Twin Crystals 2 Part 1

 

 

Download: Twin Crystals 2 Part 1

Weitere Komplett-Lösungen für andere Level gibt es hier Um das Level spielen zu können, installierst du am besten den Level Manager.

Lara sucht in einem Tempel nach Kristallen (Mai 2005)

1. Diamond Island - Ancient City

Weiter gehen in die Höhle. Von einer Kante aus kann Lara abspringen, sich an der Kletterwand festhalten, und zu Secret 1 klettern. Dann weiter in das große Tal gehen. Hinten in den kleinen See tauchen, weiter und an Land gehen. Den Hebel drücken und die Leiter hinauf steigen. In den Gang kriechen, in der Mitte des Gangs aufstehen und den Wandhebel ziehen. Weiter gehen und den Eisblock in die Ecke schieben. Dan hinaufsteigen und den Wandhebel ziehen. Zurück kriechen, in die neue Öffnung hinein klettern und zurück zum großen Tal tauchen. In die große Höhle mit den Skorpionen gehen und ins Wasser tauchen, in einer Öffnung kann man jetzt Secret 2 holen, dann in die andere Öffnung tauchen und an Land gehen. Die 4 Vasen zerschießen und die Leiter hinauf steigen. Den Hebel drücken und wieder zurück in das große Tal begeben.

Auf den Turm steigen und über die durchsichtigen Plattformen zum Tempel springen. Links vom Eingang des Tempels kann man Secret 3 holen. Im Tempel rechts den Hebel ziehen, er zeigt die sichere Bodenplatte, über diese zur anderen Seite springen. Den Skorpion erlegen, den Hebel ziehen und schnell durch die Zeittür spurten. Auf die hinterste Bodenplatte stellen und weitergehen. Im nächsten Raum an der Decke weiter hangeln bis zum Ende, dann weiter kriechen. Weiter an die Kletterwand, auf die Schräge abspringen und zum Steg springen. Am Mauerspalt weiter hangeln und über die Schrägen zum nächsten Steg springen. An der Decke sind die sicheren Stellen zu sehen, über diese zum Ausgang springen.

An die Leiter springen und über die Bröselplatten zum nächsten Steg. Weiter und an der Decke zum Ausgang hangeln. Im Gang rechts die Öffnung zerschießen und drinnen die Deckenluke öffnen, oben den Hebel ziehen, danach zurück und im Gang weiter ins Freie. Den Wandhebel in der dunklen Ecke ziehen und drinnen über die Seile zum Schalter schwingen. Dann wieder zurück und in den neuen Eingang gehen...

Boss Battle 1 - Samantha Efrey

Die zwei Kugeln auf die anders aussehenden Bodenplatten schieben, dann die zwei grauen Steinblöcke auf die markierten Platten, jetzt im neuen Gang den Hebel ziehen...

Diamond Island - Cloyster of Trials

Hinunter rutschen und zur Leiter hochspringen. Secret 4 holen und wieder hinunter. Unten von dem spitzen Block aus hinauf auf die Schräge ziehen. Weiter zum anderen Ende springen, die schwer erkennbare Öffnung in der Mauer zerschießen und drinnen den Hebel ziehen, dann unten rechts über die Schrägen ans Seil springen und hinüber schwingen (das Seil erscheint erst, wenn man kurz davor ist). Den Ritter erlegen und seinen Diamond Key nehmen und einsetzen. Dann über die rauchenden Platten in der Lava zurückspringen und durch das andere Gitter gehen. Hier kann man rechts in der Lava in den Gang tauchen und an Land gehen.

Den Wandhebel ziehen, dann den Hebel in der Ecke und über die sicheren Lavaplatten wieder zurückspringen. Weiter und an der Leiter hinauf steigen, abspringen und die Kugel zerschießen, dann mit dem Seil in die Öffnung schwingen. Hinten links hinauf klettern und aus der anderen Ecke die Uzi holen, wieder hinunter und in den Kriechgang hochziehen. Im nächsten Raum die Kugel auf die bläuliche Stelle schieben, dann weiter und im nächsten Raum die vier Kugeln schieben, bis sie hochfahren. Jetzt in den neu geöffneten Raum gehen und aufzeichnen, wo die vier kleinen blauen Kristalle stehen. Dann zurück zu den vier Kugeln und drei davon so schieben, wie die kleinen blauen Kristalle im anderen Raum stehen (beide Räume haben denselben Grundriß).

Jetzt kann man nebenan den Hebel ziehen und zurück und in den neuen Raum gehen. Drinnen rechts um die Ecke hangeln und weiter zur Kletterwand springen, dann weiter klettern und zum Ausgang springen. An der Decke weiter hangeln nach rechts und in der dunklen Ecke den Schalter ziehen. Dann zur anderen Seite hangeln. Weiter zum Wandhebel gehen, danach zum geöffneten Eingang hangeln. In der blauen Halle links mit Anlauf in die Öffnung springen und den Hebel drücken, zurück und die andere Öffnung hinauf springen. Den Zeithebel drücken und schnell die dritte Öffnung hinauf springen und durch die Zeittür spurten.

Weiter gehen und ins Wasser tauchen und den Deckenhebel ziehen (er öffnet in der blauen Halle das Gitter, das zu Secret 5 führt), Armbrust und Laser holen und zum Ausgang tauchen und an Land gehen. Mit gezogener Armbrust plus Laser die Schräge hinunter rutschen auf die Zeitklappe, schnell die drei durchsichtigen Statuen zerschießen, dann sofort umdrehen und im Fallen die vierte Statue zerschießen, so daß Lara auf einer durchsichtigen Plattform landet. Dann über die Plattformen zum Ausgang springen und weitergehen. Den weißen Secret Skull nehmen, die Leiter hinauf steigen und zum Gang abspringen. An der Decke weiter hangeln, dann weiter hinauf und in die große Halle, dort rechts weiter zum Ausgang und den Diamond Key holen. Weiter begeben und zurück in den blauen dunklen Raum. Links zurück in den vorherigen Raum und auf die Steinbalken hinauf klettern. An einer Säule beim Eingang ist ein Hebel, dann unten hinter dem geöffneten Gitter den Diamond einsetzen. Zurück in den blauen Raum und die Leiter hinauf steigen. In die blinkende Ecke hinauf springen, dann in den Kriechgang hochziehen und in den nächsten Raum hinab lassen. Dort nach rechts hinauf zu Secret 6 springen. Wieder hinunter und aus der Ecke die Brechstange holen. Die Säule wegschieben, den Gang entlang kriechen und den Stern holen. Zurück, den Stern einsetzen und den Schalter in dem neuen Raum drücken. Danach weiter, den Secret Skull einsetzen und die Kugel mit den Hebeln nach oben befördern und auf die markierte Fläche schieben. Weiter gehen und beim Wasser nach links zu der Geheimschrift springen, das ist nämlich eine Öffnung. Dann weiter zum Ausgang gehen...

 

e-mail: webmaster@laraweb.de

www.laraweb.de

 

 

© TR

Kostenloser Counter und Statistik von PrimaWebtools.de