Tomb Raider - Angel of Darkness

Hier gibt es Trainer und Anleitungen dazu

Moderatoren: Tom, semmal, ZaeBoN

Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 4008
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Tomb Raider - Angel of Darkness

Beitragvon Nordmann2012 » 04.02.2014, 21:18

Das hier wird wohl die "umfangreichste" Beschreibung für 1 Spiel, obwohl ich "nur" einen Trainer empfehle/beschreibe, daher ist es durchaus möglich, dass ich Nachsätze anzufügen habe von Kleinigkeiten, die ich vergessen habe und nicht innerhalb der Edit-Wartezeit schreiben kann.
Es gibt da mehrere, aber AoD hebt eines ab von den anderen bisher erschienen TR's ab, egal, ob vorher oder hinterher: Es hat wohl die meisten Patches.
Man erkennt links unten auf dem Meünbildschirm von AoD, ob man eine gepatchte Version spielt, und, wenn ja, welche. Bei der ungepatchten Version steht da nichts, dann, aber auch nur dann, funktioniert einer der Pizza-Trainer recht gut, aber darum kümmere ich mich hier nicht.

Es gibt einen recht umfangreichen, eigentlich schon wirklich "mächtigen" Trainer, nämlich das sogenannte TRAOD Startup Configuration Utility, welches sich, ist es installiert und aktiviert, nahtlos in das Hauptmenü des Spiels einfügt.
Dieser Trainer ermöglicht eigentlich alles, auch Unmögliches, auch Gedankenloses, z. B. der Fliege-Modus, mit dem Lara überall hin, auch durch Wände, Decken, nach oben und unten und auch aus dem Spiel-Szenario hinaus fliegen kann, später mehr dazu.

Übrigens: Hier in AoD ist eines der Szenarien, welches ich noch nie bewältigen konnte und wo keines der Cheats nützt, nicht mal der Unsichtbar-Modus, nämlich das Gemälde aus der Bruder-Obscura-Gruft; das habe ich noch nie "grabschen" können...na gut, nicht verkehrt, dass da noch eine "offene Rechnung" wartet :mrgreen:

Zum Tool -> Download: viewtopic.php?f=105&t=14919

Voraussetzung ist die vorige Installation des v1.2-Patches des Games ("traod_pc_patch_v52.exe" Download entweder unten oder in der Spiele-Beschreibung hier im Forum).
Danach wird der Trainer installiert, einfach Doppelklick auf das heruntergeladene EXE-File ("Traodscu101f.exe", Download unten), dann startet die Installation. Ich habe als Ort immer den TRAOD-Stammordner gewählt. Das Tool legt einen eigenen Ordner an (\TRAODSCU), die Start-Datei "traodscu.exe" am besten auf den Desktop verknüpfen, und los gehts.
Mit einem Doppelklick das Tool/den Trainer starten (der meldet sich manchmal mit einer Fehlermeldung, auf "OK" klicken und nicht weiter drum kümmern)
Bild 1
Bild
Ist bisher alles korrekt gelaufen, steht dort im Bestimmungsverzeichnis bereits der korrekte Pfad zum TRAOD Stammordner, sonst mit "Mappe suchen" wählen (und unter "Mappe suchen" ist die Sprache einzustellen, Voreinstellung Englisch).
Im Feld darunter steht die aufzurufende Startdatei von TRAOD, hier ist Vorsicht geboten, denn dort steht per default "TRAOD.EXE"; nun gibt es weitere Versionen (zu finden im TRAOD Unterordner \bin), ich würde immer die "TRAOD_P4.EXE" wählen, die steht nämlich für Pentium 4-PC's, und ich meine, dass damit einige "Unsäglichkeiten", alles zwar Kleinigkeiten, aber trotzdem, behoben waren, die ich vorher mit der Default-Datei bemerkt hatte.
Unter der Rubrik "Verschiedenes" nun noch die beiden letzten Optionen "Debug-Keys" und "Alle Waffen" aktivieren, mehr muss man nicht tun.
Jetzt mit dem Tool (nicht gesondert!!!) mittels der Schaltfläche unten, zweite von rechts, "Spiel anfangen" das Spiel starten.
Man erhält nach einigen "Vorspiel-Screens", die man mit der ESC-Taste wegklicken kann, um das zu verkürzen, das Bild unten.
Bild 2
Bild
Achtung: Alle im Folgenden beschrieben Auswahlen mit der Enter-Taste tätigen, wenn nichts anderes vermerkt ist.
Nach dem Start des Spiels fällt sofort auf, dass es auf der linken Seite oben-bündig störende Anzeigen gibt, das ist die Darstellung des Spielverlaufs im Seicher uvm., Auslöser ist das Trainer-Tool. Es gibt davon 7, die man ganz einfach mit 7maligen Drücken der F3-Taste abstellt.
Bild 3
Bild
So, wichtig, 2 Möglichkeiten!!!
Entweder startet man ein neues Spiel, speichert gleich nach Beginn und drückt die ESC-Taste, oder man lädt ein vorhandenes Spiel und verlässt es ebenfalls mit der ESC-Taste...dann, ERST DANN, aktiviert man die Debug-Optionen mit der TAB-Taste, den Erfolg sieht man am Erscheinen des Punktes Debug-Menü unter Optionen.
Bild 4
Bild
Nachdem man das Menü gewählt hat, erscheint ein Untermenü mit allem möglichen...nicht durcheinander bringen lassen!!! Man muss weiter nichts tun als das nächste Untermenü "Cheat modes" wählen, um weiter zu kommen.
Bild 5
Bild
Hier sind jetzt alle Cheats aufgeführt, wobei man God Mode und Berserk (dazu unten noch etwas) mit Enter aktiviert; den Invisible-Modus aktivieren sorgt zwar für witzige Szenarien, nützt dem Spielverlauf aber überhaupt nichts.
Bild 6
Bild
Jetzt ist alles getan und man drückt so oft die ESC-Taste, bis man wieder bei Bild 4 ist, auf Spiel laden navigiert (Hoch-, Runter-Taste) und einen Spielstand aus Bild 7 lädt, am besten den vorher gespeicherten, aber auch jeden anderen gewünschten. Wichtig: Keinesfalls mit ESC zum vorher mit dieser Taste (ESC) verlassenen Spiel zurückkehren (es könnte hier stehen bleiben), IMMER mit Enter das gewünschte Spiel laden!!!
Bild 7
Bild

Dieses Trainer-Tool ist die wohl umfangreichste, aber auch komplizierteste Hilfe-Stellung aller Tomb Raider Spiele...aber, auch wenn vorstehende Beschreibung recht "voluminös" anmuten sollte, der AoD-SCU-Start kostet nach ein wenig Eingewöhnung kaum 1 Minute.

Einiges sollte man dazu noch wissen:
- der Berserker-Modus könnte suggerieren, dass Lara nun alles meistern kann...mitnichten, es gibt einige "Übungen" die sie auch weiterhin absolvieren muss, um bestimmte Steine schieben, Türen aufstemmen zu können, bestes Beispiel ist der Weg zu Bouchards Versteck durch den Friedhof
- der Fliege-Modus, den man mit der "B"-Taste startet und der linken STRG-Taste wieder beendet und der im Menü nicht gesondert eingestellt werden muss, verleitet natürlich zu einigem. Ich habe den benutzt, wenn ich müde war und einfach keine Lust mehr auf "Stress" hatte, z. B. um im verlorenen Reich nach Betätigen des Schalters auf die andere Seite durch die nur kurz geöffnete Tür zu kommen...man kann ja durch geschlossene Türen und Wände fliegen :mrgreen:
Aber dieser Modus nützt manchmal garnicht, z. B. in Zorn der Bestie; es ist ganz schön kompliziert und schwierig, über die dauernd umkippenden Säulen zum nächsten sicheren Platz zu hüpfen. Man kann fliegen, aber das hilft nichts, denn besagte Säulen müssen umkippen, damit sich der Boden später wieder regenerieren kann, das tut der sonst nicht.
In Paris bin ich mal aus dem Spiel-Szenario hinaus "geflogen", also an einer Stelle, wo Lara nicht weiter gehen kann (der Zaun nach dem Pfandhaus), ist witzig, wirklich, leider kann Lara nirgends "landen"m sie fällt überall laut schreiend (klingt ganz schön echt und furchterregend übrigens) ins Nirwana.
Bei eingeschaltetem Trainer-Tool fällt Lara an einigen weiteren Stellen in Paris übrigens auch plötzlich schreiend nach unten, absolut nicht replizierbar, wo und wann.
Der Flug- und auch der Invisible-Modus nützen auch in der Gruft von Bruder Obskura nichts, damit passiert nämlich nichts, was das Dokument sichtbar macht.

Losgelöst davon ist Lara (und natürlich auch Kurtis) quasi unsterblich, selbst runterfallen überlebt sie...aber bei letzterem muss man das Spiel meistens trotzdem neu starten.

Von obigem abgesehen handelt es sich um ein wirklich phantastisch gemachtes Tool, fast so gut wie der Underworld-Trainer; warum nur fast so gut? Der Underworld-Trainer ist einfacher zu bedienen bei fast gleichen Möglichkeiten...ich frage mich die ganze Zeit, ob das Teil nicht aus derselben Quelle wie Angel of Darkness kommt, wundern würde es mich nicht.

Hier nun noch die Links zu den beiden Downloads, Patch und Utility:

TRAOD V52-Patch
http://www.laraweb.de/tr6/faq.htm#28

TRAOD Startup Configuration Utility
viewtopic.php?f=105&t=14919

Da gibt's noch weitere Einzelheiten zu den Möglichkeiten dieses Tools, die ich aber größtenteils nicht nutze bzw. genutzt habe, daher fehlen die oben.
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

Benutzeravatar
Tom - Kurtis
Administrator Dummi
Administrator Dummi
Beiträge: 13546
Registriert: 18.04.2003, 8:30
Lieblingsspiel: TR 2
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Dark Star, Sparbuch, Hip Teens don't wear Blue Jeans, Beastie Boys
Geschlecht: männlich
Kontaktdaten:

Re: Tomb Raider - Angel of Darkness

Beitragvon Tom - Kurtis » 05.02.2014, 16:06

Den Trainer bzw. dieses "Utility" füge ich jetzt hier nicht mehr als Download ein, da ich es ja bereits in dem anderen Beitrag eingefügt habe, siehe oben. Nochmals Danke für deine tolle Arbeit, Nordmann! :good:

Trainer sind eine tolle Möglichkeit, und hier gibt es weit und breit als einzige Seite im freien Westen gute Anleitungen und sichere Downloads. :D

Nachtrag: mit diesem Trainer kann man ja mit Lara herum fliegen, und es ist echt interessant, mal im Pariser Getto über den Fluß hinüber auf die andere Seite zu gelangen, und sich das mal anzuschauen...

Anmerkung: ich habe deine Änderungen in deinen Beitrag eingefügt (ich hoffe, es stimmt alles), und deine diesbezüglichen Beiträge gelöscht.
Wenn du kritisiert wirst, musst du irgendetwas richtig machen.
Man greift immer denjenigen an, der den Ball hat.
- Bruce Lee -


Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher...



Bild

Benutzeravatar
Nordmann2012
Most perfect Dummi
Most perfect Dummi
Beiträge: 4008
Registriert: 01.08.2012, 9:56
Lieblingsspiel: Tomb Raider
Lieblingsfilm/-buch/-lied/-gruppe: Film: "Hellingers Gesetz", Song: "Stairway To Heaven", Band: Led Zeppelin, Sängerin: Kate Bush
Geschlecht: männlich
Wohnort: Hamburg

Re: Tomb Raider - Angel of Darkness

Beitragvon Nordmann2012 » 05.02.2014, 19:01

Danke :) Ne Bitte habe ich noch, wo wir gerade dabei sind:
Dieser Text
Nordmann2012 hat geschrieben:(..) Wichtig: Keinesfalls zum vorher mit ESC verlassenen Spiel zurückkehren, IMMER mit Enter das gewünschte Spiel laden!!!
(..)

ist möglicherweise noch missverständlich, es muss heißen, um das wirklich "narrensicher" auszudrücken, dass man keinesfalls mit ESC zum vorher mit dieser Taste verlassenen Spiel zurückkehren darf, wenn man die Debug-Optionen gerade eingestellt hat...es könnte hier stehenbleiben, aber wenn Du das oben so modifizieren könntest, wäre das Spitze ;)

Ach ja, erinnert mich an die vielen MS-Schulungsunterlagen, die ich als Dozent vor knapp 19 Jahren erstellt habe, mühselig, mühselig :gruebel: Aber ab und an macht so etwas dann doch Spaß :)
"Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:


Zurück zu „Trainer (Cheats) für alle Spiele“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste