichten, weil es da eh nichts Tolles zu holen gibt?
Gruß, raubgräber

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13552
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Höhle des Aufstiegs im 9. Level: Bergdorf, Bergpaß

Beitragvon Tom - Kurtis » 02.04.2013, 23:18

Wie immer lohnt sich das auf alle Fälle, weil es sehr viele Erfahrungspunkte und Bergungsgut gibt. Beim ersten Durchgang brauchte ich ca. 5 Versuche, beim zweiten Mal drei, glaub ich. Es kommt auch gar nicht drauf an, daß man besonders schnell ist, sondern eben auf das richtige Timing! Und das sollte man eigentlich mit 5 - 10 Versuchen erwischen. Die Plattform muß möglichst weit zur Wand getrieben werden, und man muß eben in dem Moment abspringen, wo sie am nächsten an der Wand dran ist, bzw. eine oder zwei Sekunden vorher, weil Lara ja auch etwas braucht, bis sie abspringt. Sollte eigentlich klappen, aber ich habe extra ein Savegame eingefügt... ;)
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...



Bild

raubgräber

Re: Höhle des Aufstiegs im 9. Level: Bergdorf, Bergpaß

Beitragvon raubgräber » 03.04.2013, 10:08

Ohne mit meinem vorigen Hilfeersuchen jemanden foppen zu wollen: Nach der viertelstündigen Pause, in welcher das HE hier eingestellt wurde, klappte es gleich beim ersten Anlauf. :eek: Da hatte ich Lara an der li Seite der Holzplattform - also der zum Windfenster hin gelegenen - aufsteigen u dort stehen lassen. Vor Erreichen des höchsten Punktes lief sie los und - verdorrich - irgendwie schaukelte die HPF diesmal höher als sonst u Lara landete locker 2 m höher an der Holzwand. So recht erklären kann ich das Geheimnis des Erfolges aber auch nicht. Ja, es lohnte sich, es gab in der Schatztruhe oben ein Waffenupgrade.
Gruß, raubgräber

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13552
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Höhle des Aufstiegs im 9. Level: Bergdorf, Bergpaß

Beitragvon Tom - Kurtis » 03.04.2013, 10:41

Diese Waffenupgrades gibt es (glaube ich) nicht an speziellen Orten, sondern immer dann, wenn man eine bestimmte Anzahl an Punkten erreicht hat, denke ich mal. :think:
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...



Bild


Zurück zu „Tomb Raider 9 (2013): A Survivor is Born - Die Level“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste