Läuft Tomb Raider 9 auf deinem PC?

Was es schon an Infos gibt…

Moderatoren: Tom, semmal, ZaeBoN

raubgräber

Re: Läuft Tomb Raider 9 auf deinem PC?

Beitragvon raubgräber » 13.03.2013, 9:18

CobaltMK hat geschrieben:Die neue Version wird glaube ich automatisch heruntergeladen....

Worauf bezieht sich dein Beitrag - was meinst du mit "neuer Version"?
Gruß, raubgräber

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13545
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Läuft Tomb Raider 9 auf deinem PC?

Beitragvon Tom - Kurtis » 13.03.2013, 9:33

Vom Grafikkartentreiber, nehme ich mal an...
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...



Bild

raubgräber

Re: Läuft Tomb Raider 9 auf deinem PC?

Beitragvon raubgräber » 13.03.2013, 14:51

Da sich der Beitrag von "CobaltMK" so nahtlos und ohne weitere eindeutige Formulierungen an den meinen über Treiber anschließt, könnte man in Versuch kommen, das so zu sehen, wie du, Tom - und wie ich in erster Sekunde auch vermutet hatte. Aber........ahem, räusper.......seit wann installiert denn ein Computer, dem man eine Treiber-CD eingeschoben und welcher dieser dann zur Installation des Ts genutzt hat, ohne Weiteres danach noch einen anderen Treiber? Und woher weiß der PC, ob nun der "normale" oder der Beta-Treiber zu nehmen ist? Ne, da hat "CobaltMK" nicht so genau hingeschaut und hat - ohne dies deutlich zu machen - abrupt das Thema gewechselt, hin zur Installation des Spieles von der DVD und dem anschließenden automatischen Laden des ersten Updates für Tomb9. Naja, ist ja kein Beinbruch passiert, und auch kein Gurgel-Knacken eines ganz, ganz bösen Wolfes! :motz:
Gruß, raubgräber

Jon
LW´s Philosoph
LW´s Philosoph
Beiträge: 8750
Registriert: 29.05.2009, 20:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hier? O.o
Kontaktdaten:

Re: Läuft Tomb Raider 9 auf deinem PC?

Beitragvon Jon » 14.03.2013, 15:42

Mein Beitrag war auf den AMD Treiber bezogen ;)
Bei nem neuen PC ist ja immer die CD mit dem Treiber dabei,wenn der Treiber fertig installiert ist prüft er üben den AMD Server nach neueren Versionen des Treibers,die dann auch heruntergeladen werden. Dabei werden meines Wissens nach auch die Beta Treiber angeboten,natürlich optional ;) :D
Oder hab ich jetzt i-was falsch verstanden und hab i-wie das Thema gewechselt? :gruebel:

raubgräber

Re: Läuft Tomb Raider 9 auf deinem PC?

Beitragvon raubgräber » 14.03.2013, 17:07

CobaltMK hat geschrieben:......,wenn der Treiber fertig installiert ist prüft er üben den AMD Server nach neueren Versionen des Treibers,die dann auch heruntergeladen werden.

Na, jetzt wird's aber interessant. Treiber für neu aufgesetzte Win-Systeme oder aber z.B. nach dem Einbau einer neuen Graka habe ich schon mehr als Tausend mal installiert. Dass nach solcher Installation sich der PC automatisch ins Inet einwählte und nach dem einen dann sofort einen anderen installieren wollte, habe ich noch nie erlebt. Macht ja auch nicht unbedingt Sinn: Wer wert auf den neuesten Treiber legt, sollte erst schauen, obs da wirklich was Neues gibt, dann kann man sich die Installation des "Alten" und den möglichen Win-Troubel mit mehrfach installierten Treibern sparen.
Aber vielleicht gehen wir auch von unterschiedlichen technischen Voraussetzungen aus. Wenn ich ein Win-System neu aufsetze, und anschließend Treiber installiere, hat der PC bei mir keine Inetverbindung, aus Sicherheitsgründen. Und zum Zweiten: Vielleicht hast du auf deinem PC eines dieser Progs installiert, welches automatisch das Inet nach neuen Programm-Versionen abgrast u bei der Gelegenheit auch gleich nach Treibern schaut. Solche Progs mag ich nicht, wer weiß, was die runterladen und so alles "empfehlen". Und zum Dritten: Nach einer Win- und der anschließenden Treiberinstallation folgt ja - hoffentlich- die Aktualisierung des Win-Systems. Dabei bietet Microsoft häufig von sich aus unter "optionalen" Komponenten dann auch mal neue Treiber an. Vielleicht meinst du ja auch das. Aber deren Download und Install. ist immer freiwillig. Von AMD ist mir sowas nicht bekannt, würde ich auch unterlaufen, siehe oben.
Gruß, raubgräber

Jon
LW´s Philosoph
LW´s Philosoph
Beiträge: 8750
Registriert: 29.05.2009, 20:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hier? O.o
Kontaktdaten:

Re: Läuft Tomb Raider 9 auf deinem PC?

Beitragvon Jon » 14.03.2013, 18:03

Naja beim Beispiel von AMD währe das beispielsweise das Catalyst Control Center,womit ja auch automatisch die AMD-Treiber installiert. Wenn jetzt aber in der Zwischenzeit ne Aktualisierung für das CCC vorhanden ist,was noch nicht auf der CD ist und man halt mit dem I-net verbunden ist,kommt halt direkt die Meldung vom Control Center,dass ne neue Version verfügbar ist ;) Das ganze wird dann mit einem Tastendruck automatisch heruntergeladen und installiert.
Im Kern sind die Treiber natürlich dieselben,nur werden da nun z.B. Verbesserungen und Anpassungen für aktuelle Programme/Spiele hinzugefügt ;)

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13545
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Läuft Tomb Raider 9 auf deinem PC?

Beitragvon Tom - Kurtis » 14.03.2013, 18:15

Ich kann mich aber auch schwach erinnern, daß meine neue NVidia auf dem alten Rechner gleich nach Updates geschaut hat, und da hieß es dann, man könnte den runterladen, wenn man will. Beziehungsweise die NVidia-Karten bzw. Software kann man so einstellen, daß sie wöchentlich nach Updates schauen, und dich dann benachrichtigen.
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...



Bild

raubgräber

Re: Läuft Tomb Raider 9 auf deinem PC?

Beitragvon raubgräber » 14.03.2013, 18:33

Das sind dann die oben schon angesprochenen unterschiedlichen Herangehensweisen. Wenn es mir unerheblich erscheint, ob da der neueste Treiber installiert ist, z.B. auf einem reinen Office- u. Inet-PC, nehme ich die Treiber-CD und gut ist's. Wenn es um einen Multimedia-PC geht, schaue ich sofort auf der Homepage des Grakaherstellers nach und dann interessiert mich die T-CD nicht. Ich habe in den letzten Jahren sehr viel mit Internet-Banking gemacht, und daher im Grundsatz die Sicherheitsbestrebungen sehr hoch geschraubt. Das halte ich fast immer durch. So sind auf meinen eigenen Computern seit je die automatischen Updates des Win-Systems und auch die von Virenscannern deaktiviert. Wenn es eben geht, soll der PC nur dann ins Inet, wenn ich das möchte, und da nicht irgendein kaum zu kontrollierendes Eigenleben führen. Malware, die während irgendeines beliebigen Downloads unerkannt huckepack mit runter kommt, ist ja schon ein alter Hut. Wer sich da weniger Sorgen macht oder machen muß, hat es dann natürlich mit der Automatik bequemer.
Gruß, raubgräber

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13545
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Läuft Tomb Raider 9 auf deinem PC?

Beitragvon Tom - Kurtis » 14.03.2013, 18:40

Das ist natürlich klar, daß man bei einem Download auch sonstwas dazu kriegen kann. ;) Aber das wäre jetzt wieder eine größere Diskussion. In der Regel vertraue ich solchen Leuten wie Windows und NVidia, wenn sie mir Updates anbieten. ;) Man muß halt jetzt nur schauen, daß man z.B. keine gefälschte Windows-Update Seite aufruft... :frech2:
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...



Bild

Benutzeravatar
Tihocan0701
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 7085
Registriert: 07.04.2012, 3:07
Lieblingsspiel: TR2, TR3, AoD, FPS
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Science-Fiction, 1960-1990er Jahre -Musik
Geschlecht: männlich
Wohnort: D-60439 Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Läuft Tomb Raider 9 auf deinem PC?

Beitragvon Tihocan0701 » 22.03.2013, 1:40

Habe jetzt mal bei meiner 2007er Grafikkarte HD3850 die Details auf Hoch gestellt, und der geht dann schon etwas mehr in die Knie!

Sobald mein Lohnsteuerjahresausgleich durch ist, kauf ich mir dann die recommended (empfohlene) HD7850.

Mein Prozi ist noch der gute alte AMD Athlon FX60 (939), der rennt für alles, was ich sonst so mache, ausgezeichnet, mit 4GB RAM noch, parallel XP, da gehen eh nur 2GB!

Wer Videobearbeitung machen möchte, hätte in den 1980er Jahren den Amiga erleben sollen, der ist dem PC von heute mit 16GB usw. immer noch haushoch überlegen.
Der Amiga konnte da zwar noch kein HD, aber sonst ging da alles viel schneller als auf Windows-PCs mit TV-Video-Karten!

Aber das ist Schnee von gestern,

mal sehen was Windows 8 bringt.

Es gibt Cracks, von Freaks, die uns zumindest für das Erste das "gute, alte Start-Menü" von MS Windows zurückbringen.
"Hier ruht Tihocan, einer der zwei gerechten Herrscher von Atlantis, die selbst nach der Heimsuchung des Erdteils trachteten in diesem kargen, fremden Land gut zu regieren. Er starb ohne Kind und sein Wissen wurde nicht weiter gegeben. Sei gnädig mit uns Tihocan."

Benutzeravatar
Tihocan0701
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 7085
Registriert: 07.04.2012, 3:07
Lieblingsspiel: TR2, TR3, AoD, FPS
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Science-Fiction, 1960-1990er Jahre -Musik
Geschlecht: männlich
Wohnort: D-60439 Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Läuft Tomb Raider 9 auf deinem PC?

Beitragvon Tihocan0701 » 22.03.2013, 3:20

Ich kenn das von AoD noch (2003) wo wir alle noch jung und FRISCH waren, der Rechner hat standgehalten, nur bei dem Geist (Bruder) und bei Boaz ist er kurz runter in die Knie! :cool: :grab:
"Hier ruht Tihocan, einer der zwei gerechten Herrscher von Atlantis, die selbst nach der Heimsuchung des Erdteils trachteten in diesem kargen, fremden Land gut zu regieren. Er starb ohne Kind und sein Wissen wurde nicht weiter gegeben. Sei gnädig mit uns Tihocan."

raubgräber

Re: Läuft Tomb Raider 9 auf deinem PC?

Beitragvon raubgräber » 22.03.2013, 11:16

Tihocan0701 hat geschrieben:......empfohlene HD7850......
.... XP, da gehen eh nur 2GB....
.....mal sehen was Windows 8 bringt

Meine Empfehlung ist die ca. 30 € teurere HD7870.
Bei WinXP gehen 4 GB Ram, von denen dann 3,3 genutzt werden, u das sind immer 1,3 GB mehr als deine 2 GB
Laß das Win8, es sei denn, du hast einen sehr konkreten Grund (neu ist keiner!!!). Kauf für ca. 50,- € via Ebay Win7, möglichst in 64 bit, da kannst du dann bei Bedarf den PC mit Ram vollstopfen, bis zum Abwinken. Wenn du die Professional-Version kaufst, bekommst du gleich 2 Lizenzen, eine noch für den virtuellen XP-Modus.
Gruß, raubgräber

Benutzeravatar
rotmilan
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 989
Registriert: 12.05.2008, 20:25

Re: Läuft Tomb Raider 9 auf deinem PC?

Beitragvon rotmilan » 22.03.2013, 13:31

AMD FX60 ist vorbei
die kitzelt die HD7870 überhaupt nicht
da muss ein Quad Prozessor ran

Ram aufstocken bei DDR2 lohnt sich überhaupt nicht

warte auf Haswell (gegen Juni/Juli 2013 voraussichtlich), doch auf die Revision, die kommende Haswell CPUs haben mit USB3 beim S3 Stromsparmodus - Probleme.
kannst nicht warten, so nehme Dir ein Ivy Bridge CPU.

Sandy Bridge und Ivy Bridge CPU auf Sockel 1155
Haswell auf Sockel 1150

AMD Lösungen sind im Spielbereich sehr unterlegen gegenüber Intel, dafür einiges günstiger in der Anschaffung, leider ist
der Stromverbrauch immer noch massiv.
Bild

raubgräber

Re: Läuft Tomb Raider 9 auf deinem PC?

Beitragvon raubgräber » 22.03.2013, 17:02

Nur ein Intel-Prozessor ist ein Guter????? Und dann auch noch ein Quad-Core!!!! Na dann.....
....dann ist es ja doch seltsam, dass mein AMD-Zweikern (Athlon 64 X2, Sockel M2) mit 3 GHz in trauter Zusammenarbeit mit der neuen Graka (7870) so gar keine Mühe hat, Tomb9 in höchster Detailstufe flüssig darzustellen! Eine neue, leistungsfähige Intel-CPU, das dazu passende edle Intel-Spiele-Motherboard, und schon ist alles gerichtet? Ne, vergessen wurde edles, neues Ram, bei soviel "Mehr"-Leistung wohl ein neues Netzteil, ein der modernen Hardware angepasstes modernes Betriebssystem - sprich Win7 - und - ach ja - die Preise für dieses Equippment. Und nach dem Bezahlen all dessen bitte nicht die neue Graka vergessen! Meine "Energie-Rechnung" sieht anders aus: Ich versuche, dazu bezutragen, dass nicht ein Monopol (Intel) entsteht mit den dann leicht ausrechenbaren Preisen, und AMD hat mal ein paar Jahre in Deutschland gefertigt, sprich, da gabs dt. Arbeitsplätze - fand ich ein für mich ausreichend gutes Argument. Da in Spiele-PCs heute die Graka wichtiger ist als die CPU, kann ich auch technisch gut mit der Power-Karte von AMD leben. "Stromersparnis"? Die AMD-Graka ist im 28 nm-Prozess gefertigt, mehr kann NVidea nicht, Intel eh' nicht.
Meine Empfehlung an "Tihocan": Schmeiß dein Geld nicht für teure Intel-Klamotten raus, kauf dir die genannte Graka, das reicht, um deinen PC voll Tomb9-tauglich zu machen.
Gruß, raugräber

Benutzeravatar
rotmilan
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 989
Registriert: 12.05.2008, 20:25

Re: Läuft Tomb Raider 9 auf deinem PC?

Beitragvon rotmilan » 22.03.2013, 19:13

In jedem Forum geht das Wer Weiss Es Besser los, und eine lächerlicher Übertreibung sollte nicht als Antwort stehen.

eine HD 7870 ist ein Schwergewicht für ein DUAL.
Man kann eine Ausnahme machen, wenn man zuwenig Geld hat für das System, dann ist es ratsam
eine starke Grafikkarte zu kaufen, doch sie wird zusehr limitiert von der CPU. Da hätte man lieber weniger
Geld für eine Grafikkarte ausgegeben, oder innerhalb von 3-4 Monaten ein neues System ob jetzt AMD od Intel.

Nein, nicht nur Intel ist gut, doch im Spiel, ist es das beste, wie auch
von der Stromeffizienz her. Es ist seit 2 Jahren bekannt, dass AMD sehr hinterherhinkt. Als die AMD Phenom II vor
ca. 4 Jahren rausgekommen sind, waren sie eine Topkonkurrenz gegen Intels Quad Core Yorkfield und Westmere.
Leider sind die Zeiten für AMD für Spiele, die gewisse Hardware fordern, vorbei. AMD hat vor kurzem aufgegeben, sich mit
Intel zu messen, daher sind sie speziell für SoC stark. Die integrierte Grafikeinheit von AMD ist von Intel nicht zu schlagen. Ich hoffe sehr, dass AMD im CPU Bereich sich stark steigert, und sich nicht mit SoC die Desktop Kunden verlieren.
Auf jeden Fall hat AMD die PS4 im Sack mit ihren SoC und Xbox720 werden wir noch sehen, denke da wird auch die Herstellerin AMD zuschlagen können, ob sich da Nvidia und Intel überwinden kann, ist überaus fraglich.

Geht es hingegen um Spiele, die die Hardware nicht so sehr fordern, wie auch die Auflösung und Filter nicht hochgeschraubt werden, ist ein Vishera eine gute Lösung, vorallem für Anwendungen sind sie P/L Verhältnis Hit.

Intel hat leider das Monopol in den letzten fast 2 Jahre gekriegt, weil AMD es nicht schaffte, was konkurrenzfähiges auf die Beine zu stellen, das nicht so säuft. Achja, ich vergass, die Eltern zahlen die Stromrechnung.

AMD GPUs sind von P/L Verhältnis viel besser als Nvidia, da hat AMD den Zug nicht verpasst wie bei CPUs.

Wer ein PC aufrüstet, soll sich gut überlegen, wieviel dies kostet und was es bringt.

Wer ein PC für TombRaider 9 aufrüstet od kauft, hat's leider immer noch nicht begriffen, dass weitere Spiele (nicht nur TR) folgen, die immer mehr Leistung benötigen.
Bild


Zurück zu „Tomb Raider 9 (2013): A Survivor is Born - Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste