Passage to Mu 4

 

 

Download: Passage to Mu 4

Zusammenfassung: Ein längeres, kompliziertes Spiel, bei dem Lara in einer Tempelanlage viele Artefakte finden muß. Es ist nicht besonders abwechslungsreich, aber ansonsten schön gestaltet, und beinhaltet einige schwierige Timeruns (Zeitaufgaben).
     
Schwierigkeit: 5 teilweise sehr schwer
Gestaltung 2  
Story: 3 na ja, das übliche Artefakte-suchen
Gesamt: 2 empfehlenswert für geübte Spieler
     
Noten: 1 = sehr gut - sehr leicht, 6 = durchgefallen - sehr schwer

Weitere Komplett-Lösungen für andere Level gibt es hier Um das Level spielen zu können, installierst du am besten den Level Manager

1. City of Mu Chaka

Nach unten gehen und nach rechts, dort öffnet sich automatisch eine Tür. Drinnen oben den Hebel drücken, wieder hinaus und zu dem geöffneten Gitter gehen. Drinnen siehst du links oben an der Wand einen Jumpswitch, gehe links die Treppe hinauf und hangle/springe über die Dachkante weiter, bis du diesen JS erreichst. Dann mußt du wieder über die Dachkanten hinauf zu der geöffneten Tür. Im nächsten Hof rechts auf das Dach springen und über die Dachkanten weiter, bis man bei der blauen Statue am Wasser den City Key nehmen kann. Dadurch öffnet sich unten eine Tür, dort den Hebel drücken und zurück in den Anfangsbereich und in die Öffnung hochziehen und den Roof Key nehmen.

Dann ziemlich am Beginn des Levels den Roof Key rechts in der Ecke einsetzen. Das Laservisier vom Fensterbrett nehmen und auf die markierte Platte stellen. Dann hinaus zu den 3 Zeittüren spurten. In der 3. Tür gibt es den Brass Key. Diesen unten an der Tür einsetzen. Drinnen die 3 Schalter ziehen, dann draußen in das Wasserloch tauchen und weiter, an Land gehen, den Schalter ziehen, dann zurück tauchen und in der neuen Öffnung an Land gehen, den Brass Key nehmen und den Hebel drücken. Dann zurück tauchen, wieder in den Raum mit den 3 Hebeln gehen, rechts die Leiter hinauf steigen und rückwärts abspringen. Weiter und die Tür aufsperren, drinnen die 2 Statuen in die Ecken schieben, weiter und den Mu Chaka aus der Truhe nehmen, dahinter den Hebel drücken, zurück und durch das neue Gitter gehen. Draußen nach links auf das Dach springen, den Schlüssel einsetzen und weitergehen...

2. Citadel, run run

Über die sicheren Platten weiter gehen, den Ritter erlegen und Hebel 1 ziehen, dann zurück und links in den Gang, Hebel 2 ziehen und vor in den neuen Gang, den Ritter erlegen und Hebel 3 ziehen, dann wieder zurück zu Hebel 2 und in den neuen Gang. Hebel 4 ziehen und weiter, den Hebel 2 wieder nach oben stellen, dann von der Öffnung aus auf die Säule springen und in die Öffnung mit dem kleinen Medi, dort weiter, den Ancient Key nehmen und den Hebel drücken, dann den Hebel (ich glaube, es war Nummer 2) wieder nach unten stellen und bei Hebel 3 durch die neue Tür gehen.

Hier kommt ein Hammermann, am Rad drehen und durch die Tür spurten, den Hebel drücken und über die Grube springen, den Gang hinunter rutschen und am Ende an die Leiter springen, hinunter steigen. Nacheinander auf die 4 markierten Ecken stellen, dadurch öffnet sich jeweils eine Tür, schnell zum Messer hochziehen und mit Pistolen die großen Kugeln hinter den Türen abschießen, dann in die neue Öffnung und am Mauerspalt weiterhangeln, im nächsten Raum den Ritter erlegen und seine Mu Mask nehmen und einsetzen. Weiter zum Springbrunnen und über den Abgrund zu der geschlossenen Tür springen (öffnet automatisch). Den Ancient Key holen, zurück und hinunter, wo der 1. Hammermann war. Dort die beiden Keys einsetzen, weiter, die 4 Hebel drücken und über die Säulen nach oben, den Revolver nehmen, den Hebel drücken und weiter...

3. Cistern

Weiter in die große Halle und links in die Höhle mit den blauen Kristallen, diese zerschießen und weiter hinauf, immer weiter, bis Lara unter Wasser einen Deckenhebel findet, ziehen, dort weiter und den Gate Key nehmen, dann weiter zurück in die große Halle. An der Leiter hinauf steigen, über das Geländer springen und den Schlüssel einsetzen. In die Öffnung springen und rechts die Schräge hinunter rutschen, am Ende nach links auf den Steg springen. Dann auf den Block und an der Decke zum linken Jumpswitch hangeln, ziehen und sofort rückwärts abspringen, dann auf den Block und über den Pfahl-Zaun springen. Wieder die Rutsche hinunter und zum rechten Jumpswitch hangeln, ziehen, festhalten und zum geöffneten Gitter springen. Dort den Hebel ziehen, zurück und in die andere Öffnung springen, dort weiter und auf die markierte Platte stellen, dann schnell (vorher die 2 Monster erlegen) in die Öffnung spurten und zu der Zeittür.

Den Ancient Key nehmen und zurück in die große Halle vom Anfang, dort rechts hinten in das geöffnete Gitter. Über die Schrägen springen und am Ende in die Öffnung hochziehen und den Mu Char nehmen = Secret. Dann in die andere Öffnung und den Ancient Key einsetzen. Den Hebel drücken (Wasserstand wird höher). Dann dort ins Wasser springen und an der linken Wand den Unterwasserhebel ziehen. Aus der Halle hinaustauchen und in den anderen Gang, dort an Land gehen. Dann die Leiter hinauf steigen, abspringen und in der anderen Ecke der Halle in den Kriechgang hochziehen. Dann in den nächsten Kriechgang springen. Weiter und den Gate Key holen, dann zurück in die Halle und zur großen Treppe springen, den Schlüssel einsetzen, dort ins Wasser springen und rechts in den Gang tauchen (vorher die Kristalle zerschießen); den Hebel drücken, dann den Hebel wieder nach oben stellen, zurück tauchen und wieder die Treppe hinauf, zur anderen Seite springen, den Mu Chaka nehmen, wieder zur Treppe tauchen, draußen nach rechts in die Öffnung springen, Hebel drücken, dann in die andere Öffnung hochziehen, weiter, die Leiter hinauf, oben in die andere Öffnung springen und Mu Mask nehmen, dann auf dem bekannten Weg zurück nach oben und die Mu Mask einsetzen, dann durch das geöffnete Gitter und weiter hinauf...

4. Innercity

Die Deckenklappe öffnen und hinauf steigen. Weiter vorarbeiten, bis Lara eine Blüte und einen Stengel findest, beides kombinieren und nebenan auf dem Stengel einsetzen. Dann die Treppe hinauf und in die neue Öffnung springen. Dort die Blöcke so verschieben, daß Lara in die Öffnung kommt Anleitung. Nun kommt ein kompliziertes Schalter/Block-Rätsel, am Schluß senkt sich ganz oben ein Block, wo man den Ancient Key kriegt, diesen unten im Hof einsetzen. Hinein gehen und rechts den Block hinein schieben, dann hinauf springen und weiter zum Sanctuary Key, diesen oben einsetzen. Dann draußen links in die neue Öffnung hinunter an den 2 Kugeln vorbei, weiter hangeln und hinauf in den Kriechgang springen und die Mu Mask nehmen. Nun kommen noch einige Zeitaufgaben, bis du die Mu Mask einsetzen und in den Teleporter steigen kannst...

5. Temple of Mu Chaka

Nimm den Mu Chaka und gehe hinunter. In der Ecke kannst du von der Rutsche aus an die darunterliegende Stange springen und hinunterrutschen. Gehe dann weiter hinauf und zerschieße die blaue Kugel. Gehe dann in die neue Tür. Jetzt kommt eine Zeitaufgabe: du mußt schnell den Ancient Key nehmen, den Hebel drücken, hinausspurten und an die Hangel-Decke springen. Bei der 2. Aufgabe mußt du den Ancient Key nehmen, den Schalter drücken und schnell hinausspurten. Danach mußt du den Gang hinaufspurten und nach rechts. Dann rutschst du in den nächsten Raum und springst nach rechts auf den Käfig, zerschieße mit Revolver + Laser die 3 Kugeln, ziehe den Schalter, nimm schnell den Ancient Key und springe auf den anderen Käfig. Ziehe den Hebel und begib dich wieder zurück in den Raum mit der Stange.

Tauche ins Wasser und gehe an Land. Jetzt mußt du den Stier dazu bringen, 4 Schalter zu zertrümmern. Dann hängst du dich in der Feuergrube an die Kante, läßt dich zu dem Kriechgang hinunter und kriechst hinein. Drücke den Hebel und krieche durch den anderen Gang weiter, bis du zu 3 Hebeln kommst. Ziehe an der Nordwand den rechten Hebel, und den an der Westwand, dann kannst du in der Feuergrube auf den Käfig springen und in den Gang kriechen, wo du zum Secret = Mu Crystal kommst. Begib dich zurück zum Bullen und steige in dem Nebenraum die Leiter hinauf. Springe ins Wasser, tauche in den Gang und ziehe den Deckenhebel, gehe dann wieder an Land, steige in der Ecke die Leiter hinauf und springe zum Ausgang weiter. Draußen hangelst du rechts an dem Mauerspalt zum Blue Orb und läßt dich dann zum Boden hinab. Bei der großen Treppe kannst du links mit dem Orb die Tür öffnen. Zerschieße alle Vasen, nimm die Holzfackel und zünde sie draußen an. Dann zündest du bei den Spiegeln die 2 Urnen an, springst auf den Block an der Wand und steigst die Leiter hinauf, von der du rückwärts abspringst. Setze die 3 Ancient Keys ein und begib dich wieder hinunter, wo du über die Käfige zum Ausgang springen kannst. Draußen setzt du die 3 Mu Chakas auf die kleinen Säulen und springst dann hinauf zur Mitte, wo du im Wasser landest und weitertauchst...

6. Sylvan Lake

Springe links über die Felsen am See entlang, bis ein Stein herunter fällt. Tauche zu diesem Stein und in den Tunnel, bis du in eine große Höhle kommst. Hier tauchst du gleich links um die Ecke und wieder links in den Tunnel zu einem Luftloch. Dann tauchst du in die Nord-West-Ecke der Höhle, wo du den Deckenhebel ziehst. Ungefähr in der Mitte der Höhle geht es hinauf zu einem weiteren Deckenhebel, jetzt geht eine Tür auf, zu der du hinauf tauchst (dort führt ein Seiten-Tunnel zu einem Secret) und an Land gehst. Ziehe den Schalter an der Säule, und jetzt mußt du zum anderen Ende der großen Höhle tauchen, wo du in einem Raum an Land gehen kannst.

Springe an die Leiter, dann mit Rolle zurück auf die Plattform und an die nächste Leiter, steige/springe hinauf zum Schalter und gehe in die nächste Halle. Springe zur anderen Seite und ziehe den Schalter, tauche dann ins Becken und ziehe den Unterwasser-Schalter. Gehe wieder an Land und die Leiter hinauf, springe zur Plattform rechts, dann zum Hebel und weiter zum Ausgang. Draußen springst du rechts über die Felsen bis zur Brücke, drücke auf der anderen Seite der Brücke den Hebel und gehe über die nächste Brücke. Am Ende der Brücke steigst du rechts die Leiter hinunter, holst die Mu Mask und steigst wieder hinauf. Gehe zum Hebel (drücken) und steige dann in den Schacht zum Labyrinth hinunter.

Gehe immer links, um zum 1. Schalter zu kommen, drehe dich um und gehe wieder links, um zum 2. Schalter zu kommen. Drehe dich um und gehe rechts, um die Maske einzusetzen. Benutze nochmal den 2. Schalter, drehe dich um und gehe rechts, um zum 1. Schalter zu kommen, den du auch nochmal benutzt, drehe dich dann um und gehe rechts zum Ausgang. Steige hinauf und gehe in den Tempel, und nach links in den Teleporter...

7. Southern Observatory:

Gehe weiter und springe in der großen Halle zur anderen Seite zu dem Gitter, dort rechts herum an der Wand weiter zum nächsten Gitter, von dort springst du nach rechts auf die Schräge an der Wand, hältst dich fest und läßt dich fallen. Springe nun auf die Plattform an der Wand und dann zur Mitte, lasse dich hinunter und springe zum Hebel (drücken) und ziehe dich links davon in den Kriechgang hoch, lasse dich auf der anderen Seite herunter (vorher abspeichern!). Jetzt mußt du schnell links über die Säulen bis zur Mu Mask springen. Die Zeit läuft, sobald du dich herabgelassen hast und den Boden berührst. Wenn du die Maske hast, springst du seitwärts über das Geländer und zurück zum Kriechgang.

Wieder in der großen Halle springst du zur Mitte, ziehst dich eine Ebene höher und springst auf die flache Schräge an der Wand unter dem offenen Eingang, dort holst du die 2. Mu Mask. Springe dann zurück zur Mitte der Halle, auf die Säule an der Nord-Wand und in die Nord-Ost Ecke zum Hebel, laß dich dann auf den Boden herab, steige die Leiter hinauf und ziehe dich hoch bis oben, wo du zu dem geöffneten Eingang springst. Drinnen gehst du rechts, dann links und ziehst dich in den Kriechgang hoch, dann begibst du dich weiter zur Hangelstrecke und in den nächsten Kriechgang. Danach drückst du den Schalter und begibst dich zum Hebel zurück, wo jetzt das Feuer aus ist. Nun geht es zurück in den 1. Kriechgang und hinauf in die offene Luke bei der Hangelstrecke. Ziehe dich in den nächsten Kriechgang, krieche links zu den Fackeln und weiter zum Schalter, dann zurück kriechen und im 1. Kriechgang nach rechts kriechen. Stelle dich auf die markierte Bodenplatte, krieche schnell zurück und in den Gang, wo du noch nicht warst., dort läufst du weiter zum Blue Orb. Jetzt geht es weiter und zurück in die große Halle, wo du unten in einer Ecke den Orb einsetzt.

Klettere dann in der Mitte wieder hoch auf die 2. Ebene, springe zur Nordwand-Säule und nach links in die Ecke in den Eingang mit der markierten Bodenplatte. Timerun: stelle dich auf die markierte Platte, laufe dann hinaus und springe rechts über die Blöcke zur Zeittür. Dort holst du die Energy Cell. Rutsche dann draußen die Schräge hinunter zum Boden und setze die Cell ein. Dann geht es in der Mitte wieder die Leiter hinauf und zum offenen Eingang an der West-Wand, dort rechts herum an der Wand lang zum neuen Eingang in der Nord-Ost Ecke der Halle und dort weiter. Springe draußen zur anderen Seite hinüber, hangle nach links, ziehe dich hoch und drücke den Schalter. Nun mußt du in die Öffnung im Westen des Raums springen und zurück in die große Halle. Hier geht es links zu dem neuen Eingang.

Gehe dort weiter in den nächsten Raum und drücke den Schalter in der Ecke, dann gehst du in den 1. Raum zurück und in den neuen Eingang, dort weiter in die Halle, und springe schnell links weiter zu den 2 Hebeln. Betätige beide und hangle an dem Block (Mauerspalt) links herum zu der Plattform. Springe von dort zurück zum Eingang, gehe weiter und die Treppe hinauf, drücke den Schalter und setze die 2 Masken ein. Dann geht es zurück in den 2. Raum, wo du die 3 Kugeln auf die entsprechenden Punkte schiebst. Danach geht es vom Käfig aus in die Deckenluke und weiter, drücke den Schalter und springe über den Käfig zum anderen Schalter, dann vom Käfig aus zur Energy Cell, dann geht es in den neuen Eingang. Setze dort rechts die Cell ein und gehe in den Teleporter...

 

nach oben

e-mail: webmaster@laraweb.de

www.laraweb.de

 

 

Kostenloser Counter und Statistik von PrimaWebtools