Ausdauer (-Expedition)

Die Fortsetzung von "A Survivor is Born"

Moderatoren: Tom, semmal, ZaeBoN

Benutzeravatar
Tihocan0701
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 7076
Registriert: 07.04.2012, 3:07
Lieblingsspiel: TR2, TR3, AoD, FPS
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Science-Fiction, 1960-1990er Jahre -Musik
Geschlecht: männlich
Wohnort: D-60439 Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Ausdauer (-Expedition)

Beitragvon Tihocan0701 » 08.05.2016, 20:21

Nehmt das "DirectX12 aktivieren"-Häkchen in den Einstellungen raus, wenn auch noch keine DX12-Grafikkarte im Rechner steckt.


Btw. Freu mich schon riesig auf meine zukünftige GeForce GTX 1070 (oder 1080). Die haben endlich genug Power für max./Settings @60Hz, und mehr noch!
"Hier ruht Tihocan, einer der zwei gerechten Herrscher von Atlantis, die selbst nach der Heimsuchung des Erdteils trachteten in diesem kargen, fremden Land gut zu regieren. Er starb ohne Kind und sein Wissen wurde nicht weiter gegeben. Sei gnädig mit uns Tihocan."

Benutzeravatar
ZaeBoN
Larawebs Korinthenkacker
Larawebs Korinthenkacker
Beiträge: 12282
Registriert: 08.02.2008, 21:56
Lieblingsspiel: Fuel, FEAR, HL², AC
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: The Rock, Pulp Fiction, Lord of War
Buch: Sniper
Lied: Californication - Peppers
Band: Peppers, Korn, Linkin Park
Geschlecht: männlich
Wohnort: Dresden

Re: Ausdauer (-Expedition)

Beitragvon ZaeBoN » 08.05.2016, 20:44

Nicht nur das, auch generell etwas niedrigere Einstellungen zu fahren, führt in der Regel dazu, dass Spiele stabiler laufen ;)
Hatte in RotTR anfangs auch recht hohe Einstellungen, einfach mal um zu sehen, wie es denn aussehen kann :mrgreen:
Stelle meine Spiele aber sonst immer so ein, dass sie bei nativer Auflösung mit 60-80FPS laufen. Dann ist noch etwas Platz nach unten, wenn doch mal eine grafisch aufwändigere Explosion o.ä. kommt, sinken die FPS halt auf 40 oder so ab, das ganze bleibt aber immernoch recht flüssig.
BildBild

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13483
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Ausdauer (-Expedition)

Beitragvon Tom - Kurtis » 14.05.2016, 11:24

Jetzt gerade eben spiele ich mal wieder die Ausdauer-Expedition, und plötzlich kommt die lustige Meldung, daß das Netzwerkkabel nicht angeschlossen sei. :gruebel: :haha: So mittendrin im Spiel, da muß wohl jemand gerade hinten den Stecker aus dem PC gezogen haben. ;) Gut, daß ich jetzt immer nur noch höchstens 20 Artefakte sammle, und dann Schluß mache...
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


Benutzeravatar
Fusselball
Power Dummi
Power Dummi
Beiträge: 82
Registriert: 25.04.2016, 17:24
Lieblingsspiel: Mass Effect Trilogy
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: 13 1/2 Leben des Käptain Blaubär
Geschlecht: männlich

Re: Ausdauer (-Expedition)

Beitragvon Fusselball » 14.05.2016, 19:16

Wahrscheinlich war der WLAN-Empfang in der Höhle so schlecht ... :lol2:
Hatte ich gestern auch mehrmals - muss aber an Steam liegen. Als ich die Meldung hatte, war Steam zwar online, man konnte aber die Profile/Freunde nicht einsehen. Da muss jemand das Netzwerkkabel stibitzt haben. :gruebel:

„Dass mir mein Hund das Liebste sei, sagst du, oh Mensch, sei Sünde, doch mein Hund bleibt mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.“
:hund:
Franz von Assisi


Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13483
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Ausdauer (-Expedition)

Beitragvon Tom - Kurtis » 14.05.2016, 19:20

Ich habe auch ein ganz billiges WLAN-Kabel. :ja: :haha: ;) Also entweder geht Steam offline, oder Square Enix, oder beide, aber da ist immer was los. :motz: ;)
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


Benutzeravatar
Fusselball
Power Dummi
Power Dummi
Beiträge: 82
Registriert: 25.04.2016, 17:24
Lieblingsspiel: Mass Effect Trilogy
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: 13 1/2 Leben des Käptain Blaubär
Geschlecht: männlich

Re: Ausdauer (-Expedition)

Beitragvon Fusselball » 14.05.2016, 19:59

Da meine Kühltruhe leer ist, werde ich die nächsten zwei Wochen mal den Ausdauermodus in "Live" testen :floet:. Ihr solltet daher in Franken nicht abends oder nachts als Reh oder Wildschwein verkleidet durch die Gegend laufen - es könnte sehr sehr unangenehm werden. :D
Und mein Gewehr ist voll "durchgelevelt" :lol:.
Und es rettet euch auch nicht der Ausfall der Steam- oder Enix-Server :kool:.
Gut, bei einigen weiß ich mittlerweile, das diese ihr Haus nicht verlassen, um ihren hochgezüchteten PCs nicht alleine zu lassen - ihr seit sicher :haha:.
Äh ... und schlaue Füchse sind übrigens auch gefährdet ... :naughty:.

„Dass mir mein Hund das Liebste sei, sagst du, oh Mensch, sei Sünde, doch mein Hund bleibt mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.“
:hund:
Franz von Assisi


Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13483
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Ausdauer (-Expedition)

Beitragvon Tom - Kurtis » 14.05.2016, 20:33

Fusselball hat geschrieben:... abends oder nachts als Reh oder Wildschwein verkleidet durch die Gegend laufen...

Gut, zum Glück liegen meine Hobbies in einem einem gänzlich anderen Bereich. ;)
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


Benutzeravatar
Fusselball
Power Dummi
Power Dummi
Beiträge: 82
Registriert: 25.04.2016, 17:24
Lieblingsspiel: Mass Effect Trilogy
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: 13 1/2 Leben des Käptain Blaubär
Geschlecht: männlich

Re: Ausdauer (-Expedition)

Beitragvon Fusselball » 16.10.2016, 17:49

Es gibt eine neue Bestenliste im Ausdauer-Modus. Wenn man jetzt in die Bestenliste kommt, dann landet man in der Ausdauer Bestenliste Saison 2. Die Saison 1 ist wohl jetzt abgeschossen - ist dann wohl sowas wie eine Jahres-Bestenliste. :eek2:

Der Fusselball hat mal ein bisschen an der "Messlatte geschraubt" - bis die ersten Schummler wieder kommen. :motz:

„Dass mir mein Hund das Liebste sei, sagst du, oh Mensch, sei Sünde, doch mein Hund bleibt mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.“
:hund:
Franz von Assisi


Benutzeravatar
Fusselball
Power Dummi
Power Dummi
Beiträge: 82
Registriert: 25.04.2016, 17:24
Lieblingsspiel: Mass Effect Trilogy
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: 13 1/2 Leben des Käptain Blaubär
Geschlecht: männlich

Re: Ausdauer (-Expedition)

Beitragvon Fusselball » 18.10.2016, 18:46

Hier mal eine Übersicht vom 18.10.2016, als der Fusselball im Ausdauermodus 35 Tage überlebt hat: :yahoo:

Bild

Das Spiel dauerte 323 Minuten (Schwierigkeitsgrad Überlebender, Kartenherausforderungen +400% und ohne Cheat :D ) und wenn man sich die Gesamt-Schadenstrafe ansieht, dann kann man sich denken, wie oft Lara schon kurz vor dem Ableben war.
Ich habe hier einfach mal ein Bild hochgeladen damit man mal sehen kann, wie die Punkte zustande kommen. Dadurch hat man mal einen Vergleich zu utopischen Punktzahlen von Schummlern, die in den Bestenlisten erscheinen.

Hier nach mal ein paar Tipps für längere Ausdauer-Ausflüge (<15 Tage):

Versucht schnell die großen Vorratsbeutel zu bekommen und dann viele Vögel zu erlegen, um Federn zu bekommen - nach einer gewissen Spielzeit kommen einfach keine Vögel, Kaninchen, Rehe und Wildschweine mehr, sondern nur noch Wölfe, Bären und Luchse - und die sind dann oft nicht alleine. Wenn man gleichzeitig gegen drei Bären und zwei Luchse kämpfen muss, dann wird das ganz gefährlich ... :eek2:
Das Repetiergewehr sollte man komplett aufrüsten - Sturmgewehre auf jeden Fall am Lagerfeuer wieder in das Repetiergewehr tauschen :!: .
Nahe Bären sollte man mit einem Giftpfeil betäuben und dann mit 2-3 Schüssen aus dem Repetiergewehr erlegen. Luchse fallen nach einem Granatenpfeiltreffer kurz auf die Seite und können dann ebenfalls mit dem Gewehr gut "in Nahrung umgewandelt werden". Und immer daran denken - ein Hieb von einem Bären oder Luchs kann das Ende bedeuten - wenn das Ausweichmanöver daneben geht :sad: .
Wenn man so ca. nach 25 Tagen in eine Höhle geht, dann kommt man meistens kurz vor dem Verhungern und mit Frostschäden wieder aus der Höhle raus - also immer etwas Nahrung vor der Höhle liegen lassen bzw. Tiere vorher erlegen und nach dem Verlassen der Höhle essen. Die Frostschäden fangen meistens schon an, wenn man das End-Artefakt erreicht hat. Daher ist es sinnvoll sich auf dem halben Rückweg einmal zu heilen und oben das Lagerfeuer anzuzünden/benutzen (dadurch wird man auch geheilt :D ).
So ungefähr ab dem 30.Tag kommt man ohne Laterne nicht mehr frostfrei zu nächsten Höhle - selbst wenn diese in Sichtweite ist. Passt also gut auf sie auf :eek2: .

„Dass mir mein Hund das Liebste sei, sagst du, oh Mensch, sei Sünde, doch mein Hund bleibt mir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.“
:hund:
Franz von Assisi


Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3909
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: Ausdauer (-Expedition)

Beitragvon Nordmann2012 » 19.11.2016, 17:39

Ich habe mich jetzt auch mal daran getraut - übrigens, Cheat oder nicht Cheat ist hier nicht die Frage, Trainer nützen da nicht sehr viel, eigentlich garnichts, das mal so nebenbei :gruebel: ...und bei den Missionen, um das mal glattzuziehen, macht es zumindest mir in letzter Konsequenz schlicht keinen Spaß, mit Trainer zu spielen, nachdem ich vor allem darauf aus bin, bei den Aufgaben, egal welche, unbemerkt zu bleiben, das reizt viel mehr als haufenweise Schlimmies umzubringen ;)

Von daher ist der Ausdauer-Modus für jemanden wie mich, nämlich mit ausgesprochen niedriger Frust- und Geduldschwelle, doch recht, ja, ich nenne es mal "anstrengend" :gruebel:

Nicht, dass es keinen Spaß macht, ganz im Gegenteil, aber ich stelle fest, DAFÜR muss ich wirklich in Stimmung sein und auch genügend Zeit haben.

Immerhin habe ich es geschafft, 4 Tage zu überstehen, wäre einmal fast erfroren und war einmal so gut wie verhungert, aber das liegt wohl auch daran, dass ich diesen Modus noch nicht so gut kannte/kenne...und das Signalfeuer für den Hubschrauber habe ich auch eher durch Zufall gefunden.

Mal schauen, wann ich das nächste Mal daran gehe...wenn ich daran denke, dass das ja jedesmal quasi wieder völlig von vorne beginnt, wird mir doch ein bisschen anders :gruebel: :o
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13483
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Ausdauer (-Expedition)

Beitragvon Tom - Kurtis » 19.11.2016, 18:30

Na ja, auch das hier ist eigentlich nur reine Übungssache. ;) Schau dir auch mal mein Video an:

Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3909
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: Ausdauer (-Expedition)

Beitragvon Nordmann2012 » 19.11.2016, 19:30

Schaue ich mir mal Morgen auf meinem Großen an - hier sitze ich am Notebook, da machen Videos nicht so den Spaß.

Immerhin konnte ich feststellen, dass es gewisse Anhaltspunkte gibt, z. B. wirkt der "Überlebensblick", Lara sieht als grundsätzlich entdeckte Lager und erlegtes Vieh, welches sie noch nicht auseweidet, sprich gefuttert hat, auch andere Anhaltspunkte.

Überraschend war es für mich aber schon, dass auch hier irgendwelche Bösewichte auftauchen, sogar direkt am Lagerfeuer, was im Game eigentlich für Feinde tabu ist - allenfalls kann Lara nicht daran Platz nehmen, wenn Feinde in sichtbarer Nähe sind.

Es ist natürlich gewöhnungsbdürftig, dass es keine Gebeieskarte gibt, aber gut, das gehört halt dazu...wie vorher geschrieben, wenn ich so richtig Lust darauf und mehr als 1 oder 2 Stunden Zeit habe, gehe ich mal wieder dabei :ja:
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3909
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: Ausdauer (-Expedition)

Beitragvon Nordmann2012 » 20.11.2016, 11:29

So, jetzt habe ich 6 Tage überlebt, hätten vielleicht auch mehr sein können, wenn ich nach der ersten Stunde nicht im Hunger-Delirium so unvorsichtig gewesen und in eine Stachelfalle in einem Grab getappt wäre :gruebel:

Aber nach dem Neustart hatte ich dann nach wie geschrieben 6 Tagen die Nase voll und habe den Hubschrabschrab "gerufen"...überraschenderweise sind da plötzlich auch unsterbliche Wächter aufgetaucht - die sind doch nach der Zerstörung der Quelle alle tot...ODER??? :gruebel: :o :mrgreen:

Sie ist irgendwo spannend, diese Expedition, gar keine Frage, aber irgendwann verlässt zumindest jemanden wie mich schlicht die Lust (könnte man hier auch "Durchhaltevermögen" nennen :gruebel: )

Ich finde es etwas schade, dass es hier keine Speichermöglichkeit gibt, man ergo immer wieder von vorn beginnen muss.

Klar, wer auf Rekordjagd im Vergleich zu Mitspielern aus ist, muss sein "Soll" innerhalb eines Spieles erfüllen.

Aber ich bin mir absolut sicher, dass die Entwickler ohne großen Aufwand für "just for fun" auch hier einen Außer-Konkurrenz-Parallel-Modus hätten schaffen können, es wäre es wert gewesen, zumindest ich hätte dann irgendwann speichern können - wie jetzt gerade, wo ich ausgeflogen wurde -, um in aller Ruhe zu Mittag essen und dann später fortsetzen zu können :gruebel:

Aber was soll's, man kann nicht alles haben, und man kann es auch nicht jedem recht machen, nennt man "Mut zur Lücke", so etwas ;)
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13483
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Ausdauer (-Expedition)

Beitragvon Tom - Kurtis » 12.09.2017, 18:34

Ich habe heute wieder die Ausdauer gespielt, Single-Player, und was sehen meine Ohren: einen Rucksack! Als ich ihn nahm, stand da: Nordmann. ;) Da hat deine Lara anscheinend die Betunien geküßt, und dann kann man das aufnehmen, und ich bekam da 3000 Credits, vielleicht auch noch was anderes, die Meldung war sehr schnell wieder weg. Das geht im Hauptspiel auch, glaube ich, oder?
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3909
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: Ausdauer (-Expedition)

Beitragvon Nordmann2012 » 12.09.2017, 19:49

Tom - Kurtis hat geschrieben:(..)und was sehen meine Ohren: einen Rucksack! Als ich ihn nahm, stand da: Nordmann. ;) Da hat deine Lara anscheinend die Betunien geküßt, und dann kann man das aufnehmen, und ich bekam da 3000 Credits, vielleicht auch noch was anderes, die Meldung war sehr schnell wieder weg. Das geht im Hauptspiel auch, glaube ich, oder?
Huch :o Also, das hab ich noch nicht erlebt, auch im Hauptgame nicht :gruebel:

Ich habe Heute auch mal Single-Ausdauer gespielt, auch die Herausforderungen 5 Krypten/Gräber, Räuber und noch irgendwas anderes geschaafft...obwohl, es war zum Auswachsen: Ich bin ja wohl ne knappe Stunde in dem Gebiet herumgelaufen, bis ich endlich mal ein Grab gefunden habe :twisted:

Diesmal waren übrigens in einem der Gräber auch irgendwelches Schlimmies, Soldaten - mit Feuerspucker :o -...und auch Unsterbliche, die erst die Soldaten massakriert haben, bevor ich dann entgütlig "aufgeräumt" habe :haha:

Ich hab schon wieder vergessen, wieviele Tage ich überlebt habe, es waren irgendwo zwischen 16 und 19, glaube ich :gruebel:

Aber man muss schon wirklich ordentlich Zeit, Geduld und Muße mitbringen, denn die grundsätzlichen Anforderungen ändern sich nicht wirklich...ja gut, wer ohne Cheat spielt, der kriegt spätestens ab Tag 4 wirklich Nervenkitzel, weil Lara immer schneller hungert, friert usw. usf...aber da wird das dann irgendwann hektisch, und so ab Tag 7 oder 8 zeigt sich dann die- oder derjenige, die/der nicht mehr Fan, sondern fast schon Fanatiker ist :gruebel: ...aber gut, jedem das seine ;)
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:


Zurück zu „Rise of the Tomb Raider - Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast