Green Pepper uvm.

Das Spiel zum 10. Jahrestag von Tomb Raider

Moderatoren: Tom, semmal, ZaeBoN

Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3603
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Green Pepper uvm.

Beitragvon Nordmann2012 » 24.10.2012, 10:09

Jetzt bin ich mittlerweile bei Anniversary angekommen (allerdings Legend noch nicht wirklich zu Ende gespielt, irgendwann will ich das Ungeheuer nochmal schaffen :mrgreen: ).

Mal losgelöst davon, dass ich, nachdem ich Legend kennengelernt habe, von Anniversary doch ein wenig enttäuscht bin, stellen sich mir weitere Fragen, zu denen ich hier nirgends etwas gefunden habe...Legend war aus meiner Sicht schon dadurch gut gemacht, dass sich Lara, wie man es eigentlich im RL mittlerweile fast überall vorfindet, im Spiel über Satelit mit ihren Mitstreitern unterhält, wohingegen Anniversary von der Athmosphäre wieder an die "ach so guten alten" TR II- oder III-Zeiten erinnert.

Es geht für mich damit weiter, dass eigentlich so gut wie kein Cheat/Trainer wirklich funktioniert; bei einem klappte zwar z. B. unendlich Munition, aber wenn ich dann schießen musste, stürzte das Spiel ab.
Weiter gehts damit, dass die Spielsteuerung doch in einigen Teilen nicht unerheblich von der von Legend abweicht, Beispiel Magnethaken beim Sprung: Bei Legend musste man gleich nach dem Absprung ein zweites Mal die Sprungtaste drücken, wohingegen hier bei Anniversary zum Abschießen des Hakens gleich nach Abspringen eben die Magnethaken-Taste gedrückt werden muss; Unterschiede auch beim Schießen: Während man bei Legend die Schuß-Taste zum Abfeuern mehrerer Schüsse die entsprechende Taste einfach gedrückt hält, muss man bei Anniversary für jeden Schuss drücken...gibt noch ein paar mehr Kleinigkeiten, die mir aufgefallen sind.

Hinzu kommt, dass ich zu Anniversary aus mir nicht erklärbaren Gründen kein bezahlbares Original-Lösungsbuch gefunden habe, nur ein inoffizielles, welches zwar Lösungswege und einige Fingerzeige einigermaßen gelungen darstelt, mehr aber nicht...die Original-Lösungsbücher, die ich bei ebay oder Amazon gefunden habe bzw. finde, kosten i. d. R. ca. 40€ und mehr (gebraucht!!!), neu gar deutlich über 100€...enthalten die irgendwelche Schätze ? Oder haben die bereits Sammlerwert, wo doch Anniversary auch erst seit gut 5 Jahren auf dem Markt ist ?

Schlussendlich komme ich zur Überschrift des Threads.
Meine Version ist von Green Pepper...ist die Software dort anders ? Oder verkaufen nur in Lizenz ? Oder gibt's mittlerweile doch Patches (hab allerdings nirgends etwas darüber gefunden) ? Wenn vor allem erstes oder drittes stimmt, könnte das die Störungen bei den Trainern erklären. Oder liegt es daran, dass ich auch Anniversary unter Win7 Ultimate spiele und die Trainer dort einfach nicht funktionieren, auch im WinXP-Kompatibilitäts-Modus nicht ? Das Spiel für sich genommen läuft ja einwandfrei.

Sollten sich zu den angesprochenen Punkten doch schon irgendwo Threads befinden, dann sorry, hab nichts gefunden :rotwerd:
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13322
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Green Pepper uvm.

Beitragvon Tom - Kurtis » 24.10.2012, 16:52

Hi Nordmann

Ich bin gerade wieder mal bei Legend, und werde mich dann noch mal mit Anniversary näher befassen. Wie das mit den Lösungsbüchern jetzt genau ist, weiß ich nicht, ich habe das offizielle Lösungsbuch von Prima Games, und da steht hinten 14,99 € drauf, und es hat geschätzte 150 - 200 Seiten. Das habe ich damals bei Amazon gleich mitbestellt. Aber wie gesagt sind die Lösungsbücher immer mit Vorsicht zu genießen, ich habe die auch nur, damit ich mal nachschauen kann, wie man ein Lösungsbuch nicht schreiben sollte. :haha: ;)

Die Steuerung ist natürlich bei jedem Spiel wieder etwas anders, und Anniversary soll ja im Prinzip eine Neuauflage von TR1 sein. Nur leider zu kurz geraten, wenn man TR1 kennt. Zu den Cheats:

Man kann von Glück reden, wenn bei einem Trainer die Hälfte funktioniert, da muß man einfach mal alle durchprobieren, und dann habe ich jetzt bei Legend festgestellt, daß ein Trainer auch immer nur mit der jeweiligen Version des Spiel geht. Für die Spiele gibt/gab es ja Patches, also Updates, und dann funktioniert auch nur ein Trainer, der für genau diese Version gemacht wurde. Eventuell steht beim Trainer hinten noch V1.1 dran, dann geht er mit dem Spiel und Patch V1.1.

Nachtrag:

Die Spiele von Green Pepper dürften in der Regel die originalen Spiele sein, allerdings mit einer schlichten Verpackung (daher billiger), und sie dürften von der Version her mit den neuesten Patches ausgestattet sein, denke ich mal.
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3603
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: Green Pepper uvm.

Beitragvon Nordmann2012 » 24.10.2012, 18:15

Danke für die ausführliche Antwort.
Ich habe schon gern etwas papierhaftes neben mir liegen, ähnlich wie beim Programmieren (Deine Online-Lösungen drucke ich mir auch stets aus, wenn ich sie brauche)...Prima Games werd ich mir merken, mein inoffizielles Lösungsbuch ist DIN-A 5 und von Game-Press (w w w . g a m e - p r e s s . d e), kostet 6,95€ neu...Underworld z. B. habe ich mir bei ebay gekauft und für Spiel UND Original Lösungsbuch ca. 12€ gelöhnt...die Green-Pepper-Kassette unterscheidet sich übrigens nicht von den Original Legend- oder Underworld-Behältern :?

Das mit den Trainern schau ich mir nochmal an, es sind auch die von Deiner Hilfe-Seite (stimmt, bei einigen stehen Werte wie 1.2 oder so ähnlich bei), wobei vielleicht noch anzumerken ist, dass bei 2 oder 3en davon sich fast zeitgleich mein McAfee meldet und die Dinger sofort nach dem Extrahieren löscht mit dem Hinweis auf Generic., das nervt ein wenig, weil, so ein Generic-Teil ist z. B. auch auf etwas älteren original Installations-CD's von Creative-Labs enthalten, und die werden ganz bestimmt keinen Trojaner mitschicken, um die Software für Soundblaster-Karten installieren zu können (immer wenn ich meinen XP-Rechner neu aufbauen muss, muss ich McAfee vorübergehend ausschalten, um die Soundkartentreiber installieren zu können) :mrgreen:
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13322
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Green Pepper uvm.

Beitragvon Tom - Kurtis » 24.10.2012, 18:32

Ja, Trainer werden oft von Antivirenprogrammen für schädlich gehalten, da ja ein Trainer das Spielprogramm verändert, und das ist ja im Prinzip auch das Verhalten von manchen Viren, die verändern Programme. ;) Es kann aber natürlich sein, daß es Trainer gibt, wo tatsächlich ein Virus mit drauf ist, da will ich keine Garantie dafür übernehmen.

Bezüglich Green Pepper:

Ich habe mal schnell gegoogelt, und bei Green Pepper ist auch kein gedrucktes Handbuch dabei, wie oft bei den Originalversionen, und es gibt im Original auch teilweise eine etwas schönere Verpackung, z.B. mit Karton und dergleichen, und bei Green Pepper hat man natürlich sozusagen keine Originalsoftware, sondern da steht groß und breit "Green Pepper" drauf, aber dafür ist es wie gesagt billiger...
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


Benutzeravatar
Tihocan0701
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 6853
Registriert: 07.04.2012, 3:07
Lieblingsspiel: TR2, TR3, AoD, FPS
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Science-Fiction, 1960-1990er Jahre -Musik
Geschlecht: männlich
Wohnort: D-60439 Frankfurt (Main)
Kontaktdaten:

Re: Green Pepper uvm.

Beitragvon Tihocan0701 » 24.10.2012, 19:30

Als ich noch PC-Neuling war, hab ich mir als erstes "Green Pepper"-Game das Spiel Pirates!-Gold für PC gekauft.
Kannte es bis dato nur als Amiga- oder auch als C64-Version.
Da die PC-Version so kacke ist, dachte ich erst, das wär von Green Pepper ein nachgemachtes Spiel. Weil die Grafik ziemlich billig gemacht ist usw.
Aber, ne, das war so. Ist ein Game aus den frühen Neunzigern.

Die primitive grüne Verpackung gefällt mir auch nicht mit nur einem Cover und der CD/DVD drin. :gruebel:

Wegen dem Trainer usw.:
Antiviren-Programme haben die mir schon öfters so mirnichtsdirnichts einfach in Quarantäne gesteckt oder irgendwie gleich gelöscht. Das nervt mich immer. :gruebel: :haha:
"Hier ruht Tihocan, einer der zwei gerechten Herrscher von Atlantis, die selbst nach der Heimsuchung des Erdteils trachteten in diesem kargen, fremden Land gut zu regieren. Er starb ohne Kind und sein Wissen wurde nicht weiter gegeben. Sei gnädig mit uns Tihocan."

Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3603
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: Green Pepper uvm.

Beitragvon Nordmann2012 » 24.10.2012, 22:39

Bei den von mir erwähnten McAfee-Aktionen war stets die Rede von etwas mit "Generic", wurde in der entsprechenden Liste als "Trojaner" bezeichnet.
Ich habe beim letzten Mal, als ich meinen XP-Rechner neu aufbauen musste, mal danach gegooglet, hab aber nichts verwertbares zu diesem Ausdruck gefunden...die Soundkarte SB Audigy Platinum EX bzw. deren Treiber (zumindest ältere Versionen) enthalten auch irgendetwas mit Generic, ich frage mich, was sich wirklich dahinter verbirgt, nachdem das Dingens offenbar grundsätzlich erst einmal als "schädlich", gar "gefährlich" eingestuft wird.
Und klar, leuchtet ein, die Trainer mischen sich ins Spiel ein, manipulieren...nur, logischerweise müssten sich doch dann alle halbwegs intakten Viren-Scanner bei jedem dieser Trainer melden, und mittlerweile weiß ich ja, nachdem ich mich etwas mit der Materie befasst habe, dass es auch zu anderen Spielen alle möglichen Cheats, also auch Trainer gibt, und da wundert es mich etwas, dass nicht mehr darüber zu lesen ist :gruebel:
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13322
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Green Pepper uvm.

Beitragvon Tom - Kurtis » 25.10.2012, 2:54

Wenn ich einen kompletten Virenscan meiner Festplatten mache, werden mir immer einige Tomb Raider Trainer als "gefährlich" angezeigt, und da steht dann auch immer eine Beschreibung, ich habe das aber immer noch nie genau angeschaut. ;)
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


Benutzeravatar
ZaeBoN
Larawebs Korinthenkacker
Larawebs Korinthenkacker
Beiträge: 12260
Registriert: 08.02.2008, 21:56
Lieblingsspiel: Fuel, FEAR, HL², AC
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: The Rock, Pulp Fiction, Lord of War
Buch: Sniper
Lied: Californication - Peppers
Band: Peppers, Korn, Linkin Park
Geschlecht: männlich
Wohnort: Dresden

Re: Green Pepper uvm.

Beitragvon ZaeBoN » 25.10.2012, 18:00

Du kannst deinem Virenscanner (normalerweise) beibringen, dass er bestimmte Dateien nicht durchsuchen soll. Wenn du dir also einen Trainer runterlädst und in den Spieleordner kopierst, setze die entsprechenden Dateien dann einfach auf die White-List des Virenscanners. Das musst du zwar mit jedem Trainer für jedes Spiel separat machen, aber dafür hast du dann in Zukunft mit diesem Trainer keine Probleme mehr.
BildBild

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13322
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Green Pepper uvm.

Beitragvon Tom - Kurtis » 25.10.2012, 18:35

Ja, das Problem ist nur, daß ich ein paar Trainer direkt auf meiner HP-Downloadseite "hoste", und natürlich habe ich ja meine HP am PC gespeichert, und man glaubt gar nicht, wie viele Sicherheitskopien meiner HP der Virenscanner auf meinen sämtlichen internen und externen Festplatten findet... :lupe: :haha: ;)
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


Benutzeravatar
Tihocan0701
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 6853
Registriert: 07.04.2012, 3:07
Lieblingsspiel: TR2, TR3, AoD, FPS
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Science-Fiction, 1960-1990er Jahre -Musik
Geschlecht: männlich
Wohnort: D-60439 Frankfurt (Main)
Kontaktdaten:

Re: Green Pepper uvm.

Beitragvon Tihocan0701 » 25.10.2012, 18:51

Ja mist, der hat schon neulich rumgemault bloß wegen eines Keygen für ACDSee Pro 5... :floet: :haha:

Hatte ihn dann glaub ich aus einer Zip heraus gestartet, damit konnte man den Virenscanner "austricksen".
"Hier ruht Tihocan, einer der zwei gerechten Herrscher von Atlantis, die selbst nach der Heimsuchung des Erdteils trachteten in diesem kargen, fremden Land gut zu regieren. Er starb ohne Kind und sein Wissen wurde nicht weiter gegeben. Sei gnädig mit uns Tihocan."

Benutzeravatar
ZaeBoN
Larawebs Korinthenkacker
Larawebs Korinthenkacker
Beiträge: 12260
Registriert: 08.02.2008, 21:56
Lieblingsspiel: Fuel, FEAR, HL², AC
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: The Rock, Pulp Fiction, Lord of War
Buch: Sniper
Lied: Californication - Peppers
Band: Peppers, Korn, Linkin Park
Geschlecht: männlich
Wohnort: Dresden

Re: Green Pepper uvm.

Beitragvon ZaeBoN » 25.10.2012, 19:09

Kurtis hat geschrieben:Ja, das Problem ist nur, daß ich ein paar Trainer direkt auf meiner HP-Downloadseite "hoste", und natürlich habe ich ja meine HP am PC gespeichert, und man glaubt gar nicht, wie viele Sicherheitskopien meiner HP der Virenscanner auf meinen sämtlichen internen und externen Festplatten findet... :lupe: :haha: ;)

Hostest du die Trainer direkt als .exe? Pack die doch in ein rar-Archiv, die werden bei mir zumindest nicht durchsucht.
AntiVir meldet sich immer erst, wenn ich die Files entpacke
BildBild

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13322
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Green Pepper uvm.

Beitragvon Tom - Kurtis » 25.10.2012, 19:11

Der durchsucht bei mir auch gepackte Dateien (Avast).
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


Benutzeravatar
Tihocan0701
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 6853
Registriert: 07.04.2012, 3:07
Lieblingsspiel: TR2, TR3, AoD, FPS
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Science-Fiction, 1960-1990er Jahre -Musik
Geschlecht: männlich
Wohnort: D-60439 Frankfurt (Main)
Kontaktdaten:

Re: Green Pepper uvm.

Beitragvon Tihocan0701 » 25.10.2012, 21:53

Habe McAfee, nachdem mich ein Mitarbeiter von Alice bzw. O² gefragt hat, ob ich es für 4.99€ im Monat abonieren möchte.
Ich verneinte, aber 1-2 Monate später hatte ich es plötzlich doch auf der Rechnung stehen.
Die haben das einfach einem so aufs Auge gedrückt, eine Frechheit ist das, wie die heute versuchen, den Leuten das Geld aus der Tasche zu ziehen. Und das wird immer schlimmer. Die gehen davon aus, daß sich die Hälfte der Leute dann nicht beschweren und das so weiterlaufen lassen.
"Hier ruht Tihocan, einer der zwei gerechten Herrscher von Atlantis, die selbst nach der Heimsuchung des Erdteils trachteten in diesem kargen, fremden Land gut zu regieren. Er starb ohne Kind und sein Wissen wurde nicht weiter gegeben. Sei gnädig mit uns Tihocan."

Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3603
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: Green Pepper uvm.

Beitragvon Nordmann2012 » 25.10.2012, 23:21

Nun ja, das geht wohl ganz unten drunter zurück auf die alten AOL-Zeiten; da hat AOL seinen Mitgliedern McAfee kostenfrei (jedenfalls soweit ich mich erinnere) zur Verfügung gestellt...grundsätzlich spricht ja auch nichts dagegen (wenngleich natürlich so einfach unterschieben auch nicht die feine englische Art ist), ich mag nur nicht auch noch von einem solchen Programm gegängelt werden, es reicht mir völlig, dass Microsoft das mit Windows penetrant tut, zumindest es versucht.
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:


Zurück zu „Anniversary - Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste