Beneath the Forbidden City

 

 

Autor: maaaan

Download: Beneath the forbidden City

"Diese Lösung ist allen treuen Lara-Fans gewidmet, damit sie nicht die Freude an den Userleveln verlieren, denn jeder braucht schließlich ab und zu nen Tipp um in einem schweren Level weiter zu kommen...
In diesem Sinne: Schreibt mehr Lösungen! dass alle Level beenden können.
Euer maaaan "

Worum geht's? Lara macht ne Spritztour nach China, in einen tempelartigen Komplex um dort allerlei Rätsel zu lösen...
Ein sehr schönes Userlevel finde ich, das keinen Großen Schwierigkeitsgrad hat. Es ist aber auch gespickt von Fallen und es gibt einige Sprunghürden zu überwinden...

Die große Höhle

Nachdem wir die Schräge hinab geglitten sind befinden wir uns vor einem großen Durchgang.. Dort drinnen kommen auch gleich 2 Skorpione von links und rechts angelaufen. Diese eliminieren wir und rutschen die Rampe nach unten.. Wobei wir rechts auf einem Plateau unsere geliebte Schrotflinte sehen: Mit einem gezielten Sprung dorthin holen wir sie uns. Dann geht's weiter nach unten wo uns Fackeln und ein Ninja-Futzi erwarten. Dem zeigen wir gleich mal das Pistolen besser als Schwerter sind.
Wir folgen den Gang weiter gerade aus bis wir zu einem großen Raum mit 3 Steinbrücken und ein paar Krokodilen kommen. Erstmal schalten wir die Krokos aus um dann das Zielfernrohr auf der mittleren Brücke zu nehmen. Die Kamerafahrt zeigt uns Die ganze Pracht des Raumes und den Tempeleingang zu dem wir später müssen.. Wenn wir uns der Treppen nähern kommen noch 2 weitere Ninjas.. Denen wir zeigen was wir mit ihrem Vorgänger gemacht haben und nehmen von ihnen auch gleich die Uzi-muni.
Rechts neben Dem Tempel können wir durch einen gezielten Sprung vom rechten oberen Eck des Squares die Gelb leuchtende Luke hinten links erreichen in der es ein kleines Medipack gibt. Nun noch mal da raus und so hinstehen wie vorher. Nur das wir uns diesmal mit dem Rücken zu den Zwei Schrägen wenden. Jetzt einen Rückwertssalto machen aber auf den schräg hinter uns liegenden Block.. dann von dort sofort wieder abspringen und am anderen Ende festhalten. Jetzt könnt ihr euch nach links weiterhangeln bis zu der schräge die zu uns gewandt ist. hochziehen, abspringen und sofort in der Luft drehen und strg drücken. Dann könnt ihr euch an der Spalte nach links hangeln und dort die Uzi schnappen..
So jetzt geht's wieder zurück zu den Drei Brücken. Und zwar zur linken ins Wasser. Dort tauchen wir unter und öffnen den Stein mit der merkwürdigen Textur an der Wand. Folgt den langen Gang, achtet dabei auf Laras Luftanzeigen!
Falls ihr nicht alle Krokos abgeschossen habt folgen euch diese durch den Wassergang. Seit ihr also wieder an der Luft zieht ihr euch an Land und folgt dem Gang. Am Ende könnt ihr euch den Revolver schnappen. Nun wieder die Schräge runter und wieder in die Halle. Jetzt begeben wir uns endlich zu dem Großen Tempel. Wenn wir bei dem Tor sind öffnet sich diese automatisch und wir können in einen seltsamen Saal betreten (man beachte die Weiße Textur um die Mitte, die mich stark an Poké-Bälle erinnert haben ).
Wir gehen in die Mitte und nehmen uns das kleine Medipack. Dadurch haben wir aber auch 4 lästige, kleine Skorpione angelockt.. Kein Problem für uns.. Nachdem wir sie zum "schlafen" gebracht haben nehmen wir den Gang links mit dem Wasserfall.

Der Linke Gang

Wir lassen uns da runter, tauchen aber unten gleich unter den Eingang, und hinten in das Loch im Boden, dort finden wir Muni für den Granatwerfer. Jetzt Wagen wir uns zu dem Großen Wasserfall vor uns, von dem wir auch gleich in die Tiefe gerissen werden.. Aber keine Angst Lara schreit nur weil sie es so toll findet so tief zu fallen, denn unten wird sie schon vom Wasser sanft aufgefangen.. Schwimmen sie durch den Wasserfall und steigen sie in den Raum mit den 4 Säulen und Einer abgebrochenen. Diese lädt uns gerade zu ein drauf zu klettern.. Ziehen sie sich also die Kante hoch, leider rutscht Lara aber ab. Deshalb drücken sie gleich die Springtaste und halten sie gedrückt, derweil sie von der Schräge auf der sie dann landen auch gleich abspringen müssen. Dann schnell die Aktionstaste drücken um sich am Gitter über uns fest halten. Da hangeln wir uns lang bis zum ende.

Der Feuergraben

Wir können schon ahnen was uns gleich erwartet. Deshalb unbedingt abspeichern(!!!) bevor wir das Gitter loslassen, denn dann rutschen wir sofort die Rampe runter.. Springen sie über das Loch in der Mitte der Rampe. Und lassen sie sich weiter rutschen bis fast zum Ende um dort auf die nächste Rampe zu springen und von dort weiter um sich an der anderen Seite am Block fest zu halten. Mit ein wenig Übung schaffen wir das.. Ansonsten den letzten Spielstand laden.. Jetzt können wir uns kurz ausruhen und auf den Empore lang laufen bis zu dem Block seitlich. Diesen klettern wir rauf (von dort wo's am höchsten ist springen und hochziehen) und werden mit 2x Uzi Muni belohnt! Aber zu früh gefreut denn wir müssen noch viel mehr dieser Rampen überspringen um zum Ausgang zu gelangen. Deshalb erstmal wieder abspeichern!
So jetzt wird's wieder schwierig: Gehen sie bis ganz links zum Rand dieses Blocks und springen sie dann auf die nächste schräge, von hier gleich wieder abspringen und noch mal um sich dann nächsten Block fest zu halten. Jetzt kommt der schwerste Teil: Hangeln sie sich fast bis ganz zur rechten Seite, ziehen sie sich dann hoch und rutschen sie (wichtig!!) fast bis zum ende um ab zu springen, haben sie das geschafft springen sie auf der nächsten Rampe gleich wieder ab um sich an der nächsten fest zuhalten.. Hier hochziehen und einfach runtergleiten bis Lara auf der nächsten Rampe ist von der wir abspringen, von der nächsten auch um uns dann am nächsten fest zu halten. Jetzt ist das Gröbste überstanden. Nur noch hochziehen, am ende abspringen, erneut abspringen festhalten, hochziehen und abspringen. Lara hält sich in der Spalte fest. An der sie nach rechts hangeln und sich dann hochziehen.. Puuuh Das wär geschafft!
Jetzt ziehen wir uns den Gang hinauf wo uns auf der anderen Seite der Brücke ein böser Bub erwartet. In der Mitte nehmen wir dann noch das kleine Medipak mit um auf der anderen Seite den Schalter in der wand zu betätigen. Das Wasser unter uns ist nun zu einer roten Brühe geworden.. Gehen sie den Gang weiter und ziehen sie sich , wenn nötig hinauf.

Der Lavaraum

Wir springen mit Anlauf auf den Block rechts und ziehen uns dort hoch dann springen wir nach links auf den Block und von dort mit Anlauf auf den kurz unterhalb der Spalte liegende Block. Hier halten wir uns fest, hangeln uns nach links um die Ecke bis wir uns auf den Block fallen lassen können. Jetzt springen wir nach rechts mit Anlauf auf den nächsten Block um mit einem Salto nach rechts die Revolver Muni zu holen. Von hier noch mal auf zurück auf den letzten Block und dann auf den Links liegenden. Hier ziehen wir uns hoch.

Die Rampe

Wir arbeiten uns natürlich links von der Rampe nach oben wobei wir lediglich auf die Giftpfeile von der Seite achten müssen.. Wenn wir nicht mehr weiterkommen, müssen wir nach rechts an die Leiter springen. Hier klettern wir ca. Bis zur Mitte hoch um schließlich mit einem Salto auf dem Block zu landen. Wir nehmen natürlich das kleine Medipak dankbar mit um uns anschließend an den Rand zu hängen und zu hangeln bis wir uns rechts wieder hochziehen können. Weiter geht's bis wir nach links in den Gang springen können.. Wir folgen ihm und am Ende müssen wir eher ungewollt eine Rampe hinunter, durch einen Wassergang bis wir auf einer Brücke landen. Ja es ist der Raum mit dem Großen Wasserfall. Am anderen Ende finden wir einen Schalter der die Wasserzufuhr stoppt, so können wir wieder zurück in den gang und dort den Schalter umlegen. Jetzt haben wir Eine Tür in dem Pokémon Raum geöffnet. Wir gehen zurück auf die Brücke und springen mit Anlauf in Richtung des
Hausschens und zwar auf die rechte Seite, sonst schlittern wir hinab.

Der Gang gerade aus

Anschließend gehen wir in die nun geöffnete Tür wo wir ein ein Wasser Bassin kommen. (Vorsicht 4 Krokodile sind da auch) am Ende tauchen auch noch Skorpione auf.. und wir finden Fackeln und Ein Großes Medipak.
Vor uns liegt nun ein großer Abgrund mit schwebenden Plattformen. Die erste Plattform können wir sehen -> springen also darauf, doch Vorsicht, dass hat auch einen Ninja angelockt also schnelle wieder zurückspringen, wenn sie nicht wollen dass er sie hinunterschuckt.. danach wieder auf die Plattform und abspeichern, denn sie müssen nun ausprobieren.. Gehen sie bis zur vorderen linken Ecke mit dem Blick zu linken Wand. Stellen sie sich ein bisschen schief nach rechts zur Kante und springen sie mit Anlauf um dann Strg zu drücken, wenn es geklappt hat, hält Lara sich an der 2. Unsichtbaren Plattform fest und sie können sich hochziehen.. Wenn nicht versuchen sie es weiterhin. Von dort können sie mit einer Fackel schon die nächste Plattform sehen von der sie dann mit der Fackel die letzte Plattform zu sehen. Drehen sie sich einfach an der Kante hin und her, dann sehen sie sie flimmern. Von dieser letzten Plattform ziehen sie sich in den Gang und nehmen die Schrot-Muni an sich.. Folgen sie einfach dem gang bis sie zu einem Loch gelangen. Hier können sich sich auf der anderen Seite ein Kleines Medipak nehmen. Dann lassen wir uns auf die Plattform nieder. Wo sie den Schalter an der Wanden betätigen. Weiter geht's in dem wir nach vorne springen nach der Leiter an der decke greifen um uns am Ende fallen zu lassen, aber sofort nach der Kante greifen damit wir uns in den Gang ziehen können. Wir nehmen dankend den Pfeil und Bogen an uns um schließlich an den Rand des Abgrundes zu stehen. Dort springen wir hinüber um den Ninja auszuschalten. Den Giftpfeilen von der Seite kommen wir mit Medipacks entgegen. Am nächsten Rand gehen sie nach links und warten sie bis der Rauch von links auf hört, dann rutschen sie hinab um auf die Plattform zu springen. Dort gibt's Pfeile. Nach rechts springend geht's weiter nach oben, dort rutschen sie hinab springen dann aber rechtzeitig ab um auf den Block zu klettern: Granaten-Muni. Schließlich auf der anderen Seite runter lassen und dem Gang folgen. Wir zwängen uns erst links in die Lücke wo wir uns auf der anderen Seite runter lassen : Juhu hier ist der Granatwerfer. Wieder zurück und diesmal diesmal nach rechts hoch geklettert.. dadurch kommen wir auf eine Hängebrücke (Unter uns ist der Raum vom Anfang mit den 3 Brücken) Wir laufen ans andere Ende und kommen zu einem Wasser Becken.
In diesem nehmen wir die kleine Figur an uns und schwimmen den Gang entlang. Durch die Strömung werden wir wieder in den Brücken-Raum gebracht ( und 2 Alligatoren sind auch noch da) Gehen sie wieder durch den Großen Tempel hinten und in den "Pokémon"-raum dies mal aber nach rechts wo sie neben der Tür die Statue einsetzten. Die Tür öffnet sich und zwei Killer-Ninjas wollen ihnen ans Leder. Aber nicht lange nachdem wir ihnen unseren neuen Granatenwerfer gezeigt haben... Sie gehen den gang weiter (egal ob links oder rechts) und sie kommen zu einem Wasserbecken.

Die Wasserhöhle

Wir springen also ins kühle Nass und tauchen in die Höhle. Dort wenden wir uns nach rechts und hinten wieder nach links wo 2 Krokos mit uns spielen wollen.. Aber wir nicht mit ihnen also schwimmen dort nach hinten wo wir uns an Land ziehen können. Auch dort wartet ein Krokodil auf uns, also erledigen wir die drei.
Folgen sie dem Gang und nehmen sie das große Medipack. Gehen sie nicht nach links in den Gang sondern springen sie die Rampe nach oben. Weiter dort entlang kommen ein paar Skorpione und hinten links liegt ein Medipack. Dann geht's rechts die Rampe hoch und passen sie am Ende auf das Loch im Boden auf. In diesem Raum liegen noch Pfeile. Hängen sie sich an die tiefste Kante vom Loch und lassen sie sich hinunter (Lara braucht volle Gesundheit!) Halten sie sich an der Kante des Daches dann fest und hangeln sie sich nach links weiter um die Ecke um dann los zu lassen. Dort können sie sich dann das Artefakt schnappen. Wieder zurück ins Wasser (Vorsicht Krokos) und den Weg mit dem sie zu dem Loch gelangt sind nehmen, nur dass sie diesmal nicht wieder die Rampe sondern den Gang nach links nehmen. Hier wartet ein Ninja auf sie und Uzi Muni.
Setzen sie das Artefakt in die Fassung ein und gehen sie durch die Tür.
Sie gelangen zu ...

Dem Fluss

Zuerst töten sie den Skorpion dann steigen sie den Block links hinauf um sich anschließend den Weg über flache Blocks zu suchen. Wenn sie oben angelangt sind geht's immer den Weg entlang wobei sie Granaten Muni, 2 Alligatoren und Schrot finden. Im letzten Raum sind 2 ninja boy's denen sie den gar aus machen um anschließend das Auge des Horus auf dem Sockel zu nehmen. Dadurch öffnet sich eine Tür. Wenn sie hindurch laufen endet das Level...

Herzlichen Glückwunsch!!! Sie haben es geschafft!

 

e-mail: webmaster@laraweb.de

www.laraweb.de

 

 

© TR

Kostenloser Counter und Statistik von PrimaWebtools.de