Iron Wolf and Golden Eagle

 

 

Download: Iron Wolf and Golden Eagle

Weitere Komplett-Lösungen für andere Level gibt es hier

Wichtig: dieses Spiel kann nicht mit dem Level Manager oder Level Player installiert werden, einfach die Zip-Datei des Levels entpacken und die darin befindliche tomb4.exe doppelklicken! Im Ordner audio vorher noch die Datei start-me.exe doppelklicken für die Sounds. Die Savegames befinden sich dort in einem eigenen Ordner bzw. im Hauptordner.

Zusammenfassung: wirklich sehr schön gestaltet, aber ein Level ist sehr schwierig, weil man viele Medipacks benötigt.
     
Schwierigkeit: 3-4 teilweise sehr schwierig
Gestaltung: 1 sehenswert!
Story: 2  
Gesamt: 1-2 sehr empfehlenswert für erfahrene Spieler
     
Noten: 1 = sehr gut - sehr leicht, 6 = durchgefallen - sehr schwer, 0 = keine Bewertung

Wichtig: wo die Medipacks und dergleichen liegen, beschreibe ich nur in Ausnahmefällen...

Lösung:

1. Camp

Gehe hinaus und ziehe hinter dem letzten Zelt den Soldaten weg, darunter liegt der Sidecar Key. Zerschieße dann dort das Lagerfeuer und öffne die Falltür. Steige hinunter, zerschieße die Kiste und nimm die Armbrust. Hinter dem Baum kann man in einen Gang kriechen und Secret 1 holen. Schiebe dann die Kiste weg, ziehe dich in den Gang hoch und begib dich wieder hinaus. Schieße von der grünen Schräge aus auf den Mann am Seil, so daß er herunter fällt. Hole von ihm das Brecheisen, gehe wieder hinunter, breche die dunkle Kiste auf und drinnen den Golden Star heraus. Schiebe dort das kleine Gasfaß nach nebenan auf das Feuer und laufe/sprinte schnell wieder zurück. Gehe nun dort weiter und schiebe den Block (diesen von außen her einmal schieben) in die Nische, so daß der Fackelträger hinaus gehen kann (notfalls anlocken). Folge ihm, und nimm dort, wo er stehen bleibt, die Battery. Setze hinten am Ende des Wohnwagens den Key ein und drinnen links die Batterie (zweimal Handlungstaste drücken!). Stelle dich vor die Landkarte, drücke die Handlungstaste und breche den Golden Star heraus. Folge dann dem Fackelträger und schieße in der Höhle auf die Fässer, bis Öl ausläuft, dann schnell weggehen.

Savegame von dieser Stelle, wo die Tür offen ist.

Danach gehst du in den neuen Gang und schiebst den Block in der Wand weg, so daß der Wächter dir folgen kann. Nimm dort, wo er stehen bleibt, den Thorn und steige den Baum hinauf, um Secret 2 zu holen. Setze dann die zwei Stars ein, gehe weiter, klettere am Baum hinauf und nach links in den Gang, schiebe den Block weg, gehe hinunter und ziehe den Hebel. Gehe hinaus ins Freie und ziehe dich rechts von der spitzen Stelle aus auf die Mauer mit den zwei Statuen hoch. Springe nach rechts weiter auf den grünen Weg und über die Felsen (dort gibt es einen versteckten Kriechgang, der zu einem Medi führt) und den Baum weiter in den Gang im Fels, dann geht es weiter und hinunter zum Hebel, der das große Tor öffnet. Locke dann den Fackelträger an. Dort, wo er stehen bleibt, kann man sich an dem braunen Block in der Nische hochziehen, und das nächste Level erreichen, dann fehlt dir aber ein wichtiges Artefakt.

Tauche statt dessen im Wasser weiter und ziehe dich in der Halle rechts hinten bei dem kaputten Geländer hoch. Gehe links weiter zum Ende und ziehe dich in das kaputte Fenster hoch. Springe mit Anlauf hinüber zum Felsen, festhalten, und ziehe dich rechts hoch. Springe weiter über die Felsen und hangle an der Felskante hinüber zur Mauer, klettere an der Wand hinunter, lasse dich auf die kleine Säule hinunter und springe zur nächsten Säule. Springe zum Mauerspalt und hangle zum Fenster. Nun schiebst du drinnen die zwei Blöcke auf die markierten Platten, kletterst wieder hinauf zum Fenster und springst mit Anlauf nach rechts auf den Vorsprung an der Mauer. Springe hinüber zu dem Dreieck auf der anderen Seite, ziehe dich hoch auf die Säule, weiter auf die Mauer und klettere an der Wand wieder hinauf. Hangle an der Felskante so weit wie möglich zurück (das geht nach ein paar Versuchen auch um die schräge Ecke) und ziehe dich hoch. Springe wieder zurück in das Fenster. Begib dich wieder zurück zu dem letzten Tor.

Tauche weiter in die große Halle und rechts hinten in die kleine dreieckige mit Grünzeug verdeckte Öffnung. Tauche weiter, gehe an Land, ziehe den Hebel und tauche wieder zurück in die Halle, dort ist oben ein Luftloch zum atmen. Tauche nun durch das geöffnete schwarze Tor, hinunter in den Schacht und auf halber Höhe in den verdeckten Gang. In der nächsten Halle ist oben ein Luftloch. Tauche links hinten in den Käfig und weiter in den letzten Käfig, wo der Fetisch liegt. Tauche wieder zurück und hinüber in den anderen Raum. Nimm den Crystal von der Säule in der Mitte und tauche wieder hinaus ins Freie. Gehe dort an Land und in die Halle, ziehe dich auf die Statue hoch und springe links in den Gang hinauf. In der nächsten Halle springst du rechts hinten von der spitzen Stelle aus mit Anlauf an die Gewächsranke und kletterst hinauf. Öffne die Falltür in der Mitte, klettere hinunter und hole aus dem Wasser den Fetisch, dann geht es wieder hinauf. Auf einer Seite kann man sich hinunter lassen auf die mittlere Etage und Secret 3 holen. Jetzt wieder zurück ins Freie und zurück in die Halle mit den unsichtbaren Brücken (siehe oben), wo du die Stäbe und Köpfe kombinierst und einsetzt. Jetzt kann Lara in der Mitte den Iron Wolf nehmen. Nun wieder zurück tauchen und in der Nische, wo der Fackelträger stehen blieb, in den Gang gehen...

2. Canyon

Tauche den ganzen Fluß entlang bis zum Ende und in den Gang zu Secret 4, dann zurück und gehe bei dem Pilz an Land. Springe an den Baum, klettere hinauf und springe hinüber zu dem Zelt. Der Eingeborene hinterläßt den Crystal Key. Dann mußt du wieder zurück zum Anfang, den Key am Baum einsetzen, und vom Floß aus an die Leiter springen (etwas schwierig) und hinauf steigen. Springe zu dem Eingang mit dem Vogelnest und springe am Eingang zur Felskante hoch, hangle nach rechts und ziehe dich hoch. Springe zum Kriechgang, lasse dich hinunter und nimm den Crystal Key. Ziehe den Hebel, gehe hinaus, springe zum anderen Eingang und setze den Key ein. Begib dich weiter, bis ein Eingeborener den roten Crystal Key hinterläßt. Ziehe den Hebel, gehe wieder zum Zelt, hinunter in den Gang, springe über die Dornen und setze den Key ein. Laufe dann nach unten, springe über die Dornengrube und laufe nach links in den Gang, und zwar genau in der Mitte des Gangs laufen. Ziehe den Hebel und springe in den anderen Gang. Nimm den Door Key, und nun mußt du wieder zurück zu dem Eingang mit dem Vogelnest am Anfang, springe dort aber diesmal links die Felsen hinauf bis oben und hinauf auf den grünen Weg, der zur kaputten Brücke führt. Über diese Brücke geht es weiter bis zur Hütte. Zerschieße drinnen die Vasen, nimm den Crystal Key und setze ihn ein. Gehe hinunter und nimm das Cookbook. In einer Ecke kann man sich am Bücherregal hochziehen und zu Secret 5 kriechen. Dann unten an der weißen Tür den Doorkey einsetzen. Unten links liegt hinter dem Feuer der Crystal Key, dann wieder auf die Brücke hochziehen und den Key einsetzen. Hinauf steigen, weiter und das Ei nach Osten (geradeaus) schieben, den Pilz nach rechts = Süden schieben und die Blume nach links = Norden schieben, dann gehen unten drei Türen auf...

Rechte Tür (Pilz)

Die ganz kleinen Pilze mit dem grünen Stil einsammeln, die sind zwar alle falsch (Wrong Element), aber einer davon ist richtig = Poison Element.

Mittlere Tür = Element 2 (Ei)

In die Grube hinunter und mit Armbrust und Explosivmunition auf den Mauerspalt schießen. Dort immer weiter, bis Lara zu einer tiefen großen Schlucht kommt. Hier nach links in die Ecke springen, weiter in die Nische und auf den Ast. Hinüber springen zu dem Baum und hinauf klettern. Nach rechts in die Nische springen und in die Ecke, am Felsspalt in die Öffnung hangeln, weiter kriechen, an die Leiter springen, hinauf steigen, hochziehen und mit Rolle abspringen und hochziehen. Am unsichtbaren Felsspalt bis ganz rechts hangeln und hochziehen. Weiter und auf den Baum springen, dann links in den Eingang und hinauf zu den zwei Statuen klettern. Rechts hinten in der Nische den Block hinein schieben, mit Anlauf nach rechts springen und hinauf klettern. Weiter, hinaus, auf den Baum springen und hinauf zum Hammermann. Nun muß man ihn auf die Klappe in der Brücke locken und schnell den Hebel ziehen, so daß er hinunter fällt. Jetzt das Schloß am Tor zerschießen, die vier Eier auf die Eckplatten schieben, so daß Lara vier Federn nehmen kann, diese an den Adler-Statuen einsetzen, dann auf das Vordach unter der Brücke hinunter lassen und weiter hinunter zur Lava. Weiter springen zum Ei, dann weiter und an die Leiter und hinauf steigen. Weiter bis hinaus ins Freie, zum Baum gehen, der umkippt, und auf diesen hochziehen. An die Hauswand springen, festhalten, um die Ecke klettern und hochziehen. Weiter und am Baumstamm hinüber hangeln, den Hebel ziehen, hinunter lassen und wieder hinauf, durch die neue Tür und hinten hinunter lassen, das Ei nehmen und hinaus gehen...

Linke Tür = Element 1 (Blume)

Gehe hinaus und springe rechts auf den dreieckigen Felsbereich, von dort mit Anlauf weiter hinauf auf den Felsen am Fenster und begib dich hinauf in die obere Etage. Springe dann auf das große Blatt an der Pflanze. Springe weiter auf das Blatt über der Schlucht, aber Achtung, ein Blatt ist ein Bröselblatt, hier muß man einfach schnell sein. Springe dann mit Anlauf und gedrückter Handlungstaste hinunter auf das nächste Blatt (etwas schwierig), laufe hinunter auf das Bröselblatt und springe schnell mit einem seitlichen Salto auf das nächste Blatt. Springe hinüber auf das Blatt auf der anderen Seite der Schlucht, springe weiter bis zum letzten Blatt, hangle an der Kante um die Ecke und laufe auf den Block hinunter. Lasse dich auf den Boden, ziehe dich hinten in den Gang hoch und gehe weiter. Springe über die Baumstümpfe weiter und in den Gang auf der anderen Seite. Ziehe dich am Ende hoch und nimm von der vorletzten großen Blume das Poison Element. Jetzt mußt du zurück auf den vorletzten Baumstumpf springen und von diesem an das Blatt hochspringen, dann zum Ausgang. Es gibt dabei Stellen, an denen die Feuerbälle an Lara vorbei fliegen. Nun zurück ins Tal und wieder auf den Block hochziehen, und über die Blätter wieder hinauf begeben und zurück zum Haus und in den

Canyon

Springe über die schrägen Böschungen wieder hinauf, klettere die Leiter hinunter und gehe zurück in die Küche, setze am Kochtopf die drei Elemente ein , gehe wieder hinunter zu den Eiern, zerschieße sie und springe zum Golden Eagle. Jetzt wieder hinauf in die Küche und aus dem Haus hinaus, links die Steintreppe hinunter, den Gang entlang, rechts in den Eingang und geradeaus weiter in den neuen Eingang...

Camp 2

Gehe wieder in die Höhle, wo der erste Fackelträger stand, erlege die zwei Schurken, und nimm ihren Autoschlüssel, fahre dann mit dem Jeep die Straße entlang...

 

nach oben

www.laraweb.de

  Translate this page into English  

 

 

© by Laraweb

Seitenaufrufe: