DVD Kopierschutz

Wie mache ich meine eigene Homepage, warum geht mein Drucker nicht mehr... (Fragen zur Technik)

Moderatoren: Tom, semmal, ZaeBoN

Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3847
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: DVD Kopierschutz

Beitragvon Nordmann2012 » 29.07.2017, 20:12

Tom - Kurtis hat geschrieben:(..)Ähm, hast du schon mal Ashampoo Burning Studio ausprobiert?

http://www.chip.de/downloads/Ashampoo-B ... 89417.html

Das hat inzwischen mächtige Funktionen zum brennen und rippen von Filmen!

Ich nutze Burning Studio 2013 (neuere Versionen haben mir bisher keinen Mehrwert geboten), damit habe ich vorgestern auch das ISO erstellt, welches die für Audials lesbare Video-DVD emulieren sollte, leider ohne Erfolg :sad: ...ich schaue mir den Link mal an :ja:

Ich finde Ashampoo-Produkte nicht uninteressant, aber die schicken mir zu viele Werbe-Emails, ähnlich wie Avanquest, denen ich letztens die Genehmigung entzogen habe...es wurde einfach zu viel :gruebel:
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13454
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: DVD Kopierschutz

Beitragvon Tom - Kurtis » 29.07.2017, 20:29

Na ja, gut, wer schickt keine Werbung? Aber in dieser Werbung verramschen sie ihr Zeug oft für ein paar Euro als Sonderangebot, und diese Programme sind echt ihr Geld wert! Ich habe aber neulich mal gestaunt, was das neue Burning Studio alles kann!
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3847
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: DVD Kopierschutz

Beitragvon Nordmann2012 » 29.07.2017, 21:01

Jepp, ich war auch gerade auf der Ashampoo-Seite, hast mich neugierig gemacht :mrgreen:

Da ist es mir wieder eingefallen: Die vierstelligen Versionen sind die kostenlosen Download-Versionen, und die Burning-Software für sich genommen hat in der Tat schon ordentlich was drauf...ich habe mir seinerzeit die 14er Version gekauft - die zweistelligen sind die Kaufversionen, aber selbst die sind erstaunlich preiswert (zwischen 14 und 16€), wobei der Ausdruck "den Preis wert" da auch wirklich zutrifft :ja:

Mal schauen, vielleicht lade ich mir die 2017er wirklich mal herunter ;)
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3847
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: DVD Kopierschutz

Beitragvon Nordmann2012 » 30.07.2017, 9:46

Ich hab mir dann doch gestern Abend schon Burning Studio 2017 runtergeladen und mal angeschaut - sowas lässt mir ja nun so überhaupt keine Ruhe :mrgreen: -, bin da allerdings noch nicht weit gekommen (wobei, das Teil scheint bereits auf den ersten Blick wirklich hochinteressant zu sein mit allem, was mit CD-/DVD-Brennen zutun hat); abends vor der Glotze ist eigentlich Entspannung, und so handhabe ich das auch ;)

Zum Thema "rippen" habe ich jetzt mal gegoogelt und Dinge gefunden, die ich nicht gewusst habe, die aber jeder wissen sollte, der vor einer ähnlichen Herausforderung steht wie ich gerade.

CD-/DVD-Rippen ist für sich genommen bereits dunkler als rechtliche Grauzone, habe ich z. K. nehmen müssen.

Dieses "Rippen" liest das Medium und speichert dabei (also nicht etwa hinterher oder so) Software, sprich den Film, die Musik, was auch immer, auf Festplatte (oder USB-Stick oder oder oder), mit der Software-Komponente CSS, und genau das ist ja, was per Gesetz unterbunden werden sollte und verboten ist, sofern ein Kopierschutz vorhanden ist!

Wenn es sich bei nicht kopiergeschützten Medien um unerlaubte Kopien handelt, ist sowieso jeder Kommentar überflüssig, spricht für sich.

Also Tom, Du hast, wenn man alles zusammen nimmt, wirklich recht...die Art, wie ich eigentlich gerne meine DVD-Medien digitalisieren möchte, ist nicht wirklich legal, wenn diese Medien einen Kopierschutz aufweisen.

Programme wie z. B. die von Dir vorgeschlagene Ashampoo-Software oder das konforme DVD-Shrink und eben auch jede andere legale Software können und dürfen auch rippen, aber eben nur Medien ohne Kopierschutz!

Das scheint hier so die Quintessenz zu sein. Ich hätte es gerne anders gehabt, finde es andererseits aber mehr als nützlich, dass das hier mal deutlich ausgedrückt wird!


Bleibt mir dann doch nur der legale Weg, nämlich eine ganz legale Kopie durch Abspielen zu erstellen, so, wie wir damals eben auch Musiksendungen aus dem Radio mitgeschnitten und bei Bedarf unentgeltlich an Freunde weitergegeben oder auf Feten gespielt haben.
Auch das mochte keiner der "Urheberrechtler" wirklich gerne haben, aber man (namentlich z. B. GEMA) hat nichts weiter gesagt, solange das nicht gewerblich betrieben wurde....grundgütiger, was habe ich schon an solchem "Material" auf Flohmärkten u. ä. vorgefunden :o
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

Benutzeravatar
Tihocan0701
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 7068
Registriert: 07.04.2012, 3:07
Lieblingsspiel: TR2, TR3, AoD, FPS
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Science-Fiction, 1960-1990er Jahre -Musik
Geschlecht: männlich
Wohnort: D-60439 Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: DVD Kopierschutz

Beitragvon Tihocan0701 » 30.07.2017, 12:04

Wie dem auch sei, bin ich froh, von wirklich "wichtigen" Scheiben mit altbewährten Programmen Sicherheitskopien erstellen zu können. Auch von kopiergeschützten.
Das erste Kopierprogramm, das ich mir damals für den PC käuflich erworben habe, war Nero 5.
Aber die namhaften sind da eher eingeschränkt, was das kopieren von geschütztem Inhalt angeht.
Drum könnte man sie kleineren Tools doch als "Hackersoftware" bezeichnen :haha:
"Hier ruht Tihocan, einer der zwei gerechten Herrscher von Atlantis, die selbst nach der Heimsuchung des Erdteils trachteten in diesem kargen, fremden Land gut zu regieren. Er starb ohne Kind und sein Wissen wurde nicht weiter gegeben. Sei gnädig mit uns Tihocan."

Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3847
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: DVD Kopierschutz

Beitragvon Nordmann2012 » 30.07.2017, 14:59

Hier geht's nicht um (Sicherungs-) Kopien, sondern Konvertierungen...ich wiederhole, lesen können ist von Vorteil, lesen wollen setzt klaren Verstand, Willen, Anstand und Vernunft voraus :gruebel:
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13454
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: DVD Kopierschutz

Beitragvon Tom - Kurtis » 31.07.2017, 12:11

Schnell holen und heute noch installieren bzw. freischalten (heute kostenlos):

https://de.giveawayoftheday.com/wonderf ... +German%29
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3847
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: DVD Kopierschutz

Beitragvon Nordmann2012 » 31.07.2017, 16:21

Hi Tom...DANKE DANKE DANKE!!!

Wie gut, dass man nachfragen kann...ich hatte mich mit dem Ergebnis schon fast abgefunden, und leider hat mich auch mein Audials etwas enttäuscht, wobei ich noch nicht weiß, ob ich da was falsch gemacht oder vergessen hatte, die Bildschirmaufnahme ist heute Vormittag dauernd abgebrochen, ich weiß noch nicht, wieso...aber das scheint sich ja jetzt erledigt zu haben ;)

Ich hab's runtergeladen, und tatsächlich hat es wunderbar funktioniert :ja:

Der erste Versuch war noch ein Fehlschlag, aber das Programm kann ja auch nichts für meine Ungeduld :mrgreen:

Der Film "Taking Lives" ist knapp 1 3/4 Stunden lang, die Konvertierung hat keine halbe Stunde gedauert bei für meine Bedürfnisse mehr als ausreichender Qualität :)

Diese "Giveaway"-Version hinter Deinem Link kostet nichts, aber selbst wenn man das Tool kaufen müsste, wäre es nicht zu teuer, dabei jeden Cent wert, wie ich das sehe.

Die Bezeichnung "Giveaway"-Version sagt schon aus, dass da noch mehr geht...leider ist der Inhalt der Webseite nicht ganz eindeutig, man sieht nicht auf den ersten Blick, worin sich "Gibweg" von "Voll" unterscheidet.

Ich wollte zuerst schon stoppen, weil der Download unbedingt will, dass man da was teilt/liked, aber da ich nun weder bei Furzbock noch Zwitter noch sonst einem Mainstream-Scheiß Mitglied bin, konnte ich das nicht, und, man siehe und staune, der Download hat mir das verziehen und ich konnte runterladen :haha:

Geht auch alles recht einfach, auch als Laie kommt man bei bedachter Herangehensweise damit klar :ja:

Nochmals Danke :ja:
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13454
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: DVD Kopierschutz

Beitragvon Tom - Kurtis » 31.07.2017, 23:20

Bitteschön! :D

Ich habe den Giveaway-Newsletter abonniert, weil die hin und wieder echt brauchbare Programme herschenken! Komischerweise sind es meist oft Videoconverter, und sowas in der Richtung. Es sind aber auch schon mal Ashampoo-Programme dabei. Und meist ist da auch kein "Haken" dabei. Da sollte man ein paar Stunden warten, und die Kommentare von den Usern unten auf der Giveaway-Seite lesen. Und neuerdings wollen die, daß man das auf FB liked, oder so ähnlich, es steht aber auch gleich drunter ein Link, wo man dann die Download-Adresse einfach so per Email zugeschickt bekommt.

Also es handelt sich bei den Giveaways meist um nicht mehr ganz die neueste Version, und die sind auch grundsätzlich nicht update-fähig. Oder das Update würde dann nur die Hälfte des üblichen Preises kosten, wie gesagt sollte man da auf die Kommentare der User warten. Und man kann es nur einmal, eben an diesem Tag installieren.
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


Benutzeravatar
Tihocan0701
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 7068
Registriert: 07.04.2012, 3:07
Lieblingsspiel: TR2, TR3, AoD, FPS
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Science-Fiction, 1960-1990er Jahre -Musik
Geschlecht: männlich
Wohnort: D-60439 Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: DVD Kopierschutz

Beitragvon Tihocan0701 » 01.08.2017, 6:24

Hab's gestern mit Absicht erstmal nicht installiert. Probier's die Tage mal aus.
"Hier ruht Tihocan, einer der zwei gerechten Herrscher von Atlantis, die selbst nach der Heimsuchung des Erdteils trachteten in diesem kargen, fremden Land gut zu regieren. Er starb ohne Kind und sein Wissen wurde nicht weiter gegeben. Sei gnädig mit uns Tihocan."

Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3847
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: DVD Kopierschutz

Beitragvon Nordmann2012 » 01.08.2017, 7:08

Tom - Kurtis hat geschrieben:(..)Also es handelt sich bei den Giveaways meist um nicht mehr ganz die neueste Version, und die sind auch grundsätzlich nicht update-fähig. Oder das Update würde dann nur die Hälfte des üblichen Preises kosten, wie gesagt sollte man da auf die Kommentare der User warten. Und man kann es nur einmal, eben an diesem Tag installieren.

Ja gut, Werbung halt...aber in diesem Fall ansprechend eingesetzt ;)

Und wie ich schon schrieb, die gut 55€, die die Software kosten soll (entspricht etwa den angegebenen knapp 60$) scheint das Ding allemal wert zu sein.

Ich werde es mal weiter nutzen, wahrscheinlich gleich Heute, mal sehen, was der Langzeitgebrauch sagt ;)
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3847
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: DVD Kopierschutz

Beitragvon Nordmann2012 » 03.08.2017, 19:42

So, da gibt es dann doch einen kleinen Dämpfer, obwohl, war irgendwie auch zu erwarten:

Dieser WonderFox DVD Video Converter funktioniert als besagte "Giveaway"-Version offenbar nur wenige Tage, bereits heute klappte da nichts mehr.

Na gut, wie geschrieben, ist irgendwie nicht verwunderlich, und zu dem, was ich geschrieben habe, nämlich dass das Teil ohne weiteres auch 50 - 60€ wert ist, stehe ich...wenn das Nicht-Funktionieren wirklich mit der Probier-Version zutun hat.

Aber man könnte schon auf der Anbieter-Seite ein wenig klarer vorwarnen, wie ich meine - also keine Kritik an Dir, Tom, Ehrenwort, ich bin Dir für diesen Tip weiterhin dankbar! Eine Software, die das kann, was der WonderFox DVD Video Converter kann, scheint es unter gleichen oder auch nur ähnlichen Bedingungen nicht zu geben. - , die Seite vermittelt irgendwie den Eindruck, als wäre eine solche Version deutlich mehr als ein Demo-Produkt...aber es ist vielmehr genau das, nur hier nicht mit eingeschränkten Funktionen (und die offizielle Demo-Version von WonderFox DVD Video Converter ist funktional stark eingeschränkt), sondern eingeschränkter "Lebensdauer".

Irgendwie schade, dass man da so ungenau ist in der Beschreibung, das hat nämlich zur Folge, dass ich im Augenblick nicht weiß, ob es sich wirklich die Versions-Einschränkung oder aber doch um einen Softwarefehler handelt.
Wenn ein Softwarehersteller so etwas anbietet - für sich genommen wirklich eine feine gute Sache -, dann soll er doch bitte genau beschreiben, worin sich diese Version - außer dass sie z. B. nicht update-fähig ist - von Vollversionen unterscheidet ;)

Hätte ich exakt gewusst, dass das Ding in der Version "Giveaway" gezielt nur 1 oder 2 oder 3 Tage funktioniert, wäre ich wahrscheinlich schon längst auf der Wonderfox-Seite gewesen, um zu kaufen...aber so...also, ich weiß nicht :gruebel:
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3847
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: DVD Kopierschutz

Beitragvon Nordmann2012 » 03.08.2017, 20:47

Nordmann2012 hat geschrieben:(..)wäre ich wahrscheinlich schon längst auf der Wonderfox-Seite gewesen, um zu kaufen...aber so...also, ich weiß nicht :gruebel:
So, ich bin jetzt auf der Seite gewesen und habe mir die Software kurzentschlossen gekauft :ja:

Der dort angegebene Preis für eine Lifetime-Lizenz (lebenslang für 1 PC einschl. Updates und Service) war doch noch deutlich niedriger als bei GotD angegeben, und abzügl. Rabatt für GotD-Member (Tom, wie wird man Mitglied bei GotD? :o Da gabs kein entsprechendes Formular! :o :mrgreen: ) kostet das Teil rund 25€...also, da hab ich dann doch zugeschlagen :ja:

Sollte die Software wider Erwarten wirklich fehlerhaft sein - was ich aber bezweifle -, sind "nur" 25€ futsch, könnte ich gerade so eben verknusen ;)

Also, Tom, auch wenn ich mich wiederhole, danke für den Tip :)
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13454
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: DVD Kopierschutz

Beitragvon Tom - Kurtis » 03.08.2017, 23:29

Ich bin in diesem Fall leicht überfragt. An sich sollte bei der Installation so eine Art Kleingedrucktes kommen, wo genau steht, was da für Einschränkungen sind. Oder aber man wartet auf die Kommentare von anderen Usern auf der Giveaway-Seite. Die motzen da meist immer gleich über sämtliche "Nachteile" dieser Version. Wie man da Mitglied wird, weiß ich nicht, aber ich vermute, es reicht, wenn man deren Newsletter abonniert.

Edit: War da in dem Download noch eine readme-Datei drin?
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3847
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: DVD Kopierschutz

Beitragvon Nordmann2012 » 04.08.2017, 7:09

Die Kommentare habe ich gelesen, aber die unterscheiden sich inhaltlich und von "Art" der Kommentierung nicht wesentlich von anderen derartigen Software-Rezensionen :gruebel:
Die Readme-Datei im .zip (Readme.txt) enthält diesen Text:

Installation

Unzip the package you've downloaded and install the software by running Setup.exe,
then register the software using the registration key provided.

Run the program, press "Register"=> "Enter license" to register the program.

-----------------------------------------------------------------------------------------

Registration key:

- hier jetzt gelöscht -

------------------------------------------------------------------------------------------

!!! .GCD file included is necessary for correct installation and activation. Please make sure to extract all enclosed files to the same folder. After successful activation and installation you may safely delete GOTD installation files from your PC (including .GCD)!!!



You have to install and activate it before the Giveaway offer for the software is over.

Terms and conditions

Please note that the software you download and install
during the Giveaway period comes with the following important limitations:
1) No free technical support
2) No free upgrades to future versions
3) Strictly non-commercial usage


Nachdem es aber am Tag des Downloads so gut wie keine Probleme gab, gestern Nachmittag aber weder die Video-Sequenz vernünftig konvertiert wurde (je nach Einstellung höchstens 6kb groß), der enthaltene Video-Player nichts anzeigte (auch keine Vorschau mehr) und nach Drücken auf "Konvertieren" der Vorgang erstens fast sofort fertig war und zweitens jedesmal ein Fenster mit "Giveaway"-Hinweisen geöffnet wurde, muss da noch mehr sein als nur die oben in der Bluebox gelisteten Eigenschaften einer Testversion.

Ich lade die gekaufte Software gleich runter und bin mal gespannt, ob und was da dann anders ist...wie gesagt, sollten da die gleichen Mängel wie Gestern auftauchen, habe ich halt 25€ in den Sand gesetzt...aber ich denke, die Vollversion wird funktionieren, schreibe ich nachher mehr zu ;)
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:


Zurück zu „Hardware, Software, Internet allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste