Jutmundus 1 - The Gatehouse

 

 

Download: Jutmundus 1 - The Gatehouse

Weitere Komplett-Lösungen für andere Level gibt es hier Um das Level spielen zu können, installierst du am besten den Level Manager. Hier kannst du im Forum über dieses Level diskutieren.

Zusammenfassung: das ist anscheinend der erste Teil einer Levelserie, in der sich Lara durch ein paar Verließe wühlt. Man sollte nichts herausragendes erwarten, aber für zwischendurch ganz nett, mit ein paar nette Ideen.
     
Schwierigkeit: 3 schwierige Gegner
Gestaltung: 2 zum Teil neue Objekte
Story: 3 na ja, reißt einen nicht gerade vom Hocker
Gesamt: 2 für zwischendurch empfehlenswert, Spielzeit ca. 2 - 3 Stunden
     
Noten: 1 = sehr gut - sehr leicht, 6 = durchgefallen - sehr schwer

Lösung:

Den Hebel ziehen, schnell rückwärts gehen, dann die Treppe hinunter. Weiter zu dem Gitter tauchen und Luft holen. Dann hinunter und in der Mitte den Toothpick = Brecheisen holen. In dem blauen Gang den Hebel ziehen, dort drinnen ist zwar nur ein Medipack, aber man kann dort die Seehexe einsperren, die nachher kommt. Dann den Hebel im roten Gang ziehen, danach ganz unten in den langen Gang tauchen, nachdem man die Hexe eingesperrt hat, zwei Hebel ziehen und den Sewer Key holen. Dann in den langen Gang tauchen, der ziemlich oben im Hauptschacht ist, an Land gehen und die Tür aufsperren.

Drinnen kann man im Wasser zu Secret 1 tauchen, dann zurück und den Block im Gang hinein schieben. Diesen Block weiter schieben bis auf die markierte Platte, auf diesen Block hochziehen und an der Decke zur Shotgun hangeln, dann weiter zum Jumpswitch hangeln. Nebenan in der Grube das Cruzifix herausbrechen, dann in der Halle den Sewer Key holen, diesen einsetzen, zurück und das Cruzifix einsetzen und weiter. Drinnen links die Leiter hinauf, weiter, hinunter rutschen, zur Decke springen, festhalten und in den Gang hangeln. Weiter und zuerst rechts die Munition nehmen, dann die Armbrust.

Draußen zum Holzsteg springen, nach links hangeln, hochziehen und auf den nächsten Holzweg springen, dann zu dem breiten Gang springen. Rechts den Hebel ziehen (schaltet die Dornen ab), dann zu der Leitersäule springen und hinunter steigen. Unten aus der Spinnenhöhle das Laservisier holen, dort kann man in der Ecke stehend die zwei Spinnen gefahrlos mit Pistolen erlegen. Im Eingang zur Höhle liegt der Revolver. Dann die Leiter wieder hinauf und in den breiten Gang von vorhin. Auf der Treppe rechts in den Kriechgang hochziehen und den Hebel ziehen, dann zurück und weiter, rechts die Leiter hinauf, oben die 2 Vasen mit Laser/Revolver zerschießen, dann hinauf steigen, den Hebel ziehen und den Indys Skull nehmen.

Hinweis: die lästigen Käfer kann man beseitigen, indem man sich bei dem breiten Gang an die Kante hängt, und wartet, bis die Käfer hinunter fallen. Die Skelette kann man mit der Flinte in den Abgrund oder in's Wasser schießen. Es gibt noch einen Gang mit einer Kugel, dort ist wahrscheinlich Secret 2, aber ich weiß nicht, wie man das erreicht.

Im breiten Gang durch die Tür gehen und den Totenkopf links auf die blaue Säule setzen, dann weiter und den Gatehouse Star 2 holen, dort den Hebel drücken und durch die neue Tür. Die zwei grauen Blöcke so verschieben, daß einer davon auf der markierten Platte steht, dann auf diesen Block hochziehen oder springen und zur Säule im Wasser springen und mit der Seilbahn (vorher die Vase zerschießen) auf den kleinen Block im Wasser fahren. Mit Laser/Revolver die Vase im Gang zerschießen und in den Gang tauchen, weiter und den Gatehouse Star 1 holen, weiter und die 2 Stars einsetzen...

 

nach oben

e-mail: webmaster@laraweb.de

www.laraweb.de

  Translate this page into English  

 

 

Kostenloser Counter und Statistik von PrimaWebtools