GoL: Video-Lösung

Vorsicht, bissige Elche!

Moderatoren: Tom, semmal, ZaeBoN

Jon
LW´s Philosoph
LW´s Philosoph
Beiträge: 8750
Registriert: 29.05.2009, 20:53
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hier? O.o
Kontaktdaten:

Re: GoL: Video-Lösung

Beitragvon Jon » 13.11.2010, 22:00

du tust dich damit aber auch schwer :mrgreen:

Benutzeravatar
rotmilan
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 989
Registriert: 12.05.2008, 20:25

Re: GoL: Video-Lösung

Beitragvon rotmilan » 14.11.2010, 17:56

gut, dass Du eine Lösung fandest, anderfalls hättest Du nochmals von neuen beginnen können.
Bild

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13550
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: GoL: Video-Lösung

Beitragvon Tom - Kurtis » 14.11.2010, 18:02

Na ja, ich komme jetzt ganz gut mit den Videos voran. Am längsten dauert wie gesagt das Hochladen. Aber ich habe jetzt einen Trick gefunden: die langen Kampfszenen lasse ich im fertigen Video mit 1,25 facher Geschwindigkeit laufen, denn die interessieren ja nicht so besonders. :haha: Und ansonsten sind meine Videos zwar nicht perfekt von meiner spielerischen Leistung her, aber das sind die meisten Spieler ja auch nicht. Und perfekte Spieler brauchen eh kein Video... ;)
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...



Bild

Benutzeravatar
rotmilan
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 989
Registriert: 12.05.2008, 20:25

Re: GoL: Video-Lösung

Beitragvon rotmilan » 15.11.2010, 14:28

Das Vorspulen beim Kampf gefällt nicht jedem. Ich denke, da Du so eine langsame Internetverbindung hast, da das Upload soviele Std bei Dir in Anspruch nimmt, würde ich die Kampfszenen einfach entweder stark zuschneiden (dh. Anfang der Szene vllt 10Sek lassen und das Ende) od Du lässt es ganz weg, ausser die man sehen muss, wie z.B. gegen den T-Rex.

Es ist ja so, jede/r will auf YT gut aussehen, mit seinem Können, etc
Du hast aber vollkommen eine andere Zielrichtung, Du stellst Clips rein für Deine Anleitung, und nicht für das spielerische Können. Es gibt immer bessere Spieler, da würde ich mich nicht drum kümmern.
Bild

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13550
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: GoL: Video-Lösung

Beitragvon Tom - Kurtis » 15.11.2010, 18:02

Na ja, wenn ich jede Szene fünfmal wiederhole, und dann am Schluß die schlechten Passagen rausschneide, bringe ich auch ein "gutes" Video zusammen, aber darum geht es ja nicht, sondern daß man überhaupt sieht, wo es langgeht... ;)
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...



Bild

Andee1
Laraweb-Monk
Laraweb-Monk
Beiträge: 9142
Registriert: 30.06.2003, 22:43

Re: GoL: Video-Lösung

Beitragvon Andee1 » 15.11.2010, 19:00

Es gibt ja auch Game-Junkies, ähm, sorry Profis, die wochenlang an einem Level doktern, ehe sie ihn für's Hochladen angemessen erachten. :haha:

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13550
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: GoL: Video-Lösung

Beitragvon Tom - Kurtis » 15.11.2010, 19:13

Ich brauche für 10 Minuten Video hochladen exakt 4 Stunden, und alleine schon ca. 2 Stunden, um die 10 Minuten zu bearbeiten (ein paar Szenen hat man immer, die man kürzen oder rausschneiden muß), und zu konvertieren. Wenn ich mir da jetzt auch noch einen Tag Zeit nehme, um die 10 Minuten überhaupt erst mal zu filmen, ist schon wieder das nächste Spiel draußen, bis ich mit meiner Lösung fertig bin... ;)
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...



Bild

Andee1
Laraweb-Monk
Laraweb-Monk
Beiträge: 9142
Registriert: 30.06.2003, 22:43

Re: GoL: Video-Lösung

Beitragvon Andee1 » 15.11.2010, 19:15

Kurtis hat geschrieben:Ich brauche für 10 Minuten Video hochladen exakt 4 Stunden,
Das ist Dateigrößen- und nicht Minutenabhängig. ;)

PS: mach doch mal einen aktuellen UL-Test. Zuletzt lag deiner bei 180Kbit/s... :gaehn:

http://www.upc.nl/internet/snel_internet/speedtest

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13550
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: GoL: Video-Lösung

Beitragvon Tom - Kurtis » 15.11.2010, 20:37

Andee1 hat geschrieben:Das ist Dateigrößen- und nicht Minutenabhängig. ;)

Ja ja, das ist mir schon klar, Professor Andee, aber in dem Format, in dem ich es jetzt immer abspeichere, kann ich davon ausgehen, daß 10 Minuten Video 4 Stunden Upload auf die Waage bringen... :ja: :haha: ;)

Edit: Nachtrag: diesen Speedtest kann ich erst in einer Stunde machen, weil ich grad wieder was hochlade...
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...



Bild

Benutzeravatar
rotmilan
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 989
Registriert: 12.05.2008, 20:25

Re: GoL: Video-Lösung

Beitragvon rotmilan » 15.11.2010, 21:05

wie gross (MB/GB) sind Deine 10min. Videoclips?
Bild

Andee1
Laraweb-Monk
Laraweb-Monk
Beiträge: 9142
Registriert: 30.06.2003, 22:43

Re: GoL: Video-Lösung

Beitragvon Andee1 » 15.11.2010, 21:09

Kurtis hat geschrieben:Ja ja, das ist mir schon klar, Professor Andee, aber in dem Format, in dem ich es jetzt immer abspeichere, kann ich davon ausgehen, daß 10 Minuten Video 4 Stunden Upload auf die Waage bringen...
Ich präzisiere tiefer: Bitratenabhängigkeit/Auflösung - vielleicht kannst du da noch etwas zugunsten der Uploaddauer doktern, d. h. kleinstmögliche Bitrate/Auflösung bei noch guter Qualität - vielleicht sind noch Modifizierungen möglich? :think: Trotzdem noch etwas zum Format bzw. Codec: Komprimiere in H.264 Codec als mp4 Datei (Container) - das sollte die kleinste Datei bei bester Qualität ergeben - das sollte dein AVS eigentlich bieten. :gruebel:

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13550
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: GoL: Video-Lösung

Beitragvon Tom - Kurtis » 15.11.2010, 22:22

rotmilan hat geschrieben:wie gross (MB/GB) sind Deine 10min. Videoclips?

Ein 10 Minuten Video ist vorher ca. 5 GB, und nach der Konvertierung ca. 320 MB groß.

Bild

Uploaded with ImageShack.us
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...



Bild

Benutzeravatar
rotmilan
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 989
Registriert: 12.05.2008, 20:25

Re: GoL: Video-Lösung

Beitragvon rotmilan » 15.11.2010, 23:31

Es reichen locker 1280x720, es braucht keine 1920x1080 Auflösung auf YT, meistens kann man sowieso nicht mal auf 720HD die Clips schauen, geschweige denn auf 1080HD.

mit 1920x1080 ist 330MB grosse 10min. Videodatei einiges zu klein, dies bedeutet, dass entweder die Videobitrate einiges zu tief ist, od die Info der Auflösung x1080 nicht stimmt.

Lass mal mit Gspot (kostenlos)
, http://www.chip.de/downloads/GSpot_13008930.html , Dein Videoclip analysieren, und poste den Screenshot.

Wenn Du in HD 720p25 Deine Clips raufladen willst, dann stimmt der MPEG4 Container wie auch der Videocodec H264
die Videobitrate würde ich auf 4500kb/s setzen. Der Ton MPEG2 zu wählen ist etwas ungewohnt für H264 Material, normalerweise
nimmt man AAC 44100hz (für YT reichen locker) 128kb/s, meine Clips codiere ich mit 56kb/s der Ton ist absolut gut genug. Man kann dadurch einige MB sparen. Natürlich kannst Du den Audiocodec MPEG2 lassen, doch ich würde auf 96 od sogar auf 56kb/s convertieren.

Für HD x1080 braucht man ca. 7500kb/s besser 8000kb/s ist ein guter Durchschnittswert für sehr gute Qualität.
Bild

Andee1
Laraweb-Monk
Laraweb-Monk
Beiträge: 9142
Registriert: 30.06.2003, 22:43

Re: GoL: Video-Lösung

Beitragvon Andee1 » 16.11.2010, 0:06

rotmilan hat geschrieben:doch ich würde auf 96 od sogar auf 56kb/s convertieren.
Wer auf Retro-Sound steht, soll es ruhig so machen. :mrgreen:
rotmilan hat geschrieben:Der Ton MPEG2 zu wählen ist etwas ungewohnt
Ich bin (ziemlich) sicher, daß es mp3-Sound ist (MPEG1-Layer 3) und das würde dann schon passen, oder? :smilewink:

Der VLC-Player ist nicht gerade das beste Tool, um Medieninfos anzuzeigen. :floet:

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13550
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: GoL: Video-Lösung

Beitragvon Tom - Kurtis » 16.11.2010, 8:16

Vielen Dank für eure löblichen Erklärungen, aber mir ist das alles zu kompliziert. ;) Ich mache es weiterhin so, wie bisher, daß ich es in 1080 konvertiere, und hochlade, statt in 720, denn dann ist das Video im Fenster in der Lösung etwas schöner und größer. Guckst du, oben in 720, und unten in 1080:

Bild

Uploaded with ImageShack.us
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...



Bild


Zurück zu „Guardian of Light - Die Level“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast