[FANFICTION] 'Tokyo Holidays' (First & Unforgettable Love)

Lara Croft selbstgeschrieben, handgemalt, aus Sperrholz ausgesägt... (und andere Geschichten)

Moderatoren: Tom, semmal, ZaeBoN

Benutzeravatar
Dark_Raider
A Heart For Games
A Heart For Games
Beiträge: 11024
Registriert: 18.03.2008, 17:21
Lieblingsspiel: TR, AC, Uncharted
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Frag mich doch einfach. ;)
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Grand Pulse/The Animus 3.0

Re: [FANFICTION] 'Tokyo Holidays' (First & Unforgettable Lov

Beitragvon Dark_Raider » 15.05.2010, 0:32

Ich bürstete gerade meine Haare, als ich beinahe schrie.

Ich: "Na bei euch beiden und was ihr dann stattdessen machen werdet!"
Bild

Yuuki
Koneko
Koneko
Beiträge: 11445
Registriert: 22.07.2007, 9:59
Geschlecht: weiblich

Re: [FANFICTION] 'Tokyo Holidays' (First & Unforgettable Lov

Beitragvon Yuuki » 15.05.2010, 0:33

Ich sah zu Junsu hoch.

Junsu: ,,Wissen wir noch nicht. Vielleicht einen schönen Film Nachmittag oder so. Keine Ahnung!"
*Mika [Meli] -> Yuuki*

Benutzeravatar
Dark_Raider
A Heart For Games
A Heart For Games
Beiträge: 11024
Registriert: 18.03.2008, 17:21
Lieblingsspiel: TR, AC, Uncharted
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Frag mich doch einfach. ;)
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Grand Pulse/The Animus 3.0

Re: [FANFICTION] 'Tokyo Holidays' (First & Unforgettable Lov

Beitragvon Dark_Raider » 15.05.2010, 1:02

Ich lachte kurz.

Ich: "Naja, so geht es uns ja auch! Gibt's sonst noch was Neues, oder wollt ihr euch jetzt überlegen, was ihr machen wollt, hm?"
Bild

Yuuki
Koneko
Koneko
Beiträge: 11445
Registriert: 22.07.2007, 9:59
Geschlecht: weiblich

Re: [FANFICTION] 'Tokyo Holidays' (First & Unforgettable Lov

Beitragvon Yuuki » 15.05.2010, 11:35

Ich: ,,Also bei uns gibt es nichts neues und sonst noch bei euch?"

Ich gähnte.
*Mika [Meli] -> Yuuki*

Benutzeravatar
Dark_Raider
A Heart For Games
A Heart For Games
Beiträge: 11024
Registriert: 18.03.2008, 17:21
Lieblingsspiel: TR, AC, Uncharted
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Frag mich doch einfach. ;)
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Grand Pulse/The Animus 3.0

Re: [FANFICTION] 'Tokyo Holidays' (First & Unforgettable Lov

Beitragvon Dark_Raider » 15.05.2010, 13:47

Yunho und ich sahen uns nur an.

Yunho: "Nein, eigentlich nicht. Naja, wir sprechen uns dann nochmal irgendwann, nicht wahr?"
Bild

Yuuki
Koneko
Koneko
Beiträge: 11445
Registriert: 22.07.2007, 9:59
Geschlecht: weiblich

Re: [FANFICTION] 'Tokyo Holidays' (First & Unforgettable Lov

Beitragvon Yuuki » 15.05.2010, 14:03

Junus: ,,Ja machen wir. Viel Spaß euch zwei. Tschau...."
*Mika [Meli] -> Yuuki*

Benutzeravatar
Dark_Raider
A Heart For Games
A Heart For Games
Beiträge: 11024
Registriert: 18.03.2008, 17:21
Lieblingsspiel: TR, AC, Uncharted
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Frag mich doch einfach. ;)
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Grand Pulse/The Animus 3.0

Re: [FANFICTION] 'Tokyo Holidays' (First & Unforgettable Lov

Beitragvon Dark_Raider » 15.05.2010, 14:17

Yunho&Ich: "Tschüss!"

Wir legten auf, dann ahen wir uns nur an.

Ich: "Und jetzt? Ich meine, wir haben echt keine Idee, was wir machen wollen...!"
Yunho: "Wie wärs mit einem Film?"
Ich: "Ein Film?"
Yunho: "Ja, wie zum Beispiel... Bungeejumping Of Their Own?"
Ich: "Oh, ich liebe diesen Film!"
Yunho: "Na dann!"

Er holte eine DVD aus einem seiner Schränke, war die Disc in den Player ein und warf sich auf das Bett. Er klopfte mit der Hand neben sich auf den Platz.

Yunho: "Na komm!"

Ich setzte mich neben ihn, er legte seinen Arm um mich und schon ing der Film an.
Bild

Yuuki
Koneko
Koneko
Beiträge: 11445
Registriert: 22.07.2007, 9:59
Geschlecht: weiblich

Re: [FANFICTION] 'Tokyo Holidays' (First & Unforgettable Lov

Beitragvon Yuuki » 15.05.2010, 15:14

Junsu legte das Handy weg und sah mich an.

Junsu: ,,Yuuki...."
Ich: ,,Mhh....?"
Junsu: ,,Willst du wirklich einen Film schauen wie du gesagt hast?"

Ich öffnete meine Augen und sah ihn an.

Ich: ,,Warum nicht?"
Junsu: ,,Ok welche willst du den?"
Ich: ,,Mhhh...."

Ich stand auf und ging zu seinem DVD Schrank. Ich sah so durch und fand den Film Rush Hour. Ich nahm ihn aus dem Schrank und hielt es ihm hin.

Ich: ,,Schauen wir das Biiiitttee?"
Junsu: ,,Gerne wenn du magst."
Ich: ,,Ok danke!"

Ich schaltete alles ein und der Film Startete.
Dann schmiss ich mich zu ihm aufs Bett, ich lag auf seiner Brust und wir sahen den Film zusammen.
*Mika [Meli] -> Yuuki*

Benutzeravatar
Dark_Raider
A Heart For Games
A Heart For Games
Beiträge: 11024
Registriert: 18.03.2008, 17:21
Lieblingsspiel: TR, AC, Uncharted
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Frag mich doch einfach. ;)
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Grand Pulse/The Animus 3.0

Re: [FANFICTION] 'Tokyo Holidays' (First & Unforgettable Lov

Beitragvon Dark_Raider » 19.05.2010, 7:32

Im Laufe des Films und vor allem am Schluss kamen mir die Tränen. Er war so schön, aber auch traurig. Ich nahm mir ein Taschentuch und schniefte einmal ordentlich, dann ging es wieder. Ich sah Yunho dann an, der mich liebevoll ansah.

Yunho: "Alles wieder okay?"
Ich: "Ja, keine Sorge!"
Yunho: "Gut..."

Er nahm mein Gesicht, küsste mich zärtlich, doch ich konnte ihn nicht loslassen und umschlung ihn. Wir fielen auf's Bett, er unten, sodass ich oben saß und direkt in sein Gesicht sah. Ich lächelte, dann sah ich auf die Uhr.

Ich: "Oh, schon so spät?"
Yunho: "Hm?"

Er versuchte sich aufzusetzen, doch ich ließ das nicht zu und schubste ihn zurück.

Ich: "Ist doch uninteressant..."
Yunho: "JiYoo...!"

Er sagte das zwar mahnend, aber auch verführerisch. Ich grinste nur, beugte mich wieder zu ihm runter und küsste ihn.
Bild

Yuuki
Koneko
Koneko
Beiträge: 11445
Registriert: 22.07.2007, 9:59
Geschlecht: weiblich

Re: [FANFICTION] 'Tokyo Holidays' (First & Unforgettable Lov

Beitragvon Yuuki » 19.05.2010, 13:16

Ich hatte während dem Film so viel lachen müssen das mir Tränen seitlich an den Wangen hinunter rannten. Junsu griff seitlich auf das Nachtkästchen, nahm ein Taschentuch und hielt es mir vor das Gesicht. Ich nahm es Freudig an und wischte mir die Tränen weg.

Ich: ,,Danke....der Film war wie immer der Knaller!"

Ich stand auf und schaltete den Fernseher aus.
Die Mutter schrie von unten hinauf.

Mutter: ,,Kinder essen kommen."

Ich griff mir auf den Bauch und merkte wie mein Magen knurrte. Vor lauter lachen hatte ich das Gefühl total vergessen. Ich sah zu Junsu und streckte meine Hand nach ihm aus.

Ich: ,,Kommst du?"

Er stand auf und nahm voller Freude meine Hand an und wir gingen mit einem lächeln zusammen hinunter. Die Mutter lächelte als sie uns zwei sah.

Mutter: ,,Gut das ihr schon mal hier seit. Junho kommst du bitte!"

Er stürmte wie aus dem nichts hervor und setzte sich als erster. Die Mutter gab ihm einen leichten klaps auf den Hinterkopf.

Mutter: ,,Im Haus wird nicht gerannt."

Er duckte sich und kratzte sich den Hinterkopf.

Junho: ,,Aua Mam.....ich bin kein Kind mehr. Hör auf mich zu schlagen und mir Befehle zu erteilen!"
Mutter: ,,So lange du hier in meinem Haus lebst befolgst du meine Regeln mein Schatz!"

Er murmelte während ich leise kicherte. Der Vater legte die Zeitung weg und sah in die Runde.

Vater: ,,Beruhigt euch wieder."

Junho sah mich an, streckte die Zunge heraus. Ich zeigte ihm ebenfalls die Zunge und kniff meine Augen leicht zu. Danach setzten wir uns zu Tisch.
Das Essen war angerichtet, wir sprachen ein Dankgebet und fingen an zu essen.
*Mika [Meli] -> Yuuki*

Benutzeravatar
Dark_Raider
A Heart For Games
A Heart For Games
Beiträge: 11024
Registriert: 18.03.2008, 17:21
Lieblingsspiel: TR, AC, Uncharted
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Frag mich doch einfach. ;)
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Grand Pulse/The Animus 3.0

Re: [FANFICTION] 'Tokyo Holidays' (First & Unforgettable Lov

Beitragvon Dark_Raider » 20.05.2010, 12:10

In dem zärtlichen Kuss ertönte aufeinmal eine schrille Stimme aus dem Untergeschoss.

Mutter: "YUNHO!!! Ji-Hye muss zum Training!! Und Vater und Ich müssen weg!!"

Yunho verdrehte nur die Augen.

Yunho: "Ja, wir bringen sie!!"
Mutter: "Gut!! Wir sind dann mal weg!!"


Man hörte nur die Tür ins Schloss fallen, Yunho quengelte leise. Ich fand es so süß, dass ich ihm auf die Stirn küsste und ihn warm anlächelte.

Ich: "Ist doch kein Problem! Wir fahren Ji-Hye halt, dann haben wir das Haus für uns!"

Beim letzteren zwinkerte ich und ging von Yunho runter.

Yunho: "Na gut... Du hast ja Recht..."

Ich kicherte, wir zogen uns um und gingen dann hinunter, wo Ji-Hye gerade fertig war mit packen ihrer Trainingstasche. Ich war erstaunt.

Ich: "Sag mal, was für ein Training machst du eigentlich?"
Ji-Hye: "Tanzen! Ich will so gut werden, wie mein Bruder!"

Sie strahlte richtig, es ließ mein Herz warm werden und ich nahm sie in den Arm.

Ich: "Dann wünsche ich dir viel Glück dabei!"
Ji-Hye: "Danke!"

Sie kuschelte sich richtig an mich, ich lächelte und wuschelte durch ihre Haare. Yunho räusperte kurz, ich ließ Ji-Hye los und sah zu YUnho, welcher nur lächelte und zur Tür zeigte.

Yunho: "Wir müssen los!"
Ji-Hye: "Ja!!"

Sie rannte voraus, Yunho sah mich noch so lächelnd an.

Yunho: "Du kannst echt gut mit Kindern..."
Ich: "Naja, es komt drauf an, was für Kinder es sind...!"

Wir beide fingen an zu lachen, dann kam er zu mir, legte einen Arm um meine Schulter, dann gingen wir hinaus und fuhren zusammen mit Ji-Hye im Auto los.
Bild

Yuuki
Koneko
Koneko
Beiträge: 11445
Registriert: 22.07.2007, 9:59
Geschlecht: weiblich

Re: [FANFICTION] 'Tokyo Holidays' (First & Unforgettable Lov

Beitragvon Yuuki » 20.05.2010, 13:25

Als wir fertig waren bedankte ich mich wie immer für das Essen und stand auf. Ich half Junsu auf und wollte das er mit mir mit kommt.

Ich: ,,Kommst du?"

Junsu stand auf und nahm mich bei der Taille und ging mit mir auf die Seite.
Ich lächelte und war glücklich.
Er roch in mein Haar, was mich ein wenig verwunderte und gab mir einen Kuss auf die Stirn.
Ich war zwar im ganzen ein wenig verwundert aber dennoch immer noch Glücklich.

Ich: ,,Gehen wir?"
Junsu: ,,Ich muss noch ein wenig Arbeiten."


Ich löste mich leicht von der Umarmung.

Ich: ,,Was? Arbeiten?"

Junsu strich mir über meine Wange und lächelte.

Junsu: ,,Das erfährst du noch."

Erster war ich skeptisch aber dann dachte ich mir was solls und lächelte.

Ich: ,,Ok wenn es so Wichtig ist und ich es noch erfahre dann kannst du ruhig gehen! Aber am Abend sehen wir uns schon noch oder?"
Junsu: ,,Ich bin nur oben im Zimmer. Brauche nur meine Ruhe!"
Ich: ,,Ach so ich dachte du musst noch wo hin."
Junsu: ,,Nein. Ich komme dann zu dir wenn ich fertig bin ok?"
Ich: ,,Natürlich!"

Wir gaben uns einen zärtlichen Kuss und dann ließ ich von ihm ab und ging zu Junho. Ich warf mich richtig auf die Couch zu ihm, nahm ihm die Fernbedienung weg und schaltete den Fernseher aus.

Junho: ,,Hey was soll das?"
Ich: ,,Lass uns was machen!"

Er war ganz erstaunt und verwirrt zu gleich.

Junho: ,,Magst du nicht mit Junsu zusammen sein?"
Ich: ,,Doch aber der muss Arbeiten!"
Junho: ,,Arbeiten in seinen Ferien? Stars haben es heut zu Tage auch nicht mehr so einfach was?"
Ich: ,,Egal lass uns was machen Bitte!"
Junho: ,,Na gut. Was willst du den machen?"
Ich: ,,Spielen wir Zing Zang!"
Junho: ,,Das ist ein Kinderspiel."
Ich: ,,Na und meckere nicht und lass uns beginnen!"

Ich stand auf und rannte los in den Garten. Es war nass aber wenn man Barfuß war ist es nur kalt und ganz lustig. Ich weiß das Junsu wieder meckern würde wenn er mich so sieht aber es war mir im ersten Moment egal und genoss es. Es war zwar Kühl aber die Sonne lachte uns zu.
Ich rannte und rannte und kletterte wie damals auf den Bäumen um mich zu verstecken. Dabei Kicherte ich leise.
*Mika [Meli] -> Yuuki*

Benutzeravatar
Dark_Raider
A Heart For Games
A Heart For Games
Beiträge: 11024
Registriert: 18.03.2008, 17:21
Lieblingsspiel: TR, AC, Uncharted
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Frag mich doch einfach. ;)
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Grand Pulse/The Animus 3.0

Re: [FANFICTION] 'Tokyo Holidays' (First & Unforgettable Lov

Beitragvon Dark_Raider » 20.05.2010, 18:20

Im Auto bat Ji-Hye mich, etwas zu singen. Ich fing an, "The Way You Are" zus ingen, Ji-Hye rastete fast aus und sang sogar mit. ich bemerkte,dass ihre Stimme gar nicht schlecht war, aber noch wie ein ungeschliffener Diamant war. Als wir dann bei der Tanzhalle waren, gab Ji-Hye zuerst Yunho, dann mir ein Küsschen auf die Wange. Es überraschte mich total, ich winkte ihr noch hinterher, bis sie verschwand i der Tanzhalle, dann sah ich vollkommen baff nach vorn. Yunho lächelte.

Yunho: "Sieht so aus, als ob sie dich in der Familie schon als ein Mitglied sieht..."
Ich:" ja, aber...! Ich meine, das... Naja...!"
Yunho: "Freu dich doch! Ich finde es einfach nur süß!"

Ich errötete ein wenig, doch Yunho lenkte schon vom Thema ab.

Yunho: "Sag mal, was sollen wir denn jetzt machen?"
Ich: "Ah... Ich weiß nicht genau, vielleicht mal einen Ausflug machen, oder so?"
Yunho: "Nicht schlecht Und wohin?"
Ich: "Hm... Wie wär's mit einer Shoppingtor durch die Stadt?"
Yunho: "Shoppen?"
Ich: "Ja! Nur mal so rumschlendern, was ist da schon bei?"
Yunho: "na gut, dann auf in die Stadt!"

Er fuhr los, zusammen sangen wir die ganze Zeit irgendwelche bekannte Lieder aus Korea.
Bild

Yuuki
Koneko
Koneko
Beiträge: 11445
Registriert: 22.07.2007, 9:59
Geschlecht: weiblich

Re: [FANFICTION] 'Tokyo Holidays' (First & Unforgettable Lov

Beitragvon Yuuki » 21.05.2010, 10:14

Wir wechselten uns mit dem Versteckspiel immer wieder ab. Es war zwar wirklich Kindisch doch ich brauchte diese Bewegung auch wenn ich ein wenig Verschnupft war.
Irgendwann neigte sich aber auch meine Kraft, wir warfen uns lachend in die nasse Wiese und schnauften.

Ich: ,,Gib zu für das das dieses Spiel ein Kinderspiel war hat es rissigen Spaß gemacht nicht wahr?"

Wir sahen uns beide an.

Junho: ,,Ja das Stimmt. Lass uns rein gehen!"

Er stand auf und ich streckte nach ihm meinen Arm aus.

Ich: ,,Hilf mir hoch."

Er nahm meine Hand an und half mir hoch. Ich ließ seine Hand aber nicht los sondern rannte mit ihm rein ins Haus. Junsu sah zwar das ich seine Hand hielt sagte aber nichts. Ich merkte es nicht da er ja am Balkon gestanden hat als er uns sah. Vor der Türe wurden wir langsamer damit Junho nicht wieder einen Klaps bekommt. Wir warfen uns zu zweit auf die Couch und setzte mich im Schneidersitz hin.

Junho: ,,Und nun?"
Ich: ,,Mhh.....kennst du das Spiel mit den Daumen? Wo man sich wie Ringkämpfer fertig macht ?"
Junho: ,,Ja sicher magst du es spielen?"
Ich: ,,Ja oder hast du eine bessere Idee?"
Junho: ,,Nein......"
Ich: ,,OK!"

Wir legten Daumen an Daumen, sprachen das Sprüchlein und Kämpften.

Ich setzte mich im Schneidersitz hin
*Mika [Meli] -> Yuuki*

Benutzeravatar
Dark_Raider
A Heart For Games
A Heart For Games
Beiträge: 11024
Registriert: 18.03.2008, 17:21
Lieblingsspiel: TR, AC, Uncharted
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Frag mich doch einfach. ;)
Geschlecht: weiblich
Wohnort: Grand Pulse/The Animus 3.0

Re: [FANFICTION] 'Tokyo Holidays' (First & Unforgettable Lov

Beitragvon Dark_Raider » 22.05.2010, 23:51

In der Stadt angekommen, gingen wir durch die Straßen, wurden mit staunenden Gesichtern angesehen und sogar Fangirls kicherten und kreischten. Ich lächelte nur und ging mit Yunho Hand in Hand die Straßen lang. Wir hielten irgendwann an einem Fanshop und sahen uns dort um. Was wir dort fanden, war zwar nicht überraschend, aber überwältigend: DBSK-Fanartikel, wo man nur hinsah. Ich fand Zeitschriften mit uns allen zusammen auf den Covern, Tassen, Schuhe, alles mögliche. Der Ladenbesitzer kam aufgeregt zu uns und führte uns durch seinen Laden. Wir gingen zum Schluss noch in einen seperaten Teil des Ladens, wo man nur verschiedene Regale und Schränke mit Covern und Zeitungen von verschiedenen Couples der Band. Es gab auch das YunJi-Couple in der Mitte, anscheinend das berühmteste zurzeit. Ich stürte hin, sah die Regale durch und sah Zeitungen mit uns auf der Titelseite, Yunho und ich. Wir lächelten, als wir bei einer Premiere eines Doramas waren. Wir hielten unsere Hände gefalten nach oben, standen Rücken an Rücken und blickten mit verschmitzten Lächeln in die Kamera. Ich fand es sos chön, wie er auch mit diesem stolzem und auch verliebten Blick in die Kamera sah. Ich zeigte es Yunho, welcher dann nur warm lächelte.

Yunho: "Lass uns weiter sehen, vielleicht sehen wir ja noch mehr!"

Wir beschlossen also weiter dort zu suchen und verbrachten ganze drei Stunden dort...
Bild


Zurück zu „Tomb Raider handmade (Fanfiction) usw.“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste