Hilfe: Lara am Seil!

Die Fortsetzung von "A Survivor is Born"

Moderatoren: Tom, semmal, ZaeBoN

Kebikus
Perfect Dummi
Perfect Dummi
Beiträge: 203
Registriert: 15.01.2012, 18:49
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Geschlecht: männlich

Hilfe: Lara am Seil!

Beitragvon Kebikus » 18.03.2017, 11:26

Jetzt habe ich Rise of the Tomb Raider endlich begonnen. Tolle Grafik, aber schon die erste Schwierigkeit. Ihr kennt die Herausforderung. Lara hängt unten und muss zur Eiswand. Einmal steche ich in die Eiswand, dann kann Jonah, Lara nicht mehr halten. Ich ärgere mich über die Stelle, weil ich nicht genug Schwung habe, ich stürze ab. Und das so früh. Gibts da einen Trick ?

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13454
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Hilfe: Lara am Seil!

Beitragvon Tom - Kurtis » 18.03.2017, 11:40

Das ist gleich am Anfang des Spiels, oder? Das habe ich in meinem Video eigentlich gut erklärt. Man muß einfach mit viel Schwung hin und her schwingen, und es klappt meist nicht gleich beim ersten Mal.

Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


Kebikus
Perfect Dummi
Perfect Dummi
Beiträge: 203
Registriert: 15.01.2012, 18:49
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Geschlecht: männlich

Re: Hilfe: Lara am Seil!

Beitragvon Kebikus » 18.03.2017, 11:44

Danke, ja genau bei Minute 6.05. Irgendwie bekomme ich keinen richtigen Schwung. Ich werde es nochmal probieren.

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13454
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Hilfe: Lara am Seil!

Beitragvon Tom - Kurtis » 18.03.2017, 11:46

Ja, ich brauche da auch immer ein paar Versuche, aber es sollte klappen! Einfach immer kräftig hin und her schwingen, und nach den dritten "Absturz" sollte es klappen.
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


Kebikus
Perfect Dummi
Perfect Dummi
Beiträge: 203
Registriert: 15.01.2012, 18:49
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Geschlecht: männlich

Re: Hilfe: Lara am Seil!

Beitragvon Kebikus » 18.03.2017, 12:08

Nach dem dritten Absturz war gut - aber nach ein "paar" mehr habe ich es geschafft. Gleich soviel Aktion am Anfang. Eigentlich hatte ich mich auf eine schöne Bergerkundung gefreut. ;)

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13454
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Hilfe: Lara am Seil!

Beitragvon Tom - Kurtis » 18.03.2017, 12:17

Ja, das ist eine haarige Stelle, aber ab jetzt wird's wieder einfacher... ;)
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3847
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: Hilfe: Lara am Seil!

Beitragvon Nordmann2012 » 05.04.2017, 19:52

Diese Sequence spiele ich auch nur noch dann, wenn ich so richtig frustbefreit bin ;)
Ich habe mir daher zwei "Einsatz"-Punkte gespeichert, einmal den, wo sie, also Lara, in Syrien auf'm Bauch (AUTSCH!!!) landet, und dann den Beginn in der Sibrischen Wildnis...bin übrigens gerade mal wieder dabei ;)
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

Kebikus
Perfect Dummi
Perfect Dummi
Beiträge: 203
Registriert: 15.01.2012, 18:49
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Geschlecht: männlich

Re: Hilfe: Lara am Seil!

Beitragvon Kebikus » 06.04.2017, 21:51

Das war bisher die einzige Fruststelle. Ich habe den ersten richtigen Kampf in Sibirien gut geschafft.

Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3847
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: Hilfe: Lara am Seil!

Beitragvon Nordmann2012 » 06.04.2017, 23:04

Ich habe diesen Part (also mit dem Seil) tatsächlich als am schwierigsten im ganzen Spiel empfunden.

Bei so gut wie allen derartigen Herausforderungen (auch in den vorigen TR-Games) gibt es eine bestimmte Linie, die, hat man sie einmal herausgefunden, eigentlich stets klappt, manchmal vielleicht erst beim zweiten oder dritten Versuch - zu einfach soll es ja auch im leichtesten Level nicht sein -, aber es geht.

Das hier aber empfinde ich irgendwie als unberechenbar...es hat einmal (ich glaube beim zweiten Durchlauf des Spiels) sofort geklappt, aber ich bin da auch schon 10 oder 12 Male abgestürzt, bevor es dann doch ging :o
Ich habe bis jetzt nicht herausgefunden, wie genau man den Stick tatsächlich bewegen muss, damit Lara genau und rechtzeitig an der Wand ankommt, um sich einhaken zu können...na ja, und Gedukld gehört eh nicht so zu meinen Stärken :sad:
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

Kebikus
Perfect Dummi
Perfect Dummi
Beiträge: 203
Registriert: 15.01.2012, 18:49
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Geschlecht: männlich

Re: Hilfe: Lara am Seil!

Beitragvon Kebikus » 30.08.2017, 12:42

Ich packe das mal hier rein: Ich bin gerade mal wieder in der Stadt Kitesh und da habe ich noch einiges zu machen. Da gibt es eine Stelle, wo man eine Klappe im Boden ist, wenn ich die mit dem Seilpfeil anschieße, geht sie gleich wieder zu. Wie kann ich die öffnen? Sowas ist mir bisher nicht untergekommen. Und da gibt es auch so eine Bretterwand - was mache ich da?

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13454
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Hilfe: Lara am Seil!

Beitragvon Tom - Kurtis » 30.08.2017, 12:49

Das ist alles in meiner Lösung beschrieben, da habe ich auch Videos davon gemacht. Bei dieser Klappe ist in der Nähe oben auf einem Haus eine Kurbel. Schieße einen Seilpfeil von dieser Kurbel zu dieser Klappe, dann kannst du sie aufkurbeln. Bretterwände kann man manchmal auch von der anderen Seite her mit einem Seilpfeil öffnen, also wenn man drin ist.
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3847
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: Hilfe: Lara am Seil!

Beitragvon Nordmann2012 » 30.08.2017, 14:33

Gut, Video gucken ist natürlich ne Lösung, damit habe ich z. B. das Hexen-Rätsel mit dem oben liegenden Dokument lösen können.

Die Stelle, die Kebikus beschrieben hat, ist aber auch irgendwie blöd :mrgreen: ...oder zu einfach, um sie gleich zu finden :haha:

Man muss ja erst einmal darauf kommen, dass Lara per Sprung von einer schmalen "Holzlatte" zu dem Turm gelangt (quasi von dem Haus aus, wo sie in Kitesch ankommt), an dem sich die Kurbel befindet; ich meine, ich habe das beim ersten Mal so auf's "Gratewohl" versucht an der Stelle...und klar, wenn man unten ist und sich die Archivar-karte geschnappt hat, kann, muss man sogar die Wand mit nem Seilpfeil öffnen, um wieder rauszukommen ;)
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

Kebikus
Perfect Dummi
Perfect Dummi
Beiträge: 203
Registriert: 15.01.2012, 18:49
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Geschlecht: männlich

Re: Hilfe: Lara am Seil!

Beitragvon Kebikus » 04.09.2017, 20:04

Hat gut geklappt. Ja diese schöne Kurbel ist praktisch. Das mit dem Brett war klar, kenne ich ja schon. Ich bin auch ein eifriger Lerner. :lol: Also gerade Kitesch ist echt eine verschachtelte Stadt.

Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3847
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: Hilfe: Lara am Seil!

Beitragvon Nordmann2012 » 04.09.2017, 23:01

Na ja, wirklich einfach ist in dem Game glücklicherweise nichts - das wäre auch langweilig -, obwohl ich die verforene Stadt noch als vergleichsweise übersichtlich empfinde, auch von der Zeit her, in der man die bewältigen kann.
Das für mich langwierigste Gebiet, auch das mit den meisten "Längen", ist für mich das Geothermale Tal...da werde ich am ehesten ungeduldig, bis endlich alles erledigt ist :gruebel:

Klar, nach Kitesch kommt der Aufstieg, und der hat es in sich, einschl. der Endkämpfe :haha:
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:


Zurück zu „Rise of the Tomb Raider - Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast