von Horus

Weitere Komplett-Lösungen für andere Level gibt es hier Um das Level spielen zu können, installierst du am besten den Level Manager.

Savegames für alle Level und schwierige Stellen

1. Qanyuntha's Palace:

Hinweis: im ersten Level hat Lara keine Pistolen, und auch keine Fackeln. Außer Artefakten und ein paar Medipacks gibt es hier nichts zu finden.

Den Hebel drücken und an der Leiter hinauf steigen. Oben links zu der Öffnung springen und hinein ziehen, drinnen die Tür aufstoßen (Handlungs-Taste) und den Gem nehmen und zurück. Zum Wasserfall hinspringen, den Hebel drücken, und schnell hinunter springen und durch die Zeit-Tür laufen, dabei auf die Dornen achten. Dann den Gem einsetzen, und weiter gehen. Nun wieder in die große Halle zurück. Durch das geöffnete Tor gehen und zum Wasser. Über die Blöcke im Wasser bis in die andere Ecke springen, und dort den Schalter betätigen, dann wieder zurück und in die Öffnung. Dort Qanyuntha's Key nehmen und zurück auf die Säulen. Dann zu der "Mauer" am Rand springen, die Leiter hinauf steigen und zu der Leiter an der Wand springen und den Hebel drücken.

Tip: man kann auch vorher schon ins Wasser springen, um den Feuergeist zu beseitigen.

Hinunter ins Wasser springen und durch den Gang mit den Messern zur anderen Seite tauchen und an Land gehen. Wieder über die Blöcke im Wasser springen und zu der "Mauer", die Leiter hinauf und auf der anderen Seite den Schlüssel einsetzen. Dann durch das geöffnete Gitter tauchen und an Land gehen. Die Leiter hinauf steigen und über die Säulen bis zum Ende springen und hinaus gehen ins Freie. Am anderen Ende die Tür aufstoßen und drinnen den Hebel hinter der Säule ziehen, dann wieder zurück in den Hof und links in der Nische die Leiter hinauf steigen. Den Red Stone nehmen und wieder zurück, und diesen drinnen rechts einsetzen. Die Leiter hinauf und oben an der Decke weiter hangeln zum Pendel und dort den Qanyuntha Key nehmen. Danach zurück, hinunter und den Schlüssel einsetzen und den Gem holen und diesen einsetzen. Nun schnell über die Klappen springen...

Secret 1: beim ersten Mal auf der ersten Doppelklappe stehen bleiben, aber auf dem linken Square. Darunter kann Lara stehen und in einen Gang kriechen.

...und in der großen Halle an der linken Seite die Leiter hinauf steigen. Hinunter zum See und hinten den Hebel drücken, dann schnell zurück und zu dem Kreuz stellen, bis der Geist weg ist. Dann dort den Hebel drücken und in der großen Halle auf der rechten Seite hinauf steigen, dort durch das geöffnete Gitter gehen. Den Hebel drücken, wieder hinunter und bei dem Kreuz durch das geöffnete Gitter gehen. Weiter über die Brücke und in die Cathedral of Hope. Hinunter springen in die Wasseröffnung und zu der Nische mit Qanyuntha's Key tauchen. Dann an Land gehen und den Schlüssel einsetzen. Dort nach nebenan gehen und den Block auf die markierte Platte schieben, nun dort nach oben ziehen und den Hebel drücken, dann oben hinaus und den nächsten Hebel drücken, wieder hinunter und hinaus gehen.

Auf das durchsichtige Eis springen und am Ende nach links in die Ecke. Dort an der Decke weiter hangeln und am Ende zur Leiter springen. An der anderen Kletterwand weiter durch den Schacht klettern und danach rückwärts abspringen und an die Leiter und nach oben klettern. Hier den Hebel drücken und wieder zurück zum Schiebeblock. Diesen nun bis zum Ende auf die markierte Bodenplatte schieben. Dann ins Wasser springen und bei dem geöffneten Tor an Land gehen. Weiter gehen und links den Hebel drücken, dann schnell weiter laufen und durch die Zeittür spurten. Nun weiter gehen und die Rampe hinauf, auf den Block springen und an der Seite des Blocks den Hebel ziehen, danach auf den Käfig springen und den nächsten Hebel ziehen, auf den nächsten Käfig springen und weiter zum Block, und weiter springen. Über die Schrägen zur Leiter springen, hinauf steigen, an der nächsten Leiter hinauf steigen, rückwärts mit Salto abspringen, festhalten und hochziehen, dann weiter hinauf klettern/springen und an der Decke in die Öffnung hangeln, weiter gehen und den Gem nehmen.

Den Hebel ziehen und hinunter springen. Wieder durch die Messerfalle tauchen und weiter auf den Block im See, dann in die Öffnung springen und den Gem einsetzen, nun im See durch die Öffnung tauchen und an Land gehen. Weiter gehen, bis Lara wieder in der Kathedrale ist. Dann durch das geöffnete Gitter gehen und den Hebel drücken, zurück in die Kathedrale und warten, bis das Feuer zu den 2 Gems gekommen ist, dann diese nehmen, und in dem Gang einsetzen, und durch die linke Tür gehen, die "Kugel" auf die Bodenplatte schieben, dann zurück und die Leiter hinauf, oben den Hebel drücken und wieder hinunter, dann durch die andere Gem-Tür gehen, die "Kugel" auf die Bodenplatte schieben.

Secret 2: in einem der Räume wo man die "Kugel" verschieben muss gibt es unten bei der "Kugel" auch einen Kriechgang in einer dunklen Ecke.

Nun die Leiter hinauf, oben den Hebel drücken, und durch die geöffnete Tür gehen >>> Lair of Qanyuntha. Weiter gehen und Qanyuntha aufnehmen und durch den Ausgang gehen...

2. Athens:

Nach links gehen und in das nächste Level...

3. The Catacomb Complex:

Hinweis: man sollte zuerst dieses Level beenden, da man hier drei Schlüssel findet, die man später braucht.

Hinten links den Hebel drücken, dann schnell zurück springen und durch die Zeittür laufen/spurten, unter den Flammen hindurch kriechen, hinüber zu dem großen Schalter springen, drücken und auf die Säule springen. Hier ist an der Seite ein Hebel, zu diesem Hebel herunter lassen, betätigen, und an der Schräge festhalten, dann hochziehen und rückwärts abspringen. In den Gang kriechen, weiter und wieder zurück in die Halle. Aber an der Mauer nicht hinunter lassen in die Halle, sondern nach rechts hangeln und den Zeus Key holen. Dann zurück in die Halle, an das Seil springen und hinüber in die Öffnung schwingen.

Im Wasser kann man rechts hinten an der Wand hinauf klettern, oben rückwärts abspringen, dann auf den weißen Steg gehen, und da kann man am Ende hochspringen, festhalten und hinauf klettern, dann an der Decke hinüber in die Öffnung hangeln, im Wasser den Hebel ziehen, dann weiter gehen, und links hinauf klettern, dann rechts gehen, zu dem Hebel in der Ecke springen, nun auf die Messerfalle und schnell weiter, und den Dead Man's Key nehmen, danach wieder zurück über die Falle (an einer Stelle kann man sich hochziehen und gefahrlos stehen), hinunter zu dem Hebel, diesen drücken und wieder hinauf und in der Ecke zum Quad-Bike gehen, damit hinunter fahren, absteigen, in den See tauchen, den Hebel ziehen, dann an Land gehen, weiter und die Tür aufstoßen, weiter zum Quad-Bike, dann weiter fahren und den Hügel hinauf, absteigen, rechts zu dem Hebel gehen und betätigen, mit dem Bike weiter fahren, hinunter auf den Felsen springen, und dann weiter nach rechts und hinauf klettern.

Oben rückwärts abspringen und mit Anlauf zu dem Wandhebel hinüber. Dann wieder auf den Felsen springen, und an der Säule hinauf klettern zu dem Eingang mit dem Feuer, drinnen hinten den Hebel ziehen und zurück in die Höhle. Danach hinüber springen zu der langen Rampe, dort hinauf gehen und drinnen den Schalter drücken. Nun wieder hinunter und durch dieses Tor gehen, die Rampe hinauf, an der Seite auf den Block hochziehen und zu dem Wandhebel über dem Eingang springen. Dann weiter, oben rechts den runden "Tisch" auf die markierte Bodenplatte schieben und am Seil ziehen, den Tisch dann weiter bis zum Ende schieben, jetzt zurück zum Quad-Bike und damit hierher fahren und im Gang die Schräge hinauf. Absteigen und den Hebel drücken, im nächsten Raum kann man mit dem Seil ein paar Blöcke hoch und runter fahren.

Die zwei großen Tische müssen auf die goldenen Platten geschoben werden, und die zwei kleinen auf die Blöcke mit dem Kreuz, dann ist der Ausgang offen. Die Rampe hinauf fahren, an das Seil springen, zu dem Hebel hinauf schwingen und dann auf die andere Seite zum Poseidon's Key. Danach hinunter und in der Ecke in den Eingang hinein, ins Wasser springen und bis zum Ende treiben lassen und an Land gehen. Zurück zu der großen Halle, ins Wasser springen und links in den Eingang waten und weiter gehen bis zur Lava. An der Wand hinunter klettern, unten nach links, loslassen, auf der Schräge rückwärts mit Drehung abspringen, weiterspringen, festhalten und hochziehen, weiter gehen, den Kugeln ausweichen und oben den Hades Key nehmen. Anschließend weiter gehen und nach links zurück ins zweite Level...

2b Athens:

Weiter gehen und am Ende die Tür aufstoßen, drinnen die Absperrungen zerschießen und weiter gehen. Links zu dem Garten mit den zwei Feuern gehen, den Hebel drücken und durch die Zeit-Tür spurten/springen. Den Unterwasserhebel ziehen und die Säule auf die markierte Bodenplatte ziehen. Durch den Ausgang gehen und wieder zurück zum Zeithebel und durch die Tür, hinauf gehen auf das Dach, dort hinunter springen auf das spitze Dach des Eingangs-Tors, weiter zu dem Doppelgitter gehen, an der Kante des "heißen" Dachs hinüber zum Balkon hangeln und drinnen den Silver Key holen >>> Secret 3 (diesen Schlüssel kann man am Beginn des Catacomb Complex einsetzen und Wertsachen holen). Jetzt von dem Balkon mit Anlauf auf den nächsten Balkon springen, festhalten und hochziehen, drinnen von der Schräge aus hinauf zu den 2 Vorsprüngen springen und die roten Schalter drücken, dann die Holzfackel beim Doppeltor holen und anzünden, damit die Kerze anzünden und den Hebel drücken.

Wieder hinaus ins Wasser springen, auf dem bekannten Weg nach oben auf das Dach steigen, und hinüber zu dem großen Haus gehen (Brücke von Hera). Rechts die Treppe hinunter gehen und drinnen die drei Schlüssel einsetzen und den Gate Key nehmen. Zurück und über die Brücke von Hera gehen und den Key holen. Dann wieder zurück zum Beginn der Brücke von Hera und nach links auf das Dach springen, an der Kante festhalten und nach rechts hangeln, hochziehen, rückwärts mit Salto abspringen und nach links lenken. Das Fenster einschießen und drinnen links durch das Fenster hinaus gehen. Am Ende des Gangs kann man durch die Wand gehen und einen Schalter drücken.

Dann innen hinunter begeben und den Schalter drücken. Wieder zurück zum Wasser, den Schlüssel an dem kleinen Häuschen einsetzen und drinnen den Hebel betätigen (das öffnet den Zugang zu dem Raum mit der Holzfackel, das ist aber schon erledigt). Dann zu den beiden Doppeltoren mit der Treppe schwimmen. Links findet man Wertsachen und einen Hebel. Diesen drücken, und schnell hinaus und nach rechts laufen/springen zu dem Doppeltor mit dem Feuer >>> Secret 4 Nun durch das rechte Doppeltor mit der Treppe, weiter hinauf gehen, oben den Schalter drücken, hinaus und den Schlüssel einsetzen. Dann wieder über die Hera-Brücke und mit der Seilbahn hinunter fahren, die beiden Glasblöcke zerschießen und den Gang hinunter rutschen...

4. Inside the Tempel of Theon 1

Hinunter zum Wasser und an der Kette hinauf klettern, dann in der Ecke hinunter gehen zum Poseidon-Tempel. Rechts hinten in den Gang tauchen und den Hebel ziehen, wieder an Land gehen und in der anderen Ecke auf den Block steigen, weiter zum Hebel in der anderen Ecke, dann ans Seil springen und zur anderen Seite schwingen. Weiter hinauf gehen, seitlich auf die Schräge an der Wand springen und sofort vor, an der Kante festhalten und hochziehen. Zu dem Eingang hinüber springen, hinauf steigen und rechts in das Wasser tauchen, dort weiter, bis man an Land gehen kann, hier weiter gehen und springen zum Schalter, dann den ganzen Weg wieder zurück tauchen und in das andere Wasserloch, hier weiter tauchen und am Ende durch das geöffnete Gitter hinunter, dann nach links und an Land gehen, den Hebel drücken und durch den Gang wieder zurück zum Beginn des Levels.

Dann unten in der Ecke den Gang hinunter gehen. Über die Säulen weiter springen und den Gang hinauf gehen, den Reiter erlegen und den Jade Warrior Juwel nehmen, diesen in einem Seiten-Gang einsetzen, und dort in den Gang, und die Leiter hinauf steigen, dann an der Kette hinauf klettern und mit Anlauf an den Kletterblock springen, aus dem nur oben Dornen kommen. Von diesem Block auf den Block links daneben abspringen, in die Ecke hinunter springen und den Schalter drücken. Dann an den Blöcken an der Wand zur anderen Seite klettern/springen und hier ebenfalls den Schalter drücken. Nun an der Kette zur anderen Seite hinauf und an den Kletterblock springen, aus dem vorne keine Dornen kommen. Von dort in die Ecke springen und auf den Block mit dem Hebel. Jetzt wieder auf diesen Kletterblock und an der Decke weiter hangeln und den anderen Hebel betätigen. Nun wieder zurück zu der weißen durchsichtigen Plattform und in den Eingang springen.

Über die Lava springen und zu dem Schalter hochziehen, dann in den nächsten Raum weiter gehen, und nach links zur Spitze der Säule springen und festhalten/hochziehen, dann hinauf und hinüber springen.

Secret 5: Links auf die höchste Mauer springen, über die Lava nach links in die Ecke springen, an der Säule festhalten, hinauf klettern, rückwärts abspringen und gleich wieder vor, festhalten, hochziehen und in den Gang kriechen.

Wieder zurück nach ganz oben und rechts in den Schacht hinunter springen. An Land gehen und über die Platten in der Lava nach hinten links springen, dort den Schalter drücken, dann zu dem offenen Gitter und den Schalter drücken und die Leiter hinauf. Den Hebel drücken, weiter und durch die Tür bei den 2 Feuern gehen...

4b Inside the Temple of Theon 2:

Weiter gehen und in der Halle an der Leiter hinauf klettern. Hier sind 4 Ausgänge. In dem Wasser-Raum die 2 Unterwasser-Hebel ziehen, an Land gehen, die 2 Schalter drücken und den Zeus Bolt nehmen. Zurück und in den nächsten Raum mit den 2 Rittern, diese erlegen und ihre 2 Jade Warrior Juwels nehmen und einsetzen. Die Leiter hinauf und an der Decke zum Zeus Bolt hangeln. Dann in den Lava-Raum gehen, den Hebel drücken, einen Rückwärts-Sprung mit Drehung machen und durch die Zeit-Tür laufen und auf den Block springen. Dann wieder zurück zur offenen Tür springen und auf den anderen Block. Weiter zum nächsten Zeit-Hebel und schnell weiter laufen/springen zum Zeus Bolt. Dann wieder hinunter in die Halle und in der Ecke die Leiter hinunter steigen. Weiter hinauf gehen in den blauen Raum, rechts in den Eingang, den Unterwasser-Hebel ziehen, an Land gehen, in die Öffnung steigen und an der Decke hinüber hangeln und klettern zum Schalter, und dann zum Poseidon Trident tauchen.

In den nächsten Raum mit den 2 Skeletten gehen, 2 Hebel drücken, im nächsten Raum 2 Schalter drücken und den Poseidon Trident holen. Zurück und in den nächsten Raum, die Armbrust nehmen, und aus dem Wasser das Laser-Visier holen. Damit die drei Kugeln in den Gängen abschießen und den Poseidon Trident nehmen. Jetzt zurück und in dem Schacht hinunter klettern in den Hades. Dort auf die erste Säule springen, an dieser hinunter klettern, unten den Schalter drücken und wieder hinauf. Dann an der Decke weiter hangeln zur linken Säule. Daran hinunter klettern und in den Raum gehen. Nach links zu den Dornen springen (oder an der Decke in die Ecke hangeln), und weiter zu der Kletterwand. Nach rechts hinauf klettern, abspringen und weiter auf den nächsten Felsen. Nun zum Hades Skull springen und wieder zurück.

Die Säule hinauf und zur nächsten Säule hangeln und hinunter klettern. Im Raum in die Mitte springen, den Hebel drücken und den Jade Warrior Juwel nehmen. Dann an die Leiter springen, hinauf steigen, rückwärts abspringen und den Juwel einsetzen, zur anderen Seite klettern und den Hades Skull nehmen. Wieder zurück und in den letzten Raum hinunter. Unten die Fackel aus dem Wasser holen, anzünden, hinauf springen und den Leuchter anzünden, dann den Hades Skull holen. Jetzt wieder ganz hinauf begeben, wo man die drei Zeus Bolts gefunden hat, und durch den Theon-Ausgang gehen, dort weiter hinauf und bei den drei Statuen die Poseidon Tridents einsetzen, dann weiter gehen und im nächsten Hof die drei Hades Skulls einsetzen, und im letzen Raum die drei Zeus Bolts.

Nun den Schacht hinunter steigen, in der großen Halle links die Kugel abschießen, zu dem Schalter springen, dann zum nächsten und durch den Ausgang gehen. Mit der Seilbahn hinunter fahren bis zum Ende, nach links kriechen, an der Decke zum Hebel hangeln, und wieder zurück, von der Brücke zur Leiter springen und hinauf klettern, rückwärts abspringen und in den nächsten Raum gehen. An der Kette herunter lassen und hinunter zum Boden. Hinten den Hebel drücken und die Ritter erlegen, ihre vier Gems einsetzen.

Secret 6: An der Decke der Halle hängt eine Kugel, diese abschießen, und von der Kiste an der Kette aus nach rechts in die dunkle Nische springen, und in die Öffnung kriechen...

Ins Wasser tauchen und an Land gehen, den Theon nehmen, weiter in den nächsten Raum, die Kugel an der Decke zerschießen, an den Block hängen, um die Ecke hangeln, hochziehen, weiter gehen...

5. NL - Tech HQ:

Weiter schwimmen, und rechts in das Loch abtauchen, und weiter zur Uzi, dann wieder zurück, auf dem Steg an Land gehen, und in die Öffnung hochziehen, die Wache erlegen und die Card nehmen. In die nächste Öffnung gehen, hinauf klettern und den Plug holen. Dann wieder hinaus und die Card an der Tür einsetzen, drinnen den Schalter drücken und in die nächste Tür gehen. Über die Kisten klettern und abspeichern. Den Schalter drücken, schnell zurück nach draußen, auf den neuen Block springen und hochziehen. Den Schalter drücken und durch die Tür gehen, links den Plug einsetzen, und rechts hinauf klettern, an die Stange springen, dann zur nächsten und in den Gang kriechen. Weiter gehen und die Wache erlegen, Hebel ziehen, und in den Control Room gehen.

Secret 7: bei dem Lüftungs-Schacht hochziehen und in den Gang abspringen.

Den linken Hebel ziehen, in Office B gehen, die Tür aufstoßen, im nächsten Raum die 4 grauen Türen aufstoßen, den Schalter drücken, durch die 5. Tür gehen und die Card nehmen und den Hebel drücken. Wieder zurück und die Card einsetzen, dort hinauf klettern, im nächsten Raum in der Ecke hinein kriechen und zu dem Schalter weiter vorarbeiten, drücken, schnell durch die Zeit-Tür sprinten, den Schalter drücken und wieder zurück zum Wasserbecken begeben. In den Gang tauchen und nach links zum Hebel, drücken und schnell durch die Zeit-Tür tauchen.

In der großen Halle links in den Gang tauchen, die Leiter hinauf steigen, abspringen, drinnen die Tür aufstoßen, den Schalter drücken, und im nächsten Raum den blauen Schalter drücken. Zurück in die große Halle und in der Ecke in den Gang tauchen, dort in den schmalen Gang tauchen und an Land gehen, den Schalter drücken und in die Halle zurück. In den Gang tauchen und an Land gehen. Hinunter springen und hinten links den Schalter drücken, nebenan durch die Tür gehen, den blauen Schalter drücken, zurück und in der Ecke hinauf klettern, weiter in den Schacht hinauf klettern und zurück in die Halle, wieder in der Ecke in den Gang tauchen, an Land gehen und den blauen Schalter drücken, dann bis ganz oben tauchen, an Land gehen, weiter, das Brecheisen in der Ecke nehmen, den Schacht hinunter, weiter bis zur Tür, diese aufbrechen.

Über die Stangen (am Ende abspringen nach vorn) zum Kriechgang balancieren, hinein ziehen, weiter begeben, an die Kante hängen, hochziehen, rückwärts abspringen und vor zum Block, an der Decke zum Wandhebel hangeln, zurückspringen und durch die Tür gehen, in die Ecke springen und weiter zum schmalen Schacht, an der Decke zum Wandhebel hangeln und wieder zurück springen, auf den neuen Block steigen, die Tür aufbrechen, den Hebel ziehe, an der Decke weiter hangeln, den Wandhebel ziehen, wieder zurück und in die neue Tür hangeln. Nach vorne abspringen, festhalten und nach rechts hangeln und in das kleine Wasserloch fallen lassen.

Hinunter in den Schacht springen und tauchen, an Land gehen, unter dem Feuer durch kriechen, hinauf klettern, weiter kriechen, an die Stange springen und hinüber schwingen, auf die Säule in der Ecke steigen und zum Wandhebel abspringen, auf den Block steigen, die Tür aufbrechen und den Hebel drücken, auf den neuen Block steigen und über die Stange balancieren. Weiter hinauf und geradeaus weiter gehen und die Tür des Nenivor Lab öffnen. Links die Leiter hinauf steigen und rückwärts abspringen, hochziehen, weiter hinauf und den Schalter drücken, auf den Block mit der 1 springen, dann hinunter und den Hebel drücken, in den blauen Gang, weiter und den Nenivor nehmen. Weiter gehen, in das Loch tauchen, an Land gehen, den Hebel drücken und zum Hubschrauber gehen...

6. The Outskirts of Hell

Auf das Motorrad steigen und hinunter fahren. Secret 8: hinter der blauen Mauer nach oben fahren und absteigen, dann in den Tempel gehen und die Wertsachen holen. Dann in die Höhle fahren und über das Monster. Absteigen und weiter in die rechte Lava-Höhle gehen, nach rechts an den gelben Kletterblock springen und hinauf steigen. Über die Säulen weiter hinauf springen und auf das Dach des braunen Hauses springen, dort die Valve Pipe heraus brechen. Dann in den hellbraunen Gang gehen, links die Muni holen, und im nächsten Raum rechts in den Spalt kriechen, weiter, und im nächsten Raum die Säule in der Ecke hinauf klettern und oben abspringen. Links in den Gang kriechen zur Shotgun und wieder zurück. Dann weiter über die Felsen springen, auf den Fels am Eingang, und weiter in den Gang.

Über die sicheren Platten zur anderen Seite springen und durch das Schwingblock-Labyrinth laufen. Bei den rotierenden Messern an den Kletterblock an der Decke springen und zur anderen Seite, rückwärts auf die Säule abspringen, weiter springen auf die Platten an der wand, bei den Messern kann man auf der äußeren Ecke stehen, und weiter zum Ausgang, hinunter rutschen, schnell den Schalter drücken und hinunter in den nächsten Raum, aus dem Wasser die Wertsachen holen, bevor es brennt, die zwei Wandhebel ziehen und in der Mitte den Mystical Key nehmen, weiter durch den Ausgang gehen, rechts in die Grube zu Secret 9 herab lassen, und wieder zurück zum Motorrad gehen.

An der Mauer hinauf steigen und den Schlüssel einsetzen, ins Wasser tauchen, den Hebel ziehen und weiter in die große Halle tauchen. Die zwei Hebel ziehen und unten durch das goldene Gitter tauchen, dort den Deckenhebel ziehen, den Deckenhebel in einer Nische der großen Halle ziehen, den Deckenhebel an der schmalen Seitenwand der Halle ziehen, den Hebel an der "Brücke" und den Hebel an der schmalen Seitenwand ziehen, dann durch das andere goldene Gitter tauchen.

Wichtig: man darf einen Hebel nicht zweimal ziehen!

Links in der Ecke weiter, durch die Messerfalle tauchen, und weiter hinauf. An Land gehen, den Schalter in der Nische drücken, schnell zurück und mit dem Lift hinauf fahren. Das Monster erlegen und Strange Liquid (seltsame Flüssigkeit) nehmen. Dann wieder zurück zum Motorrad, Liquid und Valve kombinieren und einsetzen, und mit der Sprint-Taste über die Sprungschanze am großen Lava-See fahren. Dort weiter fahren bis zum Gitter, rechts an der Decke weiter hangeln, hinauf springen und den Schalter drücken, durch das Gitter gehen und weiter zu den Dornenfallen, hinunter springen und unten nach rechts oder links und zwischen den beiden Schrägen hin und her springen, etwas nach oben springen, bis kurz vor die Dornenfalle, dann hinunter über die letzte Falle springen, und auf der letzten Schräge nur rutschen, nicht springen! >>> Lara landet im Wasser.

An Land gehen und in den nächsten Raum, ins Wasser springen und in den nächsten Raum tauchen, an Land gehen, außen an der Mauerkante um die Ecke hangeln, in die Öffnung hochziehen, an der rechten Säule hochziehen, nach links um die Ecke klettern, zum Wandhebel abspringen, dann wieder an dieser Säule hochziehen und in die Öffnung abspringen, weiter bis zum Seil, zur Brücke schwingen und zur Tür gehen...

7. The gleaming Ravine

Weitergehen und links in die Halle, 2 Monster erlegen und hinten ins Wasser tauchen und an Land gehen. Weiter in die Höhle mit dem Drachen, auf die rechte Säule, die im Wasser steht, hochziehen und weiter in die Öffnung springen. Links über die durchsichtigen Platten springen bis in die nächste Halle, und dort über die Dornen bis zur anderen Seite rutschen/springen. Den Gang hinauf gehen und oben an der decke in die Ecke hangeln. An die Säule springen und über die Säulen weiter zum Ausgang, dann an der Decke hinüber in die Öffnung hangeln. Weiter und den Hebel drücken und zu der Öffnung hangeln.

Weiter durch die Fallen, am Ende den Schalter drücken und Gleaming Crystal A nehmen. Wieder hinunter ins Wasser und nach links tauchen. Dort, wo die Kamera Lara von oben zeigt, nach rechts in die kleine Nische tauchen und den Hebel ziehen. An Land gehen und zu dem großen Drachen hinauf springen. Links zu den Schwing-Blöcken gehen und weiter zum Eingang mit dem Hebel springen, und dann zum Mystical Key. Damit zu den rotierenden Messern und den Schlüssel einsetzen. Zurück und im Wasser durch das geöffnete Gitter tauchen und den Hebel ziehen, wieder zum Drachen hinauf und zu dem großen blauen Gitter springen und hinauf steigen. Weiter springen in die andere Ecke und den Gleaming Crystal B nehmen.

Wieder hinunter und durch das goldene Gitter, drinnen den Schalter drücken und an der Säule hinauf nach oben steigen. Nach links zu dem spitzen Vorsprung springen und Gleaming Crystal D holen, dann ins Wasser hinunter, um den Geist zu beseitigen. Bei den 2 gestreiften Balken auf den Schnee hochziehen, und rückwärts mit Salto auf den Balken springen, hochziehen, und dort den Wandhebel ziehen. Dann in der Mitte an Land gehen, rechts hinauf klettern und über den Schneeblock weiter zum Schnee-Vorsprung. Über die Schnee-Schräge an der Wand und die Schnee-Leiter weiter hinauf klettern auf den Turm in der Ecke und dort oben drinnen hinein und hinunter klettern, über die blauen Felder zum Hebel springen und wieder hinaus in die große Halle.

Dann zu dem mittleren Turm springen und zu dem Wandhebel. Auf dem bekannten Weg wieder hinauf und zu dem Bodenhebel springen, dieser löscht das Feuer im 3. Turm in der Ecke. Jetzt dort hinauf und den Schalter drücken, und dann in den 4. Turm in der Ecke, und den Schalter drücken. Nun hinunter zu dem offenen Gitter unterhalb des Bodenhebels, dort den Hebel drücken und den Gleaming Crystal C nehmen. Jetzt hinauf zu der Tür oberhalb davon und die 4 Crystals einsetzen...

8. Felavoru

Zu der Brücke hinauf springen, den Wandhebel ziehen, weiter gehen, an die Klettersäule springen, dann an die Kante über dem Schwingblock und zu dem Gang hangeln, weiter in die große Halle, in der Ecke den Hebel drücken und in der anderen Ecke hinaus gehen. Durch den nächsten Raum laufen, über die schwarzen Blöcke zum Ausgang des Messerraums springen, im nächsten Raum auf die gelbe Platte stellen und weiter gehen, rechts in den Spiegel schauen, drei Kugeln auslösen und die grünen Platten betreten, dann weiter, links den Wandhebel ziehen und in den nächsten Raum gehen, in den Gang tauchen, im Gang nach oben und den Fire Crescent Circle nehmen, dann weiter in den nächsten Raum, den Unterwasser-Hebel am Block ziehen, an Land gehen, hinauf springen und ans Seil, zu dem Hebel schwingen, dann unten den Fire Crescent Circle nehmen. Beide Circles an den Stäben einsetzen und Dragon Claw nehmen.

Secret 10: rückwärts auf die Schräge des Daches über dem Hebel am Eingang springen und sofort wieder vor, den Hebel ziehen und durch das Gitter gehen.

Im nächsten Raum den Dragon Claw einsetzen, weitergehen, den Unterwasserhebel ziehen und schnell in den nächsten Raum gehen. Rechts an der schwarzen Säule hinauf ziehen und weiter in die nächste Höhle springen. Durch den Gang in die nächste Höhle tauchen, hinten rechts hinauf klettern und weiter in die nächste große Höhle gehen, zum Boden hinab lassen und links hinten in der Ecke zum Hebel hinauf klettern. Dann zurück und in der anderen Ecke in die nächste Halle. Auf die schwebende Plattform hoch springen und links zu der blauen Leiter springen und ganz hinauf steigen. Zu der Plattform mit der Shotgun springen, dann ans Seil und zum Fire Crescent Circle. Nun an die Leiter und zurück zum Seil, zum Wandhebel schwingen/springen, dann noch mal ans Seil und den Fire Crescent einsetzen.

Zurück in die große Halle und die Leiter hinauf steigen, links unter dem langen Mauervorsprung bis zum Ende hangeln, fallen lassen und auf den Block springen. Weiter zur Wand und den Hebel drücken.

Secret 11: auf den Block steigen, bis zum Ende kriechen, an die Kante hängen, kurz loslassen und am Mauerspalt festhalten und in den Gang ziehen.

Wieder hinunter lassen und wieder die lange Leiter hinauf, noch weiter hinauf klettern und an das Seil springen, hinter die brennende Säule schwingen und den Hebel drücken, dann wieder die lange Leiter hinauf und in die Öffnung hinauf steigen, Hebel drücken, wieder ans Seil und zum nächsten Seil schwingen, und dann zur anderen Seite.

Trick: damit Lara von einem Seil zum anderen kommt, muß sie sehr weit schwingen/springen. Lara ein paar mal schwingen lassen, dann ausbaumeln lassen, und in dem Moment, wo sie wieder die Beine um das Seil legt, einmal nach vorne schwingen, und abspringen, dadurch hat sie noch mehr Schwung.

Weiter gehen und den Marvatuk nehmen, weiter gehen, bis zum Lava-See hinunter, dort nach rechts in die Öffnung springen, an der Decke weiter hangeln und über die Felsen springen, in den Gang und schnell über die Lava springen, ins Wasser tauchen und den Hebel ziehen, weiter durch die Messerfalle, den Fire Crescent Circle nehmen und einsetzen, durch die Tür, über die Brücke laufen, den Hebel drücken, durch die Tür und die Leiter hinauf...

 

 

 

 

© TR