Himalayan Mysteries Full Version

 

 

Download: Himalayan Mysteries Full Version

Weitere Komplett-Lösungen für andere Level gibt es hier

Wichtig: dieses Spiel kann nicht mit dem Level Manager installiert werden, einfach die Zip-Datei des Levels entpacken und die darin befindliche tomb4.exe doppelklicken! Die Savegames befinden sich dort in einem eigenen Ordner.

Zusammenfassung: schöner als Legend oder Anniversary
     
Schwierigkeit: 1 keine besonderen Schwierigkeiten, die Timeruns sind leicht zu schaffen.
Gestaltung: 1 absolut sehenswert!
Story: 1 das kann man wirklich mal als Story bezeichnen!
Gesamt: 1 zählt zu: muß man gespielt haben!
     
Noten: 1 = sehr gut - sehr leicht, 6 = durchgefallen - sehr schwer, 0 = keine Bewertung

Lösung:

1. Crashed

Wichtig: du mußt mit deiner Gesundheit sehr vorsichtig sein, da du nachher viel davon verlierst!

Im Cockpit rechts den Pilots Key holen und rechts wieder durch die Tür zurück springen, wenn das rote Kabel nach links schwingt. In der rechten Toilette ist eine Bottle of Water, links Wertsachen, dann den Schlüssel einsetzen und drinnen die Falltür öffnen. Hinunter und Laras Notebook nehmen, dann hinaus gehen. Links oben geht es in eine Höhle, dann in eine weiter Höhle mit Medipack, dann wieder zurück. Eine Kiste kann man schieben, darunter liegen die Pistolen. Danach links am Abgrund hinunter rutschen zu den Boots. Wieder hinauf springen und links oben in die Höhle gehen. Schiebe den Stein bis zum Ende und gehe zum nächsten Stein. Ziehe ihn einmal heraus und gehe rechts herum, um Canned Food = kleines Medipack zu holen. Nun weiter und hinunter in die Grube. Zerschieße die Eiswand, krieche hinein und du kommst zu einem Abgrund. Springe links zu der Kante, festhalten, hochziehen, und über die Schräge zur nächsten Kante springen. Hier links hochziehen und nach links zur Schräge springen, auf die nächste lange Schräge springen und am Ende zum Mauerspalt springen und festhalten. Nach rechts hangeln und hochziehen zu Secret 1 = Yeti Bone. Dann auf die Säule springen, über die Schrägen wieder zurück zum Kriechgang und zurück zum Flugzeug.

Rechts oben zum Abgrund gehen und hinunter auf den Block, dort an der Leiter hinunter steigen und rechts über die Schrägen hinunter auf den Boden der Schlucht. Nun an der langen Leiter hinauf steigen und zu dem Block mit den Eiszapfen darüber springen. Danach zum nächsten Block springen und zur Leiter, nach rechts um die Ecke hangeln, loslassen und mit Rolle zum Vorsprung gegenüber springen und festhalten/hochziehen. Den Backpack nehmen, danach links von der brennenden Kiste auf den Schneehügel hinauf springen und hoch zur Kante springen und festhalten. Nach rechts hangeln, hochziehen und den Suitcase with Clothes nehmen. Nun hinunter, wieder die bekannte Leiter hinauf und zur nächsten Leiter, und die Ecke klettern und diesmal bis ganz oben. Du mußt nun mit Anlauf und einem "Bananensprung" zum nächsten Block springen, dort die Leiter hinauf und an der Kante der Schräge zum Block mit dem Kompaß hangeln. Dann wieder zurück hangeln und ganz hinauf klettern, zurück zum Flugzeug und wieder in die Höhle, wo es zum Secret ging. Dort kann man jetzt weiter zu vier Bäumen gehen. Bei dem ersten Baum rechts kann man den kleinen Zweig abbrechen = Holzfackel. Wieder zurück und die Fackel im Flugzeug anzünden, dann in die Schlucht hinunter werfen und wieder hinunter steigen. Werfe die Fackel auf den Ölfleck beim Ölfaß, tauche dann dort hinein, aber Achtung, das Wasser ist so kalt, daß Lara schneller Gesundheit verliert, als Luft, also notfalls mit 0 oder 9 ein Medipack nehmen. Tauche in den großen Bereich und rechts in den Gang, an der Kreuzung links, weiter in die kleine Höhle, wo Lara auftauchen kann, und dort schnell rechts an Land gehen, also wo Lara im Wasser stehen kann.

Dort den Eisblock zerschießen, an dem Mauerspalt nach links hangeln und hochziehen. Nun rückwärts auf die Schräge springen und vor an die Leiter. Hinauf steigen, hochziehen und vor und zurück springen, dabei nach rechts lenken zu dem Cargo Space Key, links liegt ein Medipack. Danach wieder zurück zum Ölfaß, aber unbedingt abspeichern, währen sich Lara aus dem Wasser zieht, denn ab jetzt hat man nur zwei Minuten Zeit, um zum Flugzeug zurück zu kommen und die Tür aufzusperren. Der Weg ist ja bekannt, und nach jedem erfolgreichen Sprung sollte man beim hochziehen auf einem neuen Speicherplatz abspeichern...

2. Icy Waters

Springe nach links auf den Vorsprung und weiter zu Secret 2 = Prayer Wheel 1. Springe danach nach rechts hinunter auf den Vorsprung und hinüber auf den Vorsprung auf der anderen Seite. Dort springst du nach rechts auf den nächsten Vorsprung und weiter, bis du an dem Mauerspalt hinüber hangeln kannst. Springe weiter und hole aus der Höhle hinter dem gefrorenen Wasserfall ein kleines Medipack. Wieder hinaus gehen und hinunter rutschen zum Boden. Dort in die Höhle hochziehen und in der Ecke hinauf ziehen in den Kriechgang. Weiter zu Secret 3 = Prayer Wheel 2 und weiter, zurück in die Schlucht. Hinten rechts am Abgrund springst du auf den Vorsprung in der linken Ecke hinunter, springe weiter zum nächsten Vorsprung und nach rechts zu dem Eingang hinüber, wo du den Kugeln ausweichst. Nun geht es links in den Eingang. Krieche vorsichtig an der Wand rückwärts in den Gang, so daß dich die Kugel nicht erwischt, danach kannst du Secret 4 = Prayer Wheel 3 holen. Gehe wieder hinaus zum Abgrund, springe nach rechts und hangle an der Decke hinüber. Drinnen geht es nach links. Stelle dich auf die Erhöhung, springe rückwärts auf die Schräge und hoch zur Hangeldecke. Hangle bis kurz vor das Ende, lasse dich auf die Schräge fallen und springe vor an die Kletterwand. Steige hinunter, gehe in die Höhle in der Ecke zu Munition, zurück und in den Gang (Vorsicht Kugel!), am Ende in den Kriechgang hochziehen und drüben wieder hinaus. Springe an den Mauerspalt, hangle nach rechts zur Leiter und springe mit Rolle ab. Hangle dann nach links zu Secret 5 = Prayer Wheel 4. Springe seitlich auf die Schräge, so daß du vor zur Leiter springen kannst, und kehre wieder zurück in die große Höhle. Klettere an der Eiswand links hinauf und springe oben auf den Vorsprung ab. Springe von dort mit Anlauf auf den Vorsprung rechts hinten . Stelle dich dort am höchsten Punkt in die Ecke und springe mit Anlauf hinauf auf die sichere Stelle in der Mitte des Wasserfalls, wobei du beim Anlauf und beim Sprung etwas lenken mußt.

Nun geht es weiter zum See, nach rechts, und springe auf der Stelle hoch, um rechts oben den Soldaten zu erlegen, auf seinem Turm liegt ein Medipack. Gehe dann dort am Ufer weiter bis zum Ende, springe nach links und weiter zum Haus auf der anderen Seite des Sees. Öffne die Tür und hole drinnen das Fernglas, zerschieße die Kisten und nimm die Flinte, dann geht es wieder hinaus. In der Ecke kannst du mit einem seitlichen Sprung auf das Dach des Hauses springen und hinten auf der Kiste Munition holen. Mit einem seitlichen Sprung kommst du wieder auf das Dach. Nun wieder hinunter springen. Du kannst hinten am See noch die Wertsachen holen, dann geht es zurück zum großen Haus am Anfang. Erlege die zwei Wachen, danach drinnen die rechte Tür öffnen für Wertsachen, die linke Tür öffnen, den Schalter drücken und in die Öffnung hinunter steigen. Alle Kisten zerschießen, die Wertsachen und den House Key nehmen und wieder hinauf. Die letzte Tür öffnen, hinauf gehen, den Schurken erlegen und seine Computer Disk nehmen. Danach auf den Balkon hinaus und die Automatik holen. Nun wieder zu den anderen zwei Häusern und das linke aufsperren. Drinnen die Wertsachen nehmen und die Disk am PC einsetzen. Dann hinunter und den Detonator Key nehmen. Ins Wasser tauchen, an Land gehen, den Gate Key nehmen und den Schalter drücken. Dann den Gang entlang tauchen zurück zum See und auf der Eisscholle hochziehen. Hinüber springen in Richtung Anfang, weiter zum Schneemobil und dort nach rechts, den Schacht hinunter steigen und die Tür mit dem Schlüssel öffnen. Drinnen über die Grube springen, an der Decke hinüber hangeln, nach rechts springen, weiter zum Schacht und bis ganz unten steigen. Den Detonator Key einsetzen, nebenan den Zünder betätigen, weiter zum See und rechts in den Gang tauchen...

3. Denboche Monastery

Gehe an Land und in den Eingang, wo die große Glocke ist. Springe rückwärts auf die Schräge und wieder vor, und schieße dabei auf die Glocke. Gehe zurück und drüben in den neuen Eingang. Drinnen links in den Kriechgang hochziehen, weiter und den Schalter drücken, wieder zurück und in den neuen Eingang. Weiter zum Mönch und vor ihm die Handlungstaste drücken, dann gehst du weiter in den Raum mit den roten Kisten. Verschiebe sie so, daß du oben die zwei vorderen Kisten in Richtung Eingang schieben kannst. Jetzt findest du in der Ecke eine Leiter, die nach oben führt, und danach noch eine Leiter, die hinunter zur Feuerstelle führt. Dort liegt der Sanctuary Key. Begib dich wieder zurück zu dem Mönch von vorhin, drücke den Schalter und begib dich schnell zum abgeschalteten Feuer, um den Schlüssel zu holen. Nun geht es wieder zurück und weiter durch die Räume, um den Spear (Brecheisen) zu holen. Danach gehst du in Richtung Mönch zurück, wo du den Mirror (Spiegel) aus der Wand brichst. Nun wieder weiter und den Santuary Key einsetzen.

Drinnen gehst du nach rechts zu dem Schalter (drücken) mit den vier Symbolen darüber. Gehe dort weiter und rechts die Rampe hinauf und durch die geöffnete Tür mit den zwei großen Symbolen daneben. Du kommst zu einem kleinen Wasserbecken. Dort gehst du rechts hinunter in die hohe Halle. Du mußt nun über die Schrägen hinauf springen auf die Plattform, wobei du teilweise in der Luft lenken mußt. Schieße dann auf die Glocke und begib dich über die Schrägen wieder hinunter. Nun kannst du beim Wasserbecken in den neuen Raum gehen. Springe über die Schrägen hinauf und oben vor und zurück, um auf die Glocke zu schießen. Halte dich dann an einer Kante einer Schräge fest, und lasse dich wieder hinunter. Jetzt kannst du beim Wasserbecken im Nebenraum die Ghiwang Medicine holen.

Gehe nun wieder hinaus in die große Halle, dort gleich rechts und bis zum Ende. Springe nach links hinauf auf den nächsten Weg und gehe diesen geradeaus weiter und bis zum Ende bei dem Eingang. Aber nicht dort hinein gehen, sondern links hinauf auf den Weg springen und rechts weiter und mit Anlauf und gedrückter Handlungstaste nach rechts hinunter in die Öffnung springen (über dieser Öffnung ist ein großes Symbol). Drinnen rutschst du hinunter in die Halle. Gehe geradeaus zum Ende, springe rückwärts auf die Schräge und hinauf in die Nische. Hier ist ein Zeitschalter. Drücke ihn, laufe hinunter zu den abgeschalteten Feuerblöcken und springe schnell (ohne Anlauf) hinüber. Gehe dann weiter in die Halle und springe über die sicheren Ecken der Feuerplattformen weiter auf die Säule in der Mitte zum Mustard Seed. Wieder zurück in den Gang und die Leiter hinauf, hinunter rutschen und an der Kreuzung rechts zurück in den großen Hauptbereich.

Gehe den Weg nach rechts und bis zum Ende, springe mit Anlauf zum Dach, ziehe dich hoch und rechts in den Gang hinauf. Dort weiter, über die Messer springen und die Leiter hinauf. Auf halber Höhe rückwärts abspringen, den Schalter drücken, und jetzt kannst du im Spiegel die markierten sicheren Bodenplatten sehen. Springe über diese zum nächsten Raum und nimm von dem Podest den (nur im Spiegel sichtbaren) Vermillion Powder. Begib dich wieder hinunter, über die Messer, und gehe links in den neuen Eingang, um Small Bowl zu holen. Nun wieder hinaus auf das Dach und rechts weiter zu dem Eingang mit den grünen Blättern darüber. Drinnen kommst du zu einer Schräge, löse dort die Kugel aus und laufe schnell rückwärts. Bei der nächsten Schräge mußt du nach rechts in den Gang hinauf spurten. Da, wo die Kugel herkam, kannst du an die Leiter springen und Secret 6 = Prayer Wheel 5 holen. Dann wieder hinunter und weiter zum See.

Links von der Säule liegt unter Wasser der Reservoir Key. Dann gehst du zu dem Raum mit dem großen Rad. Du mußt nun vom Eingang aus mit Anlauf auf den Weg links vom Rad springen. Da Lara im Wasser nur langsam gehen kann, mußt du einmal auf der Stelle hochspringen, dann kann sie mit Anlauf springen. Gehe zum Messer, bleibe aber einen Schritt davor stehen und springe hinüber. Über das nächste Messer springst du mit seitlichen Sprüngen. Gehe dort weiter bis zu der Stelle, wo das Wasser tiefer wird, und springe mit Anlauf nach rechts auf den Weg (etwas schwierig!). Drücke den Schalter und springe mit Anlauf zum Eingang zur großen Höhle. Gehe nun drüben in den neuen Eingang, steige die Leiter hinauf und links die nächste Leiter, setze unten auf der Brücke den Reservoir Key ein und gehe im anderen Becken in den neuen Raum. Ziehe die zwei Kisten heraus aus dem Raum und schiebe sie im Becken vor die zwei Abfluß-Öffnungen in den Ecken, um die große Höhle zu fluten. Tauch dort hin zurück und hole das Durva Grass vom Podest in der Mitte. Kehre wieder durch den Gang mit den Kugeln zurück in den großen Hauptbereich, gehe auf das Dach und lasse dich rechts hinten hinunter auf den Weg. Dort gehst du gleich rechts weiter in den Eingang, wo das Feuer brennt, dort rechts und dann links in den Raum, wo du den Spiegel auf der Stange einsetzen kannst. Nun kannst du im nächsten Raum deine Gegenstände in die Schalen legen, wobei du den Vermillion Powder erst mit der Small Bowl kombinieren mußt. Gehe dann wieder zurück in den großen Hauptbereich, dort nach rechts und dann nach links zu dem bekannten Schalter mit den vier Symbolen, danach die Rampe nach rechts hinauf, bei dem Eingang mit den zwei Symbolen links den Weg weiter bis zum Ende. Dort springst du hinunter ins Wasser zu der Kugel. Tauche dort den Gang entlang und gehe am Ende an Land.

Springe an die Leiter, steige hinauf, springe mit Rolle ab und danach vor an die nächste Leiter, wobei du in der Luft lenken mußt. Steige auch hier hinauf und springe mit Rolle an die nächste Leiter. Steige hinauf, bis du ungefähr so hoch bist, wie die Rampe mit der Kugel. Hangle ganz nach rechts, springe mit Rolle ab und vor an die Leiter, wobei du lenken mußt. Hier kletterst du hinunter und nach links, um Secret 7 = Prayer Wheel 6 zu holen. Springe danach vom Eingang aus nach links an die lange Leiter und steige hinauf. Begib dich weiter, springe an der Wand entlang über die Feuergruben und gehe draußen nach rechts, um den Schalter zu drücken. Gehe nun auf der anderen Seite in den neuen Eingang und die Leiter hinauf. Gehe auf der Brücke weiter und rutsche hinunter in den Feuerraum, drücke rechts den Schalter, springe über das Feuer und drücke den anderen Schalter. Springe dort in den Gang hinauf und kehre zurück auf die Brücke. Dann wieder zurück, die Leiter hinunter und rechts in den Eingang. Rutsche hinunter, hänge dich an die Leiter, und lasse dich ganz auf der linken Seite (nicht klettern!) am Messer vorbei hinunter fallen. Gehe hinaus in den großen Hauptbereich und gleich rechts den Weg bis zum Ende. Springe dort rechts in die Öffnung und setze vier Prayer Wheels ein. Im nächsten Raum zwei Wheels einsetzen, dann weiter und die Secret 8 = Lotus Flower holen, aber danach sofort rückwärts springen!

Gehe zurück zum Hauptbereich, springe vor (hinauf) auf den Weg, dort rechts hinunter gehen, über die Öffnung springen und weiter. Rechts in dem Raum in der Ecke ist ein Medipack, dann links hinauf und zu der Plattform in der Mitte. Springe in den Schacht hinunter, tauche weiter und unter den Messern hindurch und gehe an Land. Hole das Yaviny Artefakt, aber vorher abspeichern, denn danach mußt du schnell zurück in den Gang tauchen und rechts durch die zwei Zeittüren...

4. Tannhauser Gate

Gehe auf der Eisscholle an Land und springe zu dem Felsspalt, hangle nach links bis zum Ende und ziehe dich in den Kriechgang. Gehe weiter, rutsche rückwärts hinunter, halte dich fest und hangle nach links, ziehe dich hoch und springe ab. Weiter und an der Hangeldecke hinüber hangeln, zum Felsspalt hinunter lassen und in den Eingang hangeln. Weiter und die Leiter hinauf, dann auf die Eisbrücke springen und zur anderen Seite der höhle. Gehe links hinauf, ziehe dich links auf die Schräge hoch und springe mit Rolle ab an die nächste Schräge. Hangle nach rechts und ziehe dich hoch. Springe zu der Leiter hinüber und steige hinauf. Nun geht es über die Hangeldecke und den Mauerspalt in den großen Gang. Gehe hinaus ins Freie, erlege die Tiger und versuche, die Wache von einem Felsblock aus zu beseitigen. Klettere danach hinten durch die Öffnung in den Gang, gehe weiter, springe über das Loch und sofort wieder zurück, dann geht es dort weiter. Springe an den Eiszapfen vorbei in die Öffnung, dann weiter und die Leiter hinauf. Links kannst du ein Medipack holen, dann rechts weiter.

An der Gabelung links weiter und am Ende nach links in den Gang springen. Gehe weiter und zerschieße die zwei Kisten, um den Monastery Key zu holen. Dann zurück, die Leiter hinunter, um ein Medipack aus der Kiste zu holen, und wieder hinauf. Begib dich weiter zum Tempel und rechts in den Eingang. Zerschieße alle Kisten, um die Uzis zu holen. Nun sperrst du den Tempel auf. Drinnen gehst du nach links und schiebst das braune Regal (= Schiebeblock) so weit wie möglich hinein. Gehe dann nach links, ziehe den Block heraus und schiebe ihn in die markierte Ecke. Jetzt kannst du am anderen Ende des Ganges hinauf klettern und erreichst einen großen Raum. Hier mußt du die vier Blöcke in die Nischen schieben, so daß das Muster zu der Wand paßt, die offene Seite der Blöcke muß aber zum Raum zeigen! Danach öffnet sich die Tür in der Ecke. Klettere dort hinauf, hangle an der Decke hinüber und ziehe den Zeithebel. Nun mußt du schnell zurück und unten durch die Zeittür spurten. Drücke rechts den Schalter und hole vom Balkon den Basement Key, dann zurück, den anderen Schalter zweimal drücken, wieder hinunter, den Schlüssel einsetzen und in den neuen Schacht hinunter. Springe über zwei Messer und steige rechts die Leiter hinauf. Schiebe den Block hinein, ziehe den Hebel und begib dich wieder hinunter. Nun weiter und den Tibetan Jewel 1 holen. Wieder hinauf in das Kloster und hinaus ins Freie.

Wo die TNT-Kiste war, kannst du nun hinunter. Gehe bei dem Tor rechts und springe mittels der Schräge hinauf zum Schalter, zurück und in dem anderen Raum links an dem Mauerspalt hinauf hangeln. Ziehe den Schalter, und gehe unten durch das Tor. Gehe über die Brücke und springe rechts in den Gang, dort holst du den Tibetan Jewel 2. Begib dich wieder zurück und klettere die Leiter hinunter. Dort kannst du links und rechts bei den Fenstern die zwei Jewels einsetzen. Nun hinunter zum Wasserbecken, in den Gang tauchen, links zum Hebel, dann weiter und an Land gehen. Krieche links in den Gang, gehe an der ersten Kreuzung links, dann an der Abzweigung rechts zum Hebel, zurück zur Abzweigung und in den anderen Gang. Am Ende hochziehen und die Holzfackel holen. Nun zurück und weiter zu der Munition beim Skelett. Danach weiter zu den zwei Schiebeblöcken in der Wand, dort rechts weiter, dann links weiter zu der Grube mit den Eiszapfen. Dahinter kannst du die Fackel anzünden. Jetzt wieder zurück zu den zwei Schiebeblöcken.

Lasse die Fackel zwischen den beiden Blöcken fallen. Schiebe den rechten Block dreimal, so daß du links in den Gang gehen kannst. Dort schiebst du links den Block einmal, gehst wieder hinaus in den Gang, und schiebst diesen Block, so weit es geht. Nun wieder hinein, den ersten Block einmal heraus ziehen und von der anderen Seite einmal in die daneben liegende Nische schieben. Die ersten beiden Blöcke sind nun weggeräumt. Jetzt siehst du dort Block 3, den du hinaus in den Gang (wo deine Fackel liegt) schiebst und in die freie Ecke. Jetzt gehst du den Gang, in dem Block 3 war, bis zum ende, und springst über die Schrägen hinauf, dann an die Leiter, und steigst die nächste Leiter hinauf. Dort ziehst du dich in den Kriechspalt (ducken, Lara darf nicht in Kletterstellung sein, sondern muß an der Kante hängen!) und holst die Secret 9 = Prayer Flag 1. Begib dich wieder hinunter, nach rechts in den Gang und ziehe/schiebe Block 4 heraus und nach links in den kurzen Gang. Jetzt nimmst du die Fackel und gehst in den Gang, wo Block 4 war. Auf den zwei Rampen weichst du den Kugeln mit seitlichen Sprüngen aus und zündest oben die zwei Ölbecken an.

Nun weiter zum See mit den Feuerblöcken. Springe rechts in der Ecke am Eingang über die Schräge hinauf an die Mauerkante und hangle nach links, bis sich Lara hochziehen kann. In den Gang kriechen, weiter und die Leiter hinauf und weiter zum Hebel. Hinunter lassen und über die sicheren Ecken der Feuerblöcke zum neuen Eingang springen. Drinnen rechts hinauf und den Hebel ziehen, dann in den anderen Gang auf der linken Seite in den Kriechgang hochziehen. weiter in die Eishöhle, hinten die Leiter hinauf steigen und mit Rolle abspringen. Zerschieße die Eiswand, löse hinten im Gang die Kugel aus und hole Secret 10 = Prayer Flag 2. Begib dich zurück in die Feuerhalle und springe über die sicheren Ecken in den anderen Eingang, um Yavinys Artefakt 2 zu nehmen. Wieder zurück in die Halle und rechts zum Ausgang springen. Weiter und wieder hinauf auf die bekannte Brücke. Setze die zwei Artefakte ein, aber noch nicht hinunter gehen! Begib dich zurück in das Kloster und gehe links den Doppelgang hinunter, wo du die Prayer Flag am Eingang siehst. Setze am Ende links und rechts deine beiden Prayer Flags ein und hole Secret 11 = Dharma Wheel. Nun wieder zurück zur Brücke und in den Gang...

5. Frozen in Time - Settlement

Gehe hinunter und am Ende rechts hinauf in die Öffnung und speichere vor dem Schalter ab oder mache einen Screenshot, nachdem du den Schalter gedrückt hast. Du siehst nämlich, wenn du den Schalter drückst, die Platten, die du im nächsten Raum betreten mußt. Es sind die Platten mit dem Balken darauf, und andere Felder darfst du nicht betreten, außer die am Rand der Halle. Danach kannst du dich am Glaskasten hochziehen und den Jumpswitch ziehen. Nun zurück und hinunter rutschen in die große Höhle. Hänge dich gleich links am Eingang an die Kante der Felswand, hangle nach rechts um die Ecke bis zum Ende und springe auf die Brücke ab. Gehe in Richtung Osten (die rote Kompaßnadel im Inventar zeigt auf E) und rechts in den Raum. Im letzten Glaskasten findest du einen Jumpswitch, steige dann dort die Leiter hinauf. Am Ende des rutschigen Bodens springst du an die Kletterwand und steigst hinauf. Nun weiter zum Jumpswitch, dann dort die Leiter hinunter und aus dem Nebenraum den Universal Translator holen. Gehe wieder hinaus, und jetzt kannst du die Schriftzeichen lesen, wenn du dich davor auf das Podest stellst.

Du warst gerade im Green House, gehe jetzt in den Tech Shop in der anderen Ecke und nehme die Mechanical Note. Gehe dort weiter, drücke den Schalter, steige die Leiter hinauf und springe ab. Drücke den Schalter beim Wasserbecken, dann im anderen Raum den Schalter, ziehe den Hebel im mittleren Becken, drücke den anderen Schalter und hole aus dem linken Becken die Empty Energy Cell. Gehe wieder hinaus in die große Höhle und springe auf der Brücke von der Glasklappe aus zu dem Eingang. Drinnen setzt du die leere Energy Cell an der Lichtsäule ein und hebst dann die Recharged Energy Cell auf. Gehe zurück zum Tech Shop, setze die Cell am Motorrad ein und fahre über die Brücke zum Green House.

Dort geht es die breite Rampe hinunter zum Boden der großen Höhle. Steige ab und gehe den schmalen Gang hinunter und dort gleich links hinauf in den kleinen Raum, wo du die Raygun und Munition nimmst. Gehe wieder hinaus und immer links in die nächste große Höhle, über die schmale Brücke und weiter in den Raum, wo du am Ende den Schalter drückst. Nun geht es dort in die Eishalle und rechts die Leiter hinauf. Danach mußt du über die rutschigen Eisplatten in den Eingang springen. Gehe weiter und springe über die Platte zum nächsten Eingang. Gehe in den letzten Raum und setze den Spear in der Nische ein. Nun zurück und die Leiter im Schacht hinunter, an der Decke über die Flammen hangeln und den Schalter drücken, aber achte darauf, daß die gezeigte Öffnung auch offen bleibt! Wieder zurück und die Leiter hinauf, im See in den Gang in der Ecke tauchen und auf halber Strecke nach oben in die Öffnung. Weiter, zu dem Feuerblock springen und schnell an die Kante hängen, dann in einer Feuerpause zum Eingang springen. Drücke den Schalter und hole Heat Plasma 1. Tauche zurück  zum See und gehe rechts an Land. Gehe zurück in die Höhle mit der schmalen Brücke, und jetzt mußt du mit dem Motorrad über die steile Schräge an der Wand fahren und hinüber zum Gitter springen, wobei du die Sprinten-Taste benutzen mußt, um den Sprung zu schaffen. Fahre durch das Gitter und steige ab. Springe über den Schacht, dann an die Leiter und steige hinunter. Klettere um die Ecke zur nächsten Leiter und springe ab. Gehe weiter und rechts hinunter in die große Höhle. Im Gang ist ein Zeitschalter. Drücke ihn und springe schnell über die Plattformen zum Eingang, die letzten zwei Sprünge sind ohne Anlauf! Hole Heat Plasma 2, springe zurück und steige die Leiter hinauf. Danach steigst du rechts die Leiter hinauf, springst ab und an die nächste Leiter, und kletterst rechts oben in den Gang. Springe an die Kante, hangle nach rechts, ziehe dich hoch und springe an die Hangeldecke. Nun zurück zum Motorrad, hinunter und über die schmale Brücke fahren.

Jetzt geradeaus weiter (nicht zur Haupthöhle!) und nach links, wo du mit der Sprinten-Taste über die Sprungschanze fährst. Gehe links in den Raum, drücke den Schalter, gehe wieder hinaus auf die Schanze und springe nach rechts in den Eingang. Drücke den Schalter und gehe wieder zurück in den Raum mit dem ersten Schalter, wo du rechts die Leiter hinauf steigst. Weiter und hinten die Leiter hinunter, Heat Plasma 3 holen und zurück zum Motorrad. Fahre nun in den anderen Eingang, drücke den Schalter, und fahre zurück in die Haupthöhle. Fahre links in den Gang und dann rechts mit der Sprinten-Taste über den abgeschrägten Block, so daß du oben im Gang landest. Steig ab, drücke den Schalter und gehe in die Halle. Springe mit Anlauf genau an die Mitte der linken (oder rechten) Stange und halte dich fest. Schwinge dann zur anderen Seite (vorwärts drücken und die Handlungstaste dann loslassen) und gehe im Gang nach rechts. Bei den Schwingblöcken mußt du die Hebel in beiden Nischen ziehen, dann dort weiter und die Schrägen hinunter. Springe an die Stange, schwinge zur nächsten und weiter zur anderen Seite (eventuell mußt du dich an der Schräge festhalten und rechts hochziehen). Steige die Leiter hinauf, springe ab und hole Heat Plasma 4 und gehe in den Gang hinauf. Springe hinauf, ziehe den Jumpswitch, weiter zu den Schwingblöcken, danach rechts hinauf, springe an die linke Stange und schwinge zum Jumpswitch, danach festhalten, nach rechts hangeln und zurück zum Motorrad. Fahre mit Sprint über die große Grube und zurück in die Haupthöhle und gehe in der Ecke in den Raum, wo in der Ecke "Danger" steht. Drücke den Schalter, ziehe nebenan den Jumpswitch und gehe in den neuen Raum. Setze die vier Heat Plasmas ein, fahre wieder hinauf zum Green House und gehe drinnen im mittleren Glaskasten hinunter in den Gang, um den Gate Key zu holen.

Nun wieder hinaus und zum Tech Shop. Springe von dem Teil mit dem Schriftzug am Eingang zu der schrägen Öffnung in der Felswand. Ziehe dich hinein und begib dich nach links weiter in die Halle mit den Rampen, drücke den Schalter und hole Secret 12 = Orb Piece 1. Gehe zurück, krieche im Gang nach links und lasse dich hinunter. Fahre nun zum Boden der Haupthalle, geradeaus und weiter in den schmalen Gang, dann rechts durch die geöffnete Glastür und rechts hinunter, wo du den Gate Key einsetzt...

6. Frozen in Time - To the Starship

Gehe zum See und tauche links hinten in die Öffnung, dort nach rechts und weiter zu der Tür, die du mit der Hand öffnest. Nun weiter, gehe an Land und hole rechts die Teleporter Room Disk. Tauche zurück und setze diese Disk in dem Raum in der Ecke ein. Gehe dort zurück und in die Nebenhöhle, wo jetzt die Tür offen ist. Gehe in den Lichtstrahl = Teleporter, danach rechts in die Halle, wo du hinten die Leiter hinauf kletterst. Ziehe die zwei Jumpswitches, danach gehst du rechts in den Eingang in den Raum mit dem Spiegelboden, gehe weiter bis vor die Rutsche und springe schießend auf der Stelle, um die zwei blauen Kugeln zu zerschießen. Gehe dann in den anderen Eingang, um die anderen zwei Kugeln zu zerlegen. Nun hat sich beim Spiegelboden eine Tür geöffnet, wo du Bridge Fuse 1 holst. Danach wieder hinaus aus der Halle und rechts hinunter in den See in der Nebenhöhle springen. Jetzt zurück in die Haupthöhle und rechts hinten in der Ecke an den Felsspalt in der Säule hochspringen, um die Ecke hangeln und hinein ziehen. Weiter, zwei Gitter zerschießen, und aus der Halle Bridge Fuse 2 holen. Wieder zurück zum See und links in dem Raum die beiden Fuses einsetzen.

Hinaus, über die neue Brücke in den Turm und über die Plattform zur Leiter springen. Hinauf steigen, in den Kriechgang hochziehen, nach rechts kriechen und den Schalter drücken. Nun mußt du über die durchsichtigen Plattformen im richtigen Moment zur anderen Seite springen und dann weiter hinauf bis auf die dauerhafte Plattform. Springe nach links in den Eingang, gehe nach rechts bis zum Ende, springe zur Felsschräge in der Ecke, hangle nach rechts und springe mit Rolle ab, um dich hoch zu ziehen. Springe zur Plattform am Turm und ziehe den Jumpswitch. Springe zurück und ziehe dich in die dreieckige Öffnung hoch. Dort weiter und über die Stege springen, dann zur Leiter am Turm und hinauf steigen. Springe hinten links zu dem Felsspalt und hangle zur Öffnung. Drinnen springst und kletterst du hinauf zu Secret 13 = Orb Piece 2. Lasse dich in der Öffnung hinunter auf den Turm. Gehe nun hinter den Block und auf die "Seilbahn" (Handlungstaste gedrückt halten!).

Gehe danach nach rechts, hole vom Balkon die Munition und steige die Leiter im Raum hinauf. Ziehe/schiebe die Säule auf die markierte Fläche und gehe in den neuen Eingang. Hole Protective Body Armour und begib dich wieder hinunter. Gehe links zurück zur Seilbahn und dort rechts zum Dressing Room, wo du die Body Armour an der Tür einsetzt. Hole jetzt aus dem Danger Room die Key Disk, setze sie nebenan ein. Gehe durch den neuen Ausgang, geradeaus weiter und in den Gang, wo du in einen Raum hinunter rutschst. Gehe dort links zu den Pflanzen, ziehe den Jumpswitch, dann im anderen Raum in den Schacht hinunter und die Teleport Room Disk holen. Jetzt wieder die Leiter hinauf, zurück in die Höhle und rechts hinunter. Setze die Disk ein, gehe in den Raum mit der Lichtsäule = Teleporter, und links weiter, um den Jumpswitch zu ziehen. Gehe zurück, hinaus in die Höhle und links in die große Höhle.

Dort geht es nach rechts in den Eingang und die Leiter hinauf. Dann links weiter und auf den dreieckigen Vorsprung springen, am Felsspalt weiter und um die Ecke hangeln, nun weiter und in den Höhleneingang springen, weiter und den Caixia Stone holen. Rutsche dort rückwärts hinunter, festhalten, und lasse dich auf die Brücke fallen. Gehe hinein, immer links rum, kombiniere die beiden Orb Piece, und setze sie ein. Hole aus dem neuen Eingang Secret 14 = Yaviny Garth. Gehe nun wieder hinaus in die große Höhle und springe hinüber in Richtung Eingang, gehe dort nach links und lasse dich über die Schrägen hinab auf den Boden der Höhle. In der Nähe findest du eine Schräge, springe rückwärts auf die Schräge und dann vor, zerschieße dabei das Gitter und ziehe dich danach in den Kriechgang. Im nächsten Raum gehst du nach links, und schiebst die kleinen Säulen auf die markierten Felder, so daß der Stromkreis geschlossen ist.. Gehe zurück, rechts, und setze das Brecheisen ein. Dann zurück, links in den Kriechgang hochziehen, zurück in die große Höhle, dann links in die Höhle mit den schrägen Plattformen, springe über die Plattformen weiter zum Yaviny Key. Springe dann über die anderen Schrägen zurück, gehe in die Eishöhle hinunter und im Teleporter-Raum in den Lichtstrahl. Dann weiter, zum Raumschiff springen und den Starship Key einsetzen...

7. The Yaviny Starship - The Beginnings

Gehe immer links, bis zur Raygun, dann den Schalter drücken und zurück, durch die neue Tür und in der großen Halle nach rechts auf die durchsichtige Plattform springen. Dann weiter zum Eingang springen und den Anti Gravity Belt nehmen. Jetzt wieder zurück in den ersten Raum, die Glasrampe hinauf gehen und den Hebel in der Nische ziehen. Nun hinunter und den geöffneten Schalter drücken, dort in den Eingang gehen...

Yavinys Starship - Engineerig

Gehe die Rampe hinauf und in den Raum im Osten (E). Ziehe die beiden Glasblöcke heraus, drücke oben die beiden Schalter und gehe in den Eingang im Süden. Dort weiter, durch die Laserfalle springen und den Yagul Activation Key holen. Nun zurück zur Halle mit den Rampen, und setze unten im Westen den Yagul Key ein. Jetzt kannst du auf der anderen Seite den Schalter drücken und ein Roboter öffnet die Tür im Norden. Dort weiter, den Schalter drücken, in der Halle rechts in den Raum gehen, die Rampe hinauf und die Navigation Disk 1 holen. Springe dort in das Becken und tauche in die Halle, wo du Luft holen kannst. Rechts sind zwei Unterwassertüren, die du mit der Hand öffnen kannst, mit einer Fackel kannst du sie besser erkennen. Ziehe dahinter die zwei Deckenhebel, dann ist in der Halle ein Eingang geöffnet, tauche dort weiter und gehe an Land. Gehe nach links in den Raum zur Munition und dort die Rampe hinunter. Dort links in den Raum zum Medipack, ziehe den gelben Hebel, drücke den Schalter und gehe dort hinaus.

Nun mußt du links die drei Säulen auf die passenden Felder schieben, oben an der Decke sieht man die richtige Farbe. Gehe nebenan die Glasrampe hinauf und durch den neuen Eingang. Ziehe am Balkon den gelben Hebel, hole aus dem Raum auf der anderen Seite die Recharged Triclon Cell 1, nun geht es wieder hinunter in die Halle und in den Eingang gegenüber, dort rechts und du holst am Ende die Recharged Triclon Cell 2. Gehe wieder zurück in die Halle und rechts in den Gang. Weiter zu den Glasrampen, hinauf und den geöffneten Schalter drücken. Nun in den Raum im Westen, drücke den Zeitschalter und sprinte durch die Zeittür in dem selben Raum. In der großen Halle hangelst du links an der blauen Linie in die Öffnung und schwingst über die Stange in die andere Öffnung. Ziehe den Hebel und springe über die Platten (einfache Sprünge ohne Anlauf) in den Eingang. Hole die Teleport Room Disk, gehe dort weiter und drücke den Schalter. setze die Disk nebenan ein und gehe in den Teleporter...

Yavinys Starship - Hydroponics

Drücke den Schalter, gehe draußen nach rechts zu dem Medipack und dann weiter hinunter zum Aquarium. Gehe nach rechts zu dem grünen Strahl, springe hoch und drücke die Handlungstaste und vorwärts, und springe rückwärts ab, wenn Lara oben ist. Gehe zum Wasser und zerschieße die kleine Kugel am Springbrunnen. Hole dann vom Grund des Beckens den Hydroponic Gardens Key. Nun zurück an den Lichtstrahl und wieder hinunter lassen. Gehe zur anderen Seite des Aquariums und öffne mit dem Key die Tür. Drinnen zerschießt du den Ball am Springbrunnen. Gehe dann in den Gang und nach links zum nächsten Becken, wo du die zwei Kugeln zerschießt. Jetzt zurück in den Gang und links am Lichtstrahl hinauf. Weiter, in der Halle zur anderen Seite springen, die Kugel (Nr. 5) zerschießen und wieder hinunter zum letzten Wasserbecken, wo jetzt eine neue Plattform im Wasser ist.

Achtung: das mit den fünf Kugeln und der Plattform hat bei mir erst beim zweiten Versuch geklappt!

Springe über diese Plattform in die Öffnung und nimm den Universal Starship Key. Jetzt mußt du wieder zurück in die Ebene, wo die fünfte Kugel war. Setze auf der anderen Seite den Key ein und hole aus dem neuen Raum die Recharged Triclon Cell 3. Nun wieder zurück in den Raum, wo der letzte Key war, dort weiter und am langen Lichtstrahl hinauf. Jetzt in den Raum mit den Aliens weiter, und schiebe rechts die zerbrochene Säule auf das markierte Feld. Springe dann in das Loch, wo die Säule war, und hoch an die Hangeldecke. Hangle weiter zum Schalter und lasse dich dann in das Loch hinunter. Springe hinüber, drücke den Schalter und setze den Starship Key ein. Ziehe dort drinnen den gelben Hebel, dann hinaus und links am Lichtstrahl hinauf. Im Gang geht es nach links in die große Halle. Dort ist auf der anderen Seite ein geöffneter Zeitschalter. Drücke ihn und springe/sprinte durch die Zeittür in der Ecke. Hole aus dem Wasser die Water Bubble und gehe die Rampe hinauf, drücke rechts den Zeitschalter und sprinte durch die Zeittür. Danach die Rampe hinauf gehen und hinten in der Ecke zum Fertilizer tauchen. Nun im Nebenraum Water Bubble und Fertilizer einsetzen, dann kann Lara an der Decke hinüber zu Navigation Disk 2 hangeln. Jetzt wieder die Rampe hinunter und den Knopf zweimal drücken.

Im nächsten Raum die Rampe hinauf und rechts in dem Raum den gelben Hebel ziehen. Dann wieder zurück, hinunter und durch die Laserfalle laufen. Weiter, die Rampe hinauf und den Zeitschalter in der Ecke drücken, schnell draußen unten aus dem Glaskasten den Hydroponic Garden Key holen und ebenso schnell wieder hinaus klettern. Danach zurück durch die Laserfalle und zurück (hinauf) in den Raum, wo der letzte Hebel war. Dort den Key einsetzen und in die nächste große Halle gehen. Hinten links die Recharged Triclon Cell 4 holen. Nun geradeaus zurück und am Lichtstrahl hinunter rutschen, den Schalter drücken, in den langen Gang gehen, am Ende links zu den zwei Teleportern (Lichtsäulen) und in den rechten Teleporter gehen. Öffne danach mit dem Schalter die Tür, gehe nach links und weiter in den Raum mit den zwei Glasblocks, dort nach links zu Secret 15 = Galaxy. Nun zurück in die Halle und links in den Eingang, wo der Roboter steht. Fahre am Lichtstrahl hinauf, hole aus dem Cockpit den Screwdriver und drücke den Schalter. Setze nun in der Halle die vier Triclon Cells ein. Gehe durch den neuen Ausgang hinaus ins "Weltall", setze an den beiden blauen Planeten die zwei Navigation Disks ein und gehe zurück ins Raumschiff (nach Westen, Fackel anzünden!).

Achtung: danach mußt du sehen, wie sich eine Plattform hebt, das hat bei mir erst nach dem zweiten Versuch geklappt!

Gehe nun zurück ins Cockpit, rechts in den Raum, springe über die Plattformen hinauf auf die Glasplatte, kombiniere den Screwdriver mit dem Caixia Stone und setze es ein. Wieder hinunter ins Cockpit und in den neuen Raum, den Control Centre Crystal nehmen und im Cockpit einsetzen...

 

nach oben

e-mail: webmaster@laraweb.de

www.laraweb.de

  Translate this page into English  

 

 

© by Laraweb

Seitenaufrufe: