Baba Yaga

Die Fortsetzung von "A Survivor is Born"

Moderatoren: Tom, semmal, ZaeBoN

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13455
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Baba Yaga

Beitragvon Tom - Kurtis » 14.02.2017, 18:34

Also hier in diesem Video ab ca. 13 Minuten sieht man genau, wie man locker zu diesem Dokument kommt. Man darf halt den Pfeil erst dann abschießen, wenn gerade eine Plattform vorbei kommt, das ist der Knackpunkt, und ich habe es selber zweimal recht locker geschafft. ;)

Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3852
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: Baba Yaga

Beitragvon Nordmann2012 » 14.02.2017, 19:28

Ah...jetzt verstehe ich!

Das hatte ich auf diese Art garnicht auf dem Plan.
In allen Beschreibungen, die ich bisher dazu gefunden habe, wird ein ebenfalls (angeblich) machbarer Weg beschrieben, der aber eben nicht über die schwebenden Plattformen führt, sondern auf dem "Landweg", ein Hüpfen und Springen ähnlich dem Weg zur Plattform, wo die Gondel landet...DAS im Video scheint tatsächlich machbar :ja: Danke dafür :ok: :wave:
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13455
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Baba Yaga

Beitragvon Tom - Kurtis » 14.02.2017, 19:32

Ähm, hüstel, aber das habe ich doch immer gesagt, daß man mit der kreisenden Plattform rüberfahren muß. ;) Diese Technik war mir damals schon nach wenigen Minuten bzw. Fehlversuchen klar. ;)
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3852
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: Baba Yaga

Beitragvon Nordmann2012 » 14.02.2017, 19:49

Das ist wahr, das hattest Du so gesagt...aber ohne Kontext zur vorher notwendigen Technik.

Ich hatte nach Deinen Beschreibungen stets gedacht, dass Du Lara direkt von der schwebenden Plattform zum Dokumentgerüst springen lässt, was mir ein riesiges Fragezeichen auf den Kopf "gezaubert" hatte.
Man kann es angeblich tatsächlich auch "unten herum" schaffen, quasi an der Wand lang, über die 3 hintereinander hängenden Plattformen hinweg, hoch auf's Podest und dann geschwind rechts hoch auf die Rampe...ich habe es nicht einmal geschaafft, an diese Stelle zu kommen, während die wichtige Plattform noch wieder am herab sinken ist :gruebel: :o

Das probiere ich Morgen gleich einmal aus, auch wenn das Dokument da nicht mehr liegt :ja:
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13455
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Baba Yaga

Beitragvon Tom - Kurtis » 14.02.2017, 20:03

Na ja, wie gesagt, mit einer kurzen Text-Beschreibung kann es immer zu Mißverständnissen kommen... ;)
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...


Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3852
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: Baba Yaga

Beitragvon Nordmann2012 » 10.04.2017, 16:30

So, jetzt habe ich auch dieses Dokument ohne Superjump geschafft, gut, dass Du mir den Tip mit dem Video gegeben hattest :ja:

Ich habe mir das vorher mal angeschaut, und da war mir klar, warum ich auch jetzt bis kurz vorher wie der Ochse vorm Berg gestanden habe: Es gibt nur genau eine Gondel/Plattform von dreien, von der aus man das überhaupt schaffen kann.
Die Dinger hängen nämlich alle ein klein wenig verschieden hoch, so, dass einem das zunächst nicht auffällt, wenn man nicht weiß, dass man genau da schauen muss, und nur mit der niedrigsten ist das Ganze möglich...gut, der Rest ist dann nicht mehr so schwer, man muss halt nur mit dem Seilpfeilschuss den Zeitpunkt abpassen, um sofort auf das Ding springen zu können ;)

Ich weiß offen gestanden nicht, wie die anderen (also aus einer Plattform,, die die Lösung anders beschrieben hatten) das schaffen konnten...nach dem Seilpfeilschuss unten rumhechtern, über 2 und dann 3 Plattformen, mit mehreren Sprüngen, also, da braucht man mehr als Glück, nicht mal der Galopp durch den Druck auf den linken Analogstick bringt da was :gruebel: :o
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

Kebikus
Perfect Dummi
Perfect Dummi
Beiträge: 203
Registriert: 15.01.2012, 18:49
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Geschlecht: männlich

Re: Baba Yaga

Beitragvon Kebikus » 26.07.2017, 12:57

Baba Yaga habe ich auch erst nach dem Durchspielen gespielt. Eine interessante Geschichte, wie Lara da wie auf Drogen (durch die Blüten) ist.

Kebikus
Perfect Dummi
Perfect Dummi
Beiträge: 203
Registriert: 15.01.2012, 18:49
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Geschlecht: männlich

Re: Baba Yaga

Beitragvon Kebikus » 24.08.2017, 10:25

Diese alte Hexe war auch ganz schön garstig. Am Ende wäre es mir lieber gewesen, ich hätte sie richtig umgebracht, so handhabe ich es doch mit Gegnern. So war es halt die Oma von Nadia.

Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3852
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: Baba Yaga

Beitragvon Nordmann2012 » 24.08.2017, 10:49

Na ja, warum sollte so eine Bösewicht-Geschichte nicht auch mal ein Happy-End haben? ;)

Ist ja ganz lustig, die Mission..-.aber auch hier war ich wirklich am Rande meiner Geduld an der Stelle in der Hexen-Halle, wo Lara, um die Deckel öffnen zu können, eine Etage tiefer hüpfen muss.

Und ich hatte - und habe ich noch - den Eindruck, als wenn die Programmierung in diesem Bereich nicht so ganz rund läuft: Die Wahl der Waffen ist ungemein nervig, weil unzuverlässig ohne Ende :gruebel: ....ganz oft, eigentlich fast immer, zieht Lara eine Waffe, die nicht gewählt wurde :twisted:
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

Kebikus
Perfect Dummi
Perfect Dummi
Beiträge: 203
Registriert: 15.01.2012, 18:49
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Geschlecht: männlich

Re: Baba Yaga

Beitragvon Kebikus » 25.08.2017, 10:58

Stimmt. das Problem hatte ich auch oft. Und diese Stelle, wo man eine Ebene runter musste für das Öffnen des Kessels war knifflig, aber irgendwie schafft man es dann.

Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3852
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: Baba Yaga

Beitragvon Nordmann2012 » 01.10.2017, 20:43

Kebikus hat geschrieben:(..)aber irgendwie schafft man es dann.
Diesmal - also heute Nachmittag - hat es gleich beim ersten Versuch geklappt :o

Ja ja, ich weiß, man kann es mir nicht recht machen, nicht mal ich selbst :mrgreen:

Etwas anderes zur Baba Yaga-Mission ist mir Heute hochgekommen, das habe ich aber erst bemerkt, als ich schon so weit war, dass ich keine Lust hatte, die zu unterbrechen.

Wenn man nicht gerade gelangweilt oder so ist, sondern vielmehr diese Mission in einem Stück spielen will, sollte, nein, muss man sogar damit wirklich warten, bis Lara die Haken- und Wurf-Axt hat (also, die, die sie in der Akropolis von Sofia bekommt), denn nur damit kommt Lara an 2 Dokumente heran, die sonst unerreichbar sind, das eine gleich nach der Halluzinationsphase auf dem Weg zur Anti-Pollen-Rezeptur, das andere nach dem Sieg über die Hexe an der Stelle, wo es an zwei Kletterwänden zum Mechanismus für die ersten "schwebenden" Plattformen geht.

Ich weiß nicht, ob ich die Mission jetzt schon gespielt hätte, wenn ich daran gedacht hätte.
Aber ich bin jetzt doch froh, das Gehampel an dem 3. Kessel hinter mir zu haben hinter mir zu haben...die Goodies kann ich nach Spielende einsammeln, den Donnerschlag gibt es ja glücklicherweise losgelöst von der Baba-Mission ;)
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

Kebikus
Perfect Dummi
Perfect Dummi
Beiträge: 203
Registriert: 15.01.2012, 18:49
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Geschlecht: männlich

Re: Baba Yaga

Beitragvon Kebikus » 04.10.2017, 12:12

Beim ersten Mal geschafft? Respekt. Ich war echt froh, als ich diese Hexe besiegt oder genauer den Fluch beendet habe. Ich habe Tomb Raider am Wochenende beendet. Ich war überall. Auch wenn ich nicht alles habe. Ich finde, die Hälfte der Dokumente wären auch ok gewesen.

Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 3852
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: Baba Yaga

Beitragvon Nordmann2012 » 04.10.2017, 16:18

Diesmal habe ich da wirklich Glück gehabt :ja: ...wie übrigens auch beim Kürbiswerfen, hier gings diesmal auch Ratz-Fatz :)

Ist ansonsten meine Rede: Da, wo die Macher bei TR 2013 vielleicht ein wenig an "Fundstellen" und "Rätseln" gespart haben, haben sie jetzt übertrieben, also meiner Meinung nach :gruebel:

Sofern das Finden von Dokumenten bei Dir auch/mit daran gelegen hat, dass Du sie nicht sehen konntest, gib mal Zeichen.

Entweder baut Tom die zusätzlichen Bilder ein, die ich erstellt habe, jene, auf denen Monolithen, Forschertaschen, Archivar-Karten und Wandbilder aufgeführt sind, oder ich lass mir was anderes einfallen...Du brauchst zwingend ALLE diese Gegenstände, um alles sehen zu können, die Monolithen extra, um auch alles finden zu können.
Dokumente oder Reliquien z. B. siehst Du zwar ohne Hilfen nicht auf Deiner Karte, aber Du stoplerst quasi drüber, wenn Du in unmittelbarer Nähe bist; Münz- bzw. Überlebensverstecke siehst und findest Du auch erst dann, wenn Du z. B. den dazu gehörenden Monolithen lesen konntest ;)
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

Kebikus
Perfect Dummi
Perfect Dummi
Beiträge: 203
Registriert: 15.01.2012, 18:49
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Geschlecht: männlich

Re: Baba Yaga

Beitragvon Kebikus » 04.10.2017, 16:52

Stimmt, manches konnte ich nicht sehen. Ich habe zwar jede Menge Münzverstecke und Karten entdeckt, aber irgendwo steht wahrscheinlich noch eine einsame Forschertasche, die ich nicht gesehen habe. ;) Grundsätzlich ist das Suchsystem nicht schlecht, aber definitiv zu komplex. Es hat aber Spaß gemacht.

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13455
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Baba Yaga

Beitragvon Tom - Kurtis » 04.10.2017, 17:16

Nordmann2012 hat geschrieben:Entweder baut Tom die zusätzlichen Bilder ein, die ich erstellt habe,...

:rotwerd: Ja, ich mache es noch! :rotwerd: ;)

Ähm, ich habe es neulich wieder mal durchgespielt, als Let's Play Video, und ich habe komischerweise nie Probleme, auf 100% zu kommen. :gruebel: ;) Man sieht ja alles mit dem Überlebensinstinkt, und es sind auch praktisch alle schwereren Fundorte direkt in meiner Lösung beschrieben. Fies sind lediglich zwei Sachen in Laras Anwesen, die aber nicht zu diesen 100% zählen. Ansonsten ist alles leicht zu finden. Gut, es liegt nicht alles direkt am Präsentierteller, aber das wäre auch wieder nicht ganz einfach, daß man alles so einbaut, daß man es nicht verfehlen kann. ;)
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...



Zurück zu „Rise of the Tomb Raider - Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste