GTA V - Grand Theft Auto 5

  • Also über GTA 4 habe ich einen Fred gefunden, aber über den "großen Auto-Klau" Teil 5 gibt es nix, also los! Zae, spielst du das? Oder haste mal gespielt? Ich bin da jetzt drin, und ich muß folgendes sagen:


    1. Die Spielwelt: ich habe definitiv noch nix besseres gesehen! Derart realistisch gemacht, daß man nicht mehr von der Wirklichkeit unterscheiden kann. Echt! Klar, einzelne Sachen wie Autos oder Menschen sind natürlich nach wie vor Pixelhaufen, aber die Landschaft(en) inklusive Gebäude sind nur noch bei näherer bzw. genauerer Betrachtung als "handgemacht" erkennbar.


    2. Was man da alles machen kann, und teilweise auch machen muß, sprengt meine bisherigen Vorstellungen von Spielen.


    Zae, hilf mir mal! Wie verdiene ich z.B. schnell und einfach Geld?


    Nachtrag

    Playlist:


    trl_banner3c.jpg


    Wir werden wieder Normalität herstellen, sobald wir herausgefunden haben, was das eigentlich ist.

  • Wie verdiene ich z.B. schnell und einfach Geld?

    Och, ich bin nun nicht Zae, aber mir würde da schon was einfallen:mrgreen::haha:


    Spaß beiseite, ich zocke ja bis auf wenige Ausnahmen ausschließlich Tomb Raider, aber neugierig macht auch mich das schon:zwinker:

    "Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
    Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

    Wenn die Klügeren immer nachgeben, haben am Ende nur noch die Dummen das Sagen:gruebel:

  • Ja, man kann da anscheinend mit Aktien handeln, nur daß man da wissen muß, mit welchen. Weil man sonst schnell alles wieder verliert. Oder man kann anscheinend Immobilien kaufen, Geschäfte, und was weiß ich noch alles, also das Thema Geld ist da anscheinend schon wieder ein "eigenes Spiel" im Spiel...

    trl_banner3c.jpg


    Wir werden wieder Normalität herstellen, sobald wir herausgefunden haben, was das eigentlich ist.

  • Ich hab grad nochmal bei Steam geschaut...mal gucken, sobald sich mein Finanzpegel, der im Moment ein wenig "auf den Brustwarzen kriecht" (die beiden Hauptversicherungen des Jahres, Ostern usw.), etwas erholt hat, gucke ich nochmal ein wenig genauer hin:zwinker:

    "Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
    Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

    Wenn die Klügeren immer nachgeben, haben am Ende nur noch die Dummen das Sagen:gruebel:

  • Das Spiel läuft sozusagen nicht über Steam, sondern über die Plattform:


    https://www.rockstargames.com/de/


    und man kriegt den originalen Key für diese Plattform auf:


    https://www.gameladen.com


    momentan für 13 Teuro. und ich füge oben im ersten Beitrag noch meine GTA 5 Playlist ein...

    trl_banner3c.jpg


    Wir werden wieder Normalität herstellen, sobald wir herausgefunden haben, was das eigentlich ist.

  • Also, über Steam kriegt man das auch, kostet dann aber schon wieder knapp 30€.


    Ich kann da nur wiederholen: Neugierig geworden bin ich allemal, ich lass das einfach mal sacken, und wenn ich die eigene finanzielle Wahlfreiheit habe (Beginn Mai:zwinker: ), gucke ich mal :ja:

    "Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
    Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

    Wenn die Klügeren immer nachgeben, haben am Ende nur noch die Dummen das Sagen:gruebel:

  • Zae, spielst du das? Oder haste mal gespielt?

    Klar, ich versteh die Frage nicht :mrgreen:

    Also gespielt habe ich es recht ausgiebig, als es rauskam. Danach nicht mehr so, ich muss ehrlich sagen, dass ich die Story von GTA IV besser fand, das hatte für mich den höheren Wiederspielwert.

    Bei GTA V gibt's ja noch den Online-Modus, den hab ich mir bisher aber auch nur ganz flüchtig mal angesehen. Da soll man ja quasi ein "Second Life" in GTA aufbauen können, also man kann da Häuser kaufen, Jobs erledigen und so weiter und natürlich mit oder gegen andere Online-Spieler kämpfen :haha:


    Wie verdiene ich z.B. schnell und einfach Geld?

    Du kannst natürlich Nebenjobs machen wie Taxi fahren, Autos abschleppen, Krankenwagen- Feuerwehr- und Polizei-Missionen erledigen. Die lukrativste Möglichkeit ist allerdings der Aktien-Handel, das wird aber erst empfohlen, nachdem die Story abgeschlossen ist, da man so das größte Kapital hat und somit auch den größten Gewinn. Wenn es dann mit den Missionen von Lester losgeht muss man aufpassen, man muss nämlich in der Regel VOR Antritt der Mission die richtigen Aktien kaufen, damit man sie nach der Mission nach einer Weile wieder verkaufen kann.

    Dazu mal dieser Artikel von gamestar.de:

    https://www.gamestar.de/artike…er-missionen,3324523.html



    Weiß ja nicht ob du es inzwischen gefunden und selbst eingestellt hast, ich habs jetzt nur in deinem ersten Video in diesem Thread gesehen. Du spielst offenbar mit Gamepad, da ist es ratsam die Zielhilfe einzuschalten, das Zielen mit dem Analog-Stick ist recht schwammig. Mit Zielhilfe musst du nur über die Waffe visieren, das Fadenkreuz geht dann automatisch zum Gegner, wenn du den nächsten Gegner anvisieren willst, lass die Taste kurz los und drück dann wieder, dann wird der nächste Gegner anvisiert. Man kann glaub auch mit links und rechts zwischen den Zielen hin und her wechseln, ist aber aufwändiger als einfach immer den nächsten automatisch anvisierten Gegener zu beschießen :mrgreen:

  • wenn du den nächsten Gegner anvisieren willst, lass die Taste kurz los und drück dann wieder, dann wird der nächste Gegner anvisiert. Man kann glaub auch mit links und rechts zwischen den Zielen hin und her wechseln, ist aber aufwändiger als einfach immer den nächsten automatisch anvisierten Gegener zu beschießen :mrgreen:

    Das klingt ja fast nach TR 1 - 5, da musste man auch, sobald man einen Feind umgebracht hatte, kurz die Wummen einstecken (geht, so meine ich, noch einfacher), um den Fokus auf den nächsten zu lenken.


    Kann man in dem Game die Maus denn nicht als "Kampf-Objekt" benutzen?


    Klingt ja immer interessanter:gruebel: Nicht, dass ich die TR als "eintönig" empfinde, aber wenn Lara nicht nur irgendwelche (gesammelten) Objekte kaufen/verkaufen könnte, sondern z. B. auch Hütten, Helikopter und so, hätte das natürlich was:haha:

    "Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
    Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

    Wenn die Klügeren immer nachgeben, haben am Ende nur noch die Dummen das Sagen:gruebel:

  • Ja, das mit der Zielhilfe habe ich vorgestern entdeckt, konnte es aber bis jetzt noch nicht so recht nutzen. ;) Und brauche ich da im Story-Modus eigentlich (viel) Kohle, oder geht es auch ohne? Und auf der Rockstar-Seite sieht man ja alle Statistiken über sein Spiel, u.a. auch die Erfolge, wie bei Steam. Wie viele hast du denn da geschafft? :mrgreen:

    trl_banner3c.jpg


    Wir werden wieder Normalität herstellen, sobald wir herausgefunden haben, was das eigentlich ist.

  • Hm, viel Geld braucht man eigentlich nicht, hin und wieder mal für Schutzweste, Waffen und Munition, sonst bekommt man eigentlich meistens das benötigte gestellt, bzw. kann was man braucht einsammeln. Bei Gefechten zum Beispiel liegen oft irgendwo Medipacks und Schutzwesten herum, Munition kann man von den Gegnern einsammeln, man ist dann halt in der Waffenauswahl begrenzt, weil man immer nur das nimmt was der Gegner hatte.

    Man bekommt aber auch so nach durch die Missionen Geld. Am Anfang bringen die nicht so viel, später aber auch mal locker 10.000 und mehr pro Mission, damit kommt man schon über die Runden.


    19/77 Erfolgen :zuck: (wenn ich mich nicht verzählt habe)

  • Ich bin jetzt inzwischen in der ca. 7. Hauptmission, aber Munition habe ich noch nirgends gesehen. Und Medipacks habe ich bis jetzt auch nur eins gesehen, nämlich in Franklins Bude. :gruebel: Schutzwesten kann man in den Waffenshops kaufen, habe ich gesehen, muß ich da auch Muni kaufen?


    Ich spiele ja bis jetzt noch ohne Trainer. :mrgreen: Weil ich nicht weiß, ob die da funzen...

    trl_banner3c.jpg


    Wir werden wieder Normalität herstellen, sobald wir herausgefunden haben, was das eigentlich ist.

  • Wenn du einen Gegner tötest, der dich vorher mit einer Waffe beschossen hat, liegt diese eigentlich dann neben seiner Leiche, mit einem leuchtenden Schein drum herum. Hast du die gleiche Waffe dabei, wird die herumliegende, bzw. die Munition daraus automatisch eingesammelt, wenn du darüber läufst. Ist der Waffenslot schon belegt, kommt eigentlich eine Nachricht, ob du wechseln möchtest und welche Taste du dafür drücken musst...

    Also eigentlich findet man ausreichend Munition in den Missionen, weiß jetzt aber nicht mehr genau, wie viel Geballer in den ersten Missionen vorkommt. Es ist natürlich ratsam, nicht komplett ohne Munition eine Mission zu starten, hast du dich also in der letzten komplett leer geschossen, solltest du natürlich mal beim Waffenladen anhalten und aufmunitionieren. Dabei kannst du auch gleich ein paar Runden auf dem Schießstand verbringen (kann sein, dass es nicht in jedem Waffenladen einen Schießstand gibt) da kannst du nämlich deine Waffenfähigkeiten verbessern, was auch auf lange Sicht Munition spart, weil du weniger daneben schießt :mrgreen:

  • deine Waffenfähigkeiten verbessern, was auch auf lange Sicht Munition spart, weil du weniger daneben schießt :mrgreen:

    Danke! Kann ich dich eigentlich auf Rockstar.de im Spiel irgendwie als Freund hinzufügen? Und die Fähigkeiten sind immer das erste, was ich in einem Spiel mache. ;) Und hier am Schießstand ist es komisch, da kann ich mit dem Gamepad bessere Ergebnisse erzielen, als mit der Maus. Weil ich da mit der Maus bei jedem Schuß praktisch "verreiße". Wie hast du das da gemacht? Und vielleicht sollte ich mir mal so ein Profi-Gamepad kaufen. Aber an sich bin ich von dem Spiel schon recht begeistert, obwohl ich auch schon nicht sehr gute Kritiken gelesen habe, aber das betraf meist den online-modus.

  • Prediger Krause Vers 8, dies war die erste Lester-Mission (die mit dem "L" in der Karte), die weiteren sind die, die dir die Aktienmöglichkeiten bieten. Diese Missionen also am besten bis zum Schluss aufheben und der Anleitung in meinem Link folgen :zwinker:

    Hinzufügen kannst du mich über meine Email-Adresse (zaebon[at]gmx.de) oder über den Nutzernamen. Ich hab grad schonmal versucht an einen Account namens "laraweb" eine Anfrage zu schicken, das ging aber irgendwie nicht. Vielleicht hast du das in den Einstellungen deaktiviert, dass man dir Anfragen schicken kann? :gruebel:


    Noch so eine kleine Anmerkung, die mir bei deinen Videos schon mehrfach aufgefallen ist: Weniger quasseln, mehr zuhören und Bildschirmnachrichten lesen :haha:

  • Also ich habe jetzt hier direkt im Spiel auf Freunde suchen gedingst, und die Email kann man da leider nicht eingeben. Jetzt hätte ich da einen Zaebon Mitglied seit 17.12.2008 an den habe ich jetzt eine Freundschaftsanfrage geschickt...


    Ja, und ich heiße hier tatsächlich laraweb, und guter Einfall von dir, die Bildschirmnachrichten zu lesen, was besonders gut kommt, wenn man gerade gegen 10 Leute kämpfen muß, und/oder mit Vollgas durch den Verkehr rasen soll... :mrgreen:

    trl_banner3c.jpg


    Wir werden wieder Normalität herstellen, sobald wir herausgefunden haben, was das eigentlich ist.

  • ZaeBoN_90 ist mein Nutzername im Social Club, das müsste auch der gleiche im Spiel sein.

    Hatte schon öfter den Fall, dass dieser Name, von mir quasi durch zufällige Tastendrücke erstellt, in Russland irgendeine Bedeutung hat, bzw. dort schon mehrfach in Verwendung ist.


    Ich lad das Spiel übrigens gerade runter, als ich das damals zum Release gespielt habe, waren das aber noch keine 80GB :huch: irgendwas zwischen 50 und 60 würd ich mal sagen... :gruebel:


    Hättest du genauer aufgepasst, hättest du gleich gewusst, dass du Jay Norris wärend dem Presseevent anrufen solltest und vorher auch, wie man das Virenprogramm auf dem PC des Mitarbeiters startet :haha: Da war nix mit Kämpfen oder Vollgas :zwinker:

  • …scheint ja immer interessanter zu werden, das...:haha:...wenn ich das hier alles so lese...:haha:

    "Geht nicht" gibt's nicht..."Gibt's nicht" geht auch nicht immer...
    Wer will, findet Wege, wer nicht will, sucht Gründe...und der Mensch ist Weltmeister im Erfinden von Gründen :mrgreen:

    Wenn die Klügeren immer nachgeben, haben am Ende nur noch die Dummen das Sagen:gruebel: