Strategien / Techniken für z.B. Kämpfe oder knifflige Situationen

Die Fortsetzung von "A Survivor is Born"

Moderatoren: Tom, semmal, ZaeBoN

raubgräber

Strategien / Techniken für z.B. Kämpfe oder knifflige Situationen

Beitragvon raubgräber » 10.03.2016, 17:04

Bin ja noch ein RotTR-Anfänger und manchmal.... bei Kämpfen gegen Tiere wie z.B. Bären oder Tiger tue ich mich schwer, obwohl ich für den Erstdurchlauf auf das einfachste Level geschaltet hatte. Das einfache Drauflosballern - auch mit einem Schnellfeuergewehr - hat fast keine Wirkung. Ratz fatz ist deren Muni weg, mit der Pistole bracht man nicht wirklich anzufangen, da drücke ich die Maustaste bis unter den Tisch durch, nur löst sich kein Schuss.... Immer stirbt Lara da erst drei mal, bis irgendwann der Bär den Löffel abgibt. Geht das irgendwie besser?
Gruß, raubgräber

Benutzeravatar
Tihocan0701
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 7030
Registriert: 07.04.2012, 3:07
Lieblingsspiel: TR2, TR3, AoD, FPS
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Science-Fiction, 1960-1990er Jahre -Musik
Geschlecht: männlich
Wohnort: D-60439 Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Strategien / Techniken für z.B. Kämpfe oder knifflige Situationen

Beitragvon Tihocan0701 » 10.03.2016, 20:28

raubgräber hat geschrieben:... bis irgendwann der Bär den Löffel abgibt.

Ha Ha Ha!
Der Bär ist ein ganz gewiefter! Und ein alter Profi.
Der hat seinen Löffel den alten Rittern früher abgenommen.
:lol2:
"Hier ruht Tihocan, einer der zwei gerechten Herrscher von Atlantis, die selbst nach der Heimsuchung des Erdteils trachteten in diesem kargen, fremden Land gut zu regieren. Er starb ohne Kind und sein Wissen wurde nicht weiter gegeben. Sei gnädig mit uns Tihocan."

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13435
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Strategien / Techniken für z.B. Kämpfe oder knifflige Situationen

Beitragvon Tom - Kurtis » 10.03.2016, 21:19

Strategien / Techniken für z.B. Kämpfe oder knifflige Situationen


Genau deswegen mache ich ja jetzt meine Videos! :ja: Und da braucht man sich nur mal dieses hier anschauen. Die Bären sind im Hauptspiel immer in Höhlen, und diese hier gezeigte Strategie gilt da sinngemäß immer.

Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


raubgräber

Re: Strategien / Techniken für z.B. Kämpfe oder knifflige Situationen

Beitragvon raubgräber » 11.03.2016, 10:28

Habe dieses V gerade angeschaut: also bei diesem ersten Bären nur mit Pfeilen und Axt. Aber da geht mein Prob schon los. Mir ist nie so klar, wann welche Munition eingelegt ist, und wie die unterschiedliche Muni angewählt wird. Da vermisse ich einfach ein kleines Heft, welches der DVD beigelegt wäre, und in dem sowas stünde. Oder mindestens ein auf der DVD abgelegtes Tutorial, bzw. eine Erläuterung zur Bedienung.

Und wie sieht es mit den späteren Bären aus, und wie mit Tigern....wie sind die am besten zu bekämpfen?
Gruß, raubgräber

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13435
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Strategien / Techniken für z.B. Kämpfe oder knifflige Situationen

Beitragvon Tom - Kurtis » 11.03.2016, 14:55

raubgräber hat geschrieben: Da vermisse ich einfach ein kleines Heft, welches der DVD beigelegt wäre, und in dem sowas stünde. Oder mindestens ein auf der DVD abgelegtes Tutorial, bzw. eine Erläuterung zur Bedienung.

Tja, dafür gibt es Laraweb. ;) In meiner Einleitung wird die Steuerung erklärt, also wie das mit den Waffen geht, und ich habe auch eine Lösung geschrieben, aus der ich mal zitieren darf:

Und nun mußt du in die Höhle des Löwen, ähm Hamsters. Gehe langsam hinein, mit deinem Bogen im Anschlag, und sobald du ihn siehst, schießt du mit RB einen Giftpfeil drauf. Dann schnell ein paar normale Pfeile hinterher, und wenn er auf dich zukommt, gibst du ihm einen weiteren Giftpfeil, und rennst raus. Wenn mich nicht alles täuscht, kannst du mit RB gedrückt halten jetzt noch weitere Giftpfeile basteln, und/oder du schießt noch ein paar normale Pfeile drauf auf den Bettvorleger. Der Kampf war aber bei mir im zweiten Versuch dann gleich nach dem zweiten Giftpfeil vorbei. Schwierigkeitsstufe wie gesagt Tomb Raider = Standard.


Und ich habe sogar extra noch Videos gemacht! Und wem das immer noch nicht genug ist, der kann in meinem Forum fragen, und kriegt von mir persönlich eine Antwort! Also mehr kann ich jetzt leider nicht mehr machen... :nein: ;)

Also, es gibt die vier Waffen, die du am Gamepad mit dem Steuerkreuz anwählst, oder am PC mit den Tasten 1 bis 4. Drückst du so eine Taste nochmal, werden (falls vorhanden) die verschiedenen Munitionsarten durchgeschaltet, das wird am Bildschirm angezeigt, was gerade ausgewählt ist. Falls vorhanden!

Steuerung siehe hier! Man muß da leider alles genau lesen! :link: http://www.laraweb.de/tr13/00.htm

Ich kann euch leider nicht die Arbeit abnehmen, meine Lösung auch genau zu lesen!

Bären: sie sind in Höhlen. Man geht rein, schießt ein paar mal auf den Bär, möglichst mit Giftpfeilen, und/oder normalen Pfeilen, und rennt dann wieder raus, weil der Bär dir zwar folgt, aber dann wieder in die Höhle geht, wenn er mal draußen war. Dann kannst du nochmal reingehen, und ihm den Rest geben.

Wölfe und Tiger, also alles andere große: die folgen dir überall hin, da hilft nur schnell mit Pfeilen bzw. der stärksten Waffe/Munition erlegen! Ansonsten weglaufen und schnell auf einen Baum springen bzw. klettern, da bist du sicher.

Hilft dir das?
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


raubgräber

Re: Strategien / Techniken für z.B. Kämpfe oder knifflige Situationen

Beitragvon raubgräber » 11.03.2016, 17:04

Tom - Kurtis hat geschrieben:Also, es gibt die vier Waffen, die du am Gamepad mit dem Steuerkreuz anwählst, oder am PC mit den Tasten 1 bis 4. Drückst du so eine Taste nochmal, werden (falls vorhanden) die verschiedenen Munitionsarten durchgeschaltet, das wird am Bildschirm angezeigt, was gerade ausgewählt ist. Falls vorhanden!
Steuerung siehe hier! Man muß da leider alles genau lesen! :link: http://www.laraweb.de/tr13/00.htm

Danke für deinen Eifer der Erklärung, aber... aber ein Zitat aus der von dir frisch verlinkten Einleitung auf Laraweb:
"....und ich ergänze diese Seite hier später noch ausführlich..."
Genau das fehlt auf dieser Seite, nämlich die Beschreibung, wie man die Muni wechselt. Da solltest du das hier oben Stehende noch einfügen.
Diese Einleitungsseite hatte ich gestern schon durchgearbeitet, aber weil diese Muniwechsel-Info fehlte, hatte mir das nicht weitergeholfen.

Nachdem ich jetzt von deiner Strategie der Bärenbekämpfung mit Giftpfeilen erfahren habe, werde ich das bald möglichst mal ausprobieren. Es geht auf den Feierabend zu, das könnte gleich abgehen! Danke für deine Infos,
Grüße, Bärenfänger.
ähm.... raubgräber

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13435
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Strategien / Techniken für z.B. Kämpfe oder knifflige Situationen

Beitragvon Tom - Kurtis » 11.03.2016, 17:52

raubgräber hat geschrieben:"....und ich ergänze diese Seite hier später noch ausführlich..."
Genau das fehlt auf dieser Seite, nämlich die Beschreibung, wie man die Muni wechselt. Da solltest du das hier oben Stehende noch einfügen.
Diese Einleitungsseite hatte ich gestern schon durchgearbeitet, aber weil diese Muniwechsel-Info fehlte, hatte mir das nicht weitergeholfen.


Da steht in meiner Einleitung folgendes:

+ = (Steuerkreuz) Waffenauswahl (nochmal drücken, um alternative Munition auszuwählen) 1, 2, 3, 4 (also die vier Waffen)


Links für XBox, rechts für PC. Gut, das ist jetzt vielleicht etwas simpel ausgedrückt, aber das sollte in Langform bedeuten, daß wenn man nochmal auf die entsprechende Taste zur Auswahl einer Waffe drückt, da dann die Munitionsarten weitergeschaltet werden. Ich weiß nicht, wie ich es noch anders formulieren kann oder soll, aber es könnte eventuell klar sein, was ich damit gemeint habe. Und das war doch in TR 2013 auch schon so, oder?

Ich kann auch alles so erklären, daß meine Lösungen fünfmal so lang sind... ;)

Und das mit dem "ich ergänze das noch ausführlich" war eben genau für die Steuerung gedacht, die fehlte am Anfang noch komplett. Aber vielleicht fällt mir noch was ein, was ich noch ausführlich ergänzen könnte... ;)
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


raubgräber

Re: Strategien / Techniken für z.B. Kämpfe oder knifflige Situationen

Beitragvon raubgräber » 12.03.2016, 10:44

Es geht nicht um deinen Lösungstext, und schon gar nicht darum, den auf die fünffache Länge aufzublasen, bitte einfach mal bei der Sache bleiben.
Es geht um Grundlegendes, um das Spiel überhaupt spielen zu können. Warum wohl wird für neue Autos nicht einfach nur der Schlüssel übergeben, sondern auch eine ausführliche u bebilderte Bedienungs-Anleitung? Da könnte man auch sagen, schauen Sie doch mal bei dem Wagen, den Sie vorher hatten!
Das ist jetzt echte Kritik und die ist berechtigt! Die Auswahl der Waffen ist etwas verdammt Wichtiges, und nichts, was man unter "ferner liefen" halten könnte, zumal diese Funktion durchaus auch mitten im Kampf benutzt wird. In dieser einen einzigen Zeile mischt du auf hoch unverständliche Weise diverse Zeichen "+", "=" wobei man sich als XBox-Spieler und Mausnutzer fragt, was das denn nun wieder sein soll. Dann kommen Schlagworte, die in Klammern gesetzt sind, wozu, weiß nur der Ersteller, und das Wort "Munitions-Auswahl" taucht erst gar nicht auf.
Nein, Tom, das ist keine auch nur im Ansatz verständliche Erklärung für die Steuerung der Munitions-Wahl. Du hast es geschrieben, und damit einen anderen Zugang zu diesem Kürzelst-Gemisch. Aber - mit Verlaub - um dich geht es nicht. Es geht darum, dass Andere unmißverständlich und möglichst sofort verstehen, wie z.B. diese Funktion der Muni-Wahl zu erreichen ist. Also nimm die Kritik an, und schreibe mindestens einen ganzen deutschen Satz darüber. Soviel Speicherplatz für diesen einen Satz mehr sollte vorhanden sein.
Gruß, raubgräber

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13435
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Strategien / Techniken für z.B. Kämpfe oder knifflige Situationen

Beitragvon Tom - Kurtis » 12.03.2016, 11:38

raubgräber hat geschrieben:Nein, Tom, das ist keine auch nur im Ansatz verständliche Erklärung für die Steuerung der Munitions-Wahl.

Nein, raubgräber, deins ist wieder mal im Ansatz eine einfach nur automatische absichtliche grundlose Rumnörgelei an mir! :ja: ;)

Da steht :

Steuerkreuz (Waffenauswahl)

Du verstehen? Du sprechen deutsch?

Das Steuerkreuz am Gamepad ist die Waffenauswahl! Was gibts denn da nicht zu verstehen!!!

Für alle blöden habe ich auch noch ein: + hingermacht, weil das Steuerkreuz wie der Name schon sagt wie ein Kreuz ausschaut! Und wenn man nochmal draufdrückt, wird die nächste Munitionsart ausgewählt. Willst du oder kannst du das nicht verstehen? :gruebel:

Mann, ich würde dir manchmal wirklich gerne gegenüberstehen!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13435
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Strategien / Techniken für z.B. Kämpfe oder knifflige Situationen

Beitragvon Tom - Kurtis » 12.03.2016, 11:44

Mal eine ganz allgemeine Frage:

Wie "intelligent" muß man sein, wenn man das hier nicht versteht? :gruebel: Und übrigens steht die Steuerung im Spiel selber da, man muß nur auf die Optionen gehen, und auf Steuerung! Da steht alles! Da habe ich es ja abgeschrieben... :haha:

Bild
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13435
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Strategien / Techniken für z.B. Kämpfe oder knifflige Situationen

Beitragvon Tom - Kurtis » 12.03.2016, 11:47

Nachtrag:

Ich füge wahrscheinlich jetzt noch ein paar Seiten für die Hochbegabten in meine Lösung ein... :haha:
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


raubgräber

Re: Strategien / Techniken für z.B. Kämpfe oder knifflige Situationen

Beitragvon raubgräber » 13.03.2016, 9:59

Als Lehrer bist du ein vollständige Fehlbesetzung. Du kannst nicht nur nicht verstehen, du willst auch nicht verstehen, dass es auch im Ansatz nicht darauf ankommt, was du glaubst, mit diesem seltsamen Gemisch aus Zeichen, Zahlen un zwei Wörtern mitgeteilt zu haben.
Außerdem: Statt zu erkennen, dass dir da jemand helfen will, um deine Lara-Webseite zu verbessern, bzw. weiter zu entwickeln, und dich über solch Engagement freust, sträubst du dich und wirst auch noch wüst persönlich, und greifst den Gutwilligen mit Unterstellungen an.

Das erinnert mich heftig an das ungute Gebahren dieses Girls in einem Tombraider-Forum, das irgendwann mal launig seine/ihre Anhängerschar aufforderte, doch zur Verbesserung der damals noch eingestellten Text-Lösungen mitzuwirken, in dem sie - die Follower - doch bitte sehr jedes falsch gesetzte Komma melden sollten. Aber als ich es wagte, auf ein im Lösungstext nicht genannte gute Schutzmöglichkeit gegen einen anrollenden Boulder hinzuweisen, und das mit der Bemerkung garnierte: von den Cracks übersehen....... da brach die Hölle los. Echte Kritik darf nicht sein.

Und im Moment reihst du dich da komplett ein, und ich wundere mich, wie schwach so viele doch reagieren, wenn nicht sie selbst, sondern in guter Absicht irgendein Produkt kritisiert wird. Ein deutscher Satz mit der Erklärung über Waffenwahl würde reichen.
Schwach, Tom, mehr als schwach.... das ist eine selbstzugefügte Schlappe für dich.
Gruß, raubgräber

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13435
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Strategien / Techniken für z.B. Kämpfe oder knifflige Situationen

Beitragvon Tom - Kurtis » 13.03.2016, 10:41

Ja, vielen Dank sehr geehrter Herr raubgräber, der du die Wahrheit und reine Erkenntnis in Person bist, und so unfehlbar wie der Papst!

Der ganz schwache, fehlbesetzte Tom hat wieder mal einen riesigen Fehler gemacht, und Schlappen ohne Ende, weil er einfach nicht erklären kann, wie man die Munition wechselt.

Danke!

Ich gebe auf!

Ich lösche Laraweb jetzt...
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13435
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Strategien / Techniken für z.B. Kämpfe oder knifflige Situationen

Beitragvon Tom - Kurtis » 13.03.2016, 10:49

Nachtrag:

Raubgräber, du bist der einzige Mensch auf der Welt, der nicht weiß, wie man die Munition wechselt, und der auch zusätzlich nicht in der Lage ist, meine Erklärung zu verstehen. Wenn ich aber für jeden einzelnen Menschen auf der Welt, der irgendwas an meiner Lösung nicht versteht, extra noch eine zusätzliche Erklärung für solche harten Fälle schreibe, komme ich wie gesagt ins Endlose! Und meine Lösung bläht sich gigantisch auf, und ich habe zusätzlichen gigantischen Arbeitsaufwand!

Ich bin sehr dankbar für Kritik und Verbesserungsvorschläge, aber natürlich wäge ich das ab, was mir da an "Verbesserungen" angedacht wird! Und in diesem Fall sehe ich noch nicht mal im Ansatz :haha: einen Handlungsbedarf!

Weißt du was?

Wir machen es so: du schreibst mir eine genaue Anleitung, wie du den Munitionswechsel erklärt haben willst (falls du es mittlerweile herausgefunden hast). Und ich füge das dann hinzu...
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13435
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Strategien / Techniken für z.B. Kämpfe oder knifflige Situationen

Beitragvon Tom - Kurtis » 13.03.2016, 10:52

Noch ein Nachtrag:

Ich möchte mal wissen, was da los wäre, wenn ich dich als "schwach, ganz schwach" bezeichnen würde... :haha:

Aber mit mir könnt ihr es ja machen, oder? :think:

Ich muß mich wirklich manchmal wie der letzte Dreck behandeln lassen... :bad:

Und darf noch nicht mal was sagen, weil dann kommt gleich immer die große Keule. Und die böse tombraidergirl ist auch so eine Unterdrückerin wie du, du ganz böser und ganz schwacher Tom...

Schwach, ganz schwach...
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...



Zurück zu „Rise of the Tomb Raider - Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste