Baba Yaga

Die Fortsetzung von "A Survivor is Born"

Moderatoren: Tom, semmal, ZaeBoN

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13552
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Baba Yaga

Beitragvon Tom - Kurtis » 27.01.2016, 14:55

..ist verfügbar, ein neues Level, das entweder Geld kostet, oder im Season Pass enthalten ist. Die Lösung schreibe ich gerade...

:link: http://www.laraweb.de/tr13/16.htm
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...



Bild

Benutzeravatar
Tihocan0701
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 7085
Registriert: 07.04.2012, 3:07
Lieblingsspiel: TR2, TR3, AoD, FPS
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Science-Fiction, 1960-1990er Jahre -Musik
Geschlecht: männlich
Wohnort: D-60439 Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Baba Yaga

Beitragvon Tihocan0701 » 27.01.2016, 19:31

Hast du das auf der XBox installiert oder hast du schon die PC-Windows-Version?
"Hier ruht Tihocan, einer der zwei gerechten Herrscher von Atlantis, die selbst nach der Heimsuchung des Erdteils trachteten in diesem kargen, fremden Land gut zu regieren. Er starb ohne Kind und sein Wissen wurde nicht weiter gegeben. Sei gnädig mit uns Tihocan."

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13552
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Baba Yaga

Beitragvon Tom - Kurtis » 27.01.2016, 23:24

Wenn es "Season Pass" heißt, dann bedeutet es ja, daß es erst später rauskommt, also nicht gleich beim Release, und die PC-Version ist ja noch gar nicht erschienen. ;) Also nochmal etwas klarer:

Baba Yaga für XBox!

Und ich habe bis jetzt nur den Anfang gespielt, aber das ist schon echt toll gemacht! Und sein Geld wert!!!
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...



Bild

Benutzeravatar
eclipse500
Mega Dummi
Mega Dummi
Beiträge: 129
Registriert: 08.01.2016, 8:32
Geschlecht: weiblich

Re: Baba Yaga

Beitragvon eclipse500 » 28.01.2016, 5:50

Tom - Kurtis hat geschrieben:Und ich habe bis jetzt nur den Anfang gespielt, aber das ist schon echt toll gemacht! Und sein Geld wert!!!


Wow, ich hab frei und bin trotzdem so früh auf... was stimmt nur mit mir nicht? :rolleyes:

Wie auch immer, ich kann nur bestätigen, was Tom geschrieben hat. Ich habe gestern ca. 2 Stunden des Add Ons gespielt und es ist wirklich toll gemacht, nimmt erneut auch Bezug auf Laras Kindheit und (wohl nicht verarbeitete) Probleme mit ihrem Vater und ist echt sehr gut in die Haupthandlung integriert. Bugs konnte ich bisher keine feststellen und das am Releasetag... Respekt. Ich würde sagen, 'Baba Yaga' ist ein Pflichtkauf, am besten gleich mit dem Hauptspiel kaufen, dann ist es von Anfang an Teil der Handlung.

Noch am Rande: Baba Yaga ist ja tatsächlich Teil des russischen Märchenschatzes und 'Die Hütte der Baba Yaga' ist auch Teil des Liederzyklus von Modest Mussorgsky's 'Bilder einer Ausstellung'. Das habt ihr bestimmt schon mal gehört, zumindest das Hauptthema. Hier nun eine Erklärung, wer Baba Yaga ist samt der musikalischen Untermalung, wie es Mussorgsky (1839 - 1881) komponiert hat.

The most effective way to do it, is to do it.
~ Amelia Earhart



Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13552
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Baba Yaga

Beitragvon Tom - Kurtis » 28.01.2016, 15:05

Ich habe die "pictures at an exhibiton" zwar damals zuerst von Google Emerson, Lake and Palmer gehört, aber trotzdem sehr schön. ;)
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...



Bild

Benutzeravatar
eclipse500
Mega Dummi
Mega Dummi
Beiträge: 129
Registriert: 08.01.2016, 8:32
Geschlecht: weiblich

Re: Baba Yaga

Beitragvon eclipse500 » 28.01.2016, 15:11

Tom - Kurtis hat geschrieben:Ich habe die "pictures at an exhibiton" zwar damals zuerst von Google Emerson, Lake and Palmer gehört, aber trotzdem sehr schön. ;)


*lach* Das geht natürlich auch...

Bruce Eder von allmusic schrieb, das Album „brachte Millionen den Classic Rock nahe, einschließlich den Klassik-Hörern, die das großteils als sowas wie einen bewaffneten Anschlag betrachteten.“ :mrgreen:
The most effective way to do it, is to do it.
~ Amelia Earhart



Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13552
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Baba Yaga

Beitragvon Tom - Kurtis » 28.01.2016, 15:17

Gut, ich war zwar damals noch recht jung, als ELP gerade durch die Lande reisten, mit ihrer Musik, aber mein Cousin war mal auf einem ELP-Konzert, und er sagte, daß die ganz begeistert waren, als Emerson mal 15 Minuten lang nur klassisches Klavier spielte. ;) Und das Album bzw. ELP schafften es aber tatsächlich bis in unseren Musik-Unterricht am Gymnasium, also die waren sicher umstritten, aber durchaus "anerkannt". ;)
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...



Bild

Benutzeravatar
eclipse500
Mega Dummi
Mega Dummi
Beiträge: 129
Registriert: 08.01.2016, 8:32
Geschlecht: weiblich

Re: Baba Yaga

Beitragvon eclipse500 » 28.01.2016, 15:19

Also für mich ist ELP Kult, die haben Musik vom Feinsten gemacht. Sie haben vor allem wirklich 'echte' Musik gemacht mit richtigen Instrumenten, ganz ohne Computer... *grins*

Ich finde deren Musik genauso zeitlos wie die von den Eagles...
The most effective way to do it, is to do it.
~ Amelia Earhart



Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13552
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Baba Yaga

Beitragvon Tom - Kurtis » 28.01.2016, 15:22

Was, du bist auch ELP-Fan? Ich liebe dich! :herz: :D ;)
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...



Bild

Benutzeravatar
eclipse500
Mega Dummi
Mega Dummi
Beiträge: 129
Registriert: 08.01.2016, 8:32
Geschlecht: weiblich

Re: Baba Yaga

Beitragvon eclipse500 » 28.01.2016, 15:25

Tom - Kurtis hat geschrieben:Was, du bist auch ELP-Fan? Ich liebe dich! :herz: :D ;)


Huch... Bild

Ist wohl so ein 'same generation' Ding...
The most effective way to do it, is to do it.
~ Amelia Earhart



Benutzeravatar
Tihocan0701
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 7085
Registriert: 07.04.2012, 3:07
Lieblingsspiel: TR2, TR3, AoD, FPS
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Science-Fiction, 1960-1990er Jahre -Musik
Geschlecht: männlich
Wohnort: D-60439 Frankfurt
Kontaktdaten:

Re: Baba Yaga

Beitragvon Tihocan0701 » 28.01.2016, 16:25

eclipse500 hat geschrieben:Ist wohl so ein 'same generation' Ding...

Yepp!

Tom ist Jahrgang 1971 ! (Der Jungspund)
Du bist wohl Jahrgang 1973
Ich bin 1972 geboren

Da sitzen wir ja alle im selben Boot!

:haha: :lol2: ;)
"Hier ruht Tihocan, einer der zwei gerechten Herrscher von Atlantis, die selbst nach der Heimsuchung des Erdteils trachteten in diesem kargen, fremden Land gut zu regieren. Er starb ohne Kind und sein Wissen wurde nicht weiter gegeben. Sei gnädig mit uns Tihocan."

Benutzeravatar
eclipse500
Mega Dummi
Mega Dummi
Beiträge: 129
Registriert: 08.01.2016, 8:32
Geschlecht: weiblich

Re: Baba Yaga

Beitragvon eclipse500 » 28.01.2016, 18:31

Tihocan0701 hat geschrieben:
eclipse500 hat geschrieben:Ist wohl so ein 'same generation' Ding...

Yepp!

Tom ist Jahrgang 1971 ! (Der Jungspund)
Du bist wohl Jahrgang 1973
Ich bin 1972 geboren

Da sitzen wir ja alle im selben Boot!

:haha: :lol2: ;)


Stimmt! 'Talkin' bout my generation...' *grins*
The most effective way to do it, is to do it.
~ Amelia Earhart



Benutzeravatar
eclipse500
Mega Dummi
Mega Dummi
Beiträge: 129
Registriert: 08.01.2016, 8:32
Geschlecht: weiblich

Re: Baba Yaga

Beitragvon eclipse500 » 29.01.2016, 8:58

(Sorry für den Doppelpost)

So, erster Job des Tages erledigt, Zeit für ein bißchen Entspannung und meine weiteren Eindrücke von Baba Yaga. Gestern konnte ich es fertigspielen, und als Fazit bleibt, daß es wirklich an die drei Stunden großartige und spannende Unterhaltung bietet. Das neu hinzugefügte Gebiet ist wunderschön und detailreich gestaltet, die Handlung (erzählt durch die Pilotin Nadja und gefundene Tonbandaufzeichnungen/Dokumente) weist - genauso wie jene des Hauptspiels - tatsächlich Tiefgang auf (was bei Action/Adventure-Spielen beileibe keine Selbstverständlichkeit ist) und ist sehr gut nachvollziehbar. Die Vertonung ist genauso 1A wie die vom Hauptspiel (wobei ich die englische Originalfassung spiele, weiß also nicht, wie das in der deutschen Fassung ist) und ich habe nur einen einzigen Bug entdecken können (das Outro-Video wurde nicht gestartet und ich mußte es mir bei Youtube ansehen *lach*). Bestimmt wird aber in absehbarer Zeit ein Patch kommen, der das womöglich behebt. Die Rätsel sind gut, nicht zu leicht aber auch nicht allzu schwer, was auch dem Spielfluß zugute kommt. Die Kämpfe können es tlw. auf höheren Schwierigkeitsstufen durchaus in sich haben, aber genauso wie beim Hauptspiel hatte ich zu keinem Zeitpunkt das Gefühl, es sei 'unfair' oder unschaffbar.
Im Endeffekt eine runde Sache, die ihr Geld wert ist (wobei es darüber naturgemäß immer Diskussionen geben kann, das muß eben jeder für sich selbst entscheiden, ob es ihm das Wert ist oder nicht). Schön auch Laras Gedanken zu der ganzen Geschichte, die sie zuweilen bei base camps von sich gibt (vielleicht aber höre ich auch einfach nur gerne Camilla Luddington reden *lächel*).
Vielleicht mache ich mich mit dem folgenden Statement bei vielen TR-Fans hier ein wenig unbeliebt, aber die neue Lara der Reboot-Serie ist vor allem auch von der Persönlichkeit her weitaus komplexer, sensibler und 'tiefer' angelegt als die ursprüngliche Figur. Sie ist facettenreicher und auch fraulicher, sie trägt endlich vernünftige Kleidung und ist - vielleicht auch durch ihre leichte Melancholie - eine liebenswerte Person, die man zuweilen sogar ein bißchen beschützen möchte. (Sie hörten das Wort zum Sonntag! :mrgreen: )
The most effective way to do it, is to do it.
~ Amelia Earhart



Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13552
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Baba Yaga

Beitragvon Tom - Kurtis » 29.01.2016, 15:07

eclipse500 hat geschrieben: Die Kämpfe können es tlw. auf höheren Schwierigkeitsstufen durchaus in sich haben, aber genauso wie beim Hauptspiel hatte ich zu keinem Zeitpunkt das Gefühl, es sei 'unfair' oder unschaffbar.

... die man zuweilen sogar ein bißchen beschützen möchte. (Sie hörten das Wort zum Sonntag! :mrgreen: )


"Vernünftige Sachen an". ;) Das war einfach ein Markenzeichen, das T-Shirt, diese kurze Hose und die Stiefel. Und beschützen wollte ich sie schon immer. :ja: Lara und ich gegen den Rest der Welt! :D Und du bist wahrscheinlich auch noch eine echte Profi-Spielerin, weil das mit der Hexe hier durchaus nicht einfach war, also mit dem Gamepad schnell und genau zielen.
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...



Bild

Benutzeravatar
eclipse500
Mega Dummi
Mega Dummi
Beiträge: 129
Registriert: 08.01.2016, 8:32
Geschlecht: weiblich

Re: Baba Yaga

Beitragvon eclipse500 » 29.01.2016, 15:32

Tom - Kurtis hat geschrieben:"Vernünftige Sachen an". ;) Das war einfach ein Markenzeichen, das T-Shirt, diese kurze Hose und die Stiefel. Und beschützen wollte ich sie schon immer. :ja: Lara und ich gegen den Rest der Welt! :D Und du bist wahrscheinlich auch noch eine echte Profi-Spielerin, weil das mit der Hexe hier durchaus nicht einfach war, also mit dem Gamepad schnell und genau zielen.


Naja, aber ehrlich, früher ähnelte die Figur mehr Supermario... (sorry). Jetzt ist es eben eher ein 'echter' Mensch mit Problemen etc. Ich mag solche 'realistischeren' Protagonisten mehr als James Bond, der immer alles überlebt und so... ich fand es beispielsweise richtig gut, daß Lara (sowie Sam) nach Yamatai massive psychische Probleme hatten (und tlw. noch immer haben). Aber ich verstehe deinen Punkt natürlich, mit Lara verbinden viele die Sonnenbrille, das grüne Shirt, die kurze Hose und die beiden Pistolen... nur... wie kam sie mit denen immer durch die Flughafenkontrolle z.B.? In der Reboot-Serie hat sie die Waffen ausschließlich im 'Zielgebiet'. Auch wieder weitaus realistischer als früher, finde ich. (Gut, man muß nicht immer alles realistisch haben in Spielen, aber es trägt meiner persönlichen Meinung nach mehr zur Identifikation mit den Protas bei).
Naja, Profispielerin... ich spiele seit 1996 die verschiedensten Games... ist eine lange Zeit...
The most effective way to do it, is to do it.
~ Amelia Earhart




Zurück zu „Rise of the Tomb Raider - Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste